Werbung

Samsung Galaxy Z Dreifach-Smartphone Wird voraussichtlich später im Jahr veröffentlicht

Geschrieben von Bogdana Zujic

Samsung Galaxy Z Dreifach-Smartphone Wird voraussichtlich später im Jahr veröffentlicht

Mit erstklassigen Geräteherstellern von Weltklasse, noch bevor sie ein neues Modell auf den Markt gebracht haben, ist der Markt voller Gerüchte über seinen Nachfolger. Samsung Electronics aus Südkorea ist wohl eines der besten in der Branche und ist es auch bereitet sich auf den Start seines zweiten faltbaren vor Gerät am 11. Februar. Es gibt jetzt Gerüchte, dass das Unternehmen plant, ein weiteres faltbares Smartphone auf den Markt zu bringen, diesmal mit zwei Falten, was es zu einem Dreifach-Smartphone mit zwei Scharnieren macht.

Kann dem faltbaren TCL-Modell ähneln

Die Ursache für dieses Leck über ein anderes faltbares Gerät von Samsung hat seinen Ursprung in China. Entsprechend dem Leck und dem beigefügten Bild zeigt sich eine "Z" -förmige Vorrichtung, wenn sie sich in der halb gefalteten Position befindet. Da das klappbare Smartphone in Clamshell-Form, das am 11. Februar erscheinen soll, voraussichtlich Samsung Galaxy Z Flip heißt, ist nicht klar, wie das Unternehmen dieses faltbare Smartphone in Z-Form nennen wird. Der auffällige Aspekt dieses Formfaktors ist, dass er einem dreifach gefalteten Smartphone ähnelt, das vom chinesischen Elektronik-Major TCL vorgestellt wurde. Es war ein Prototyp und hatte ein großes 10-Zoll-Display, wenn es vollständig geöffnet war.

Samsung Galaxy Z.

Keine weiteren Informationen verfügbar

Die chinesische Leakster hat keine weiteren Informationen weitergegeben auf diesem dreifach gefalteten Smartphone von Samsung. Wir können nur davon ausgehen, dass es drei Bildschirme in verschiedenen Größen und beim Öffnen einen großen Bildschirm geben kann. Die Größe der einzelnen Bildschirme und die vollständige Anzeige sind noch nicht bekannt. Die Gesamtdicke des Geräts im zusammengeklappten Zustand ist beträchtlich und möglicherweise nicht taschenfreundlich.

Es wird davon ausgegangen, dass das Unternehmen nach dem Start des Samsung Galaxy Z Flip möglicherweise weitere Informationen über seinen Nachfolger weitergibt. Es gab bereits Berichte, wonach das südkoreanische Unternehmen plant, mehrere Modelle in der Kategorie faltbar auf den Markt zu bringen. In einem dieser Berichte wird behauptet, das Unternehmen habe sich zum Ziel gesetzt, bis 6 2020 Millionen faltbare Telefone zu verkaufen. Der Preis für das Samsung Galaxy Z Flip dürfte unter 1,000 US-Dollar liegen (einige behaupten 860 US-Dollar), mit der Erwartung, dass es in großen Stückzahlen verkauft wird.

Es ist möglich, dass diese Informationen nur ein Gerücht und kein offizielles sind.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung