Werbung

Samsung Galaxy Watch 2018 - OS oder Tizen OS tragen?

Geschrieben von Eduard Watson

Samsung Galaxy Watch 2018 - OS oder Tizen OS tragen?

Das Unpacked-Event von Samsung wird voraussichtlich Gastgeber des Starts von Note 9 sein. Neben dem genannten Mobilteil zeigt uns Samsung möglicherweise auch eine neue Smartwatch.

Es ist keine kurze Zeitspanne, seit das südkoreanische Unternehmen eine bedeutende und neue Uhrenveröffentlichung hatte. 2016 stellte das Unternehmen sein tragbares Gear S3 vor und im vergangenen Herbst wurde Samsung Gear Sport, ein sportorientiertes kleineres Modell, auf den Markt gebracht. Zusammen mit dieser Smartwatch erschien die Gear Fit 2 Pro, ein schlankerer Fitness-Tracker mit gebogenem Display, der die meisten Spezifikationen von S3 enthielt. Da die Samsung Galaxy Watch vor Googles Wear OS-Smartwatch und der nächsten Apple Watch vorgestellt wird, könnte das Unternehmen andere innovative Wearables überholen.

Am 9. August 2018 wird Samsung seine Unpacked-Veranstaltung in Brooklyn, New York City, veranstalten, bei der CNET anwesend sein wird. Unten sehen Sie einige Spekulationen über die nächste Smartwatch.

Eine Namensänderung

Da der Name der vorherigen Samsung-Smartwatch Gear S3 war, erwarteten wir, dass die nächste die Zählung fortsetzen wird. Jedoch, Viele Berichte gehen davon aus, dass anstelle von Samsung Gear S4wird das Wearable des Unternehmens Samsung Galaxy Watch heißen. Dieser neue Name wird es in die Galaxy-Produktkollektion integrieren. Eine andere Frage wäre, Samsung Gear VR wird auch Samsung Galaxy VR?

Frühere Berichte fügen dies zusammen mit der Namensänderung hinzu. Die Galaxy Watch wird auch auf das Wear-Betriebssystem von Google umgestellt, was eine weitere Frage aufwirft.

Welche Software, Wear OS oder Tizen? Vielleicht beide…

Samsung hat uns daran gewöhnt, dass das Tizen-basierte Betriebssystem mit anderen Wear OS-basierten Apps von Google tragbar ist. In der nächsten Smartwatch von Samsung finden die Benutzer eine 4.0 Tizen-Software.

Ice Universe, ein berühmter Samsung-Leaker, hat zuvor erklärt, dass Samsun Galaxy Watch Googles Wear OS ausführen wird. Oder ... vielleicht sind diese beiden Gerüchte richtig. Samsung könnte auf die Idee gekommen sein, eine Version zum Laufen zu bringen Tizen und ein späterer auf Googles Wear OS.

Es ist nicht so verrückt wie es klingt und super möglich. Die Google Chromebooks, Windows 10-PCs und Gear VR-Headsets von Samsung laufen alle mit der mobilen Oculus-Software. Samsung kennt keine Grenzen und spielt daher weiterhin mit den Betriebssystemen anderer Unternehmen. Darüber hinaus wäre es nicht das erste Mal, dass Samsung dies tut, da Samsung Gear 2, eine Tizen-basierte Smartwatch, gleichzeitig mit Gear Live, einer der ersten Android Wear-Uhren, hergestellt wird.

Bixby

Die Faszination von Samsung für KI kennt keine Grenzen, da sie für seine Telefone und andere Produkte des Unternehmens gilt. Daher wird erwartet, dass sie auch auf der Uhr zu sehen ist. SamMobile bestätigt dies zusammen mit dem Tizen 4.0

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung