Werbung

Samsung Gear S4 Neue Lecks enthüllen Design und Software

Geschrieben von Eduard Watson

Samsung Gear S4 Neue Lecks enthüllen Design und Software

Im Smartphone-Bereich haben wir bereits einige bemerkenswerte technologische Fortschritte gesehen. Wearables ist jedoch nichts bahnbrechendes passiert.

Samsung und Apple verbessern gerade die Interna, während sie noch an alten Designs festhalten.

Berichten zufolge soll eine kommende Smartwatch von Samsung neu gestaltet werden, die Samsung Gear S4, auf der auch Googles Wear OS ausgeführt werden könnte.

Details

Wenn Sie feinere Details wünschen, finden Sie diese hier.

Eine neue Änderung wurde implementiert und das Samsung Gear S4 wird eine neuere Benutzererfahrung (User Experience, UX) bieten.

Die Wearables der Gear-Serie von Samsung haben seit 2016 immer noch das Design einer „drehbaren Lünette“, und diese zwei Jahre fühlen sich wie mehr als vier an, wenn man bedenkt, wie sich die Spielereien entwickeln.

Samsung erwägt, eine neuere UX-Interaktion mit dem bald erscheinenden Gear S4 Wearable anzubieten, das jedoch eher der "Krone" der Apple Watch oder hoffentlich einer verbesserten drehbaren Lünette ähneln könnte.

Die E-SIM-Unterstützung ist von Apple bekannt, kann aber auch von Samsung implementiert werden. Das Gear S4 mit seinem älteren Geschwistermodell S3 Frontier, das 3g / LTE unterstützt, bietet möglicherweise ein eigenständiges Telefonieerlebnis, wenn es mit einer E-SIM-Karte geliefert wird - ähnlich der Apple Watch Series 3 Cellular-Variante.

Design

Samsung, der koreanische Elektronikchef, versucht eine neues Design für sein Gear S.4. Panel Level Packaging half dem Unternehmen beim Aufbau eines neuen Anwendungsprozessors. Diese Methode verleiht der bald erscheinenden Smartwatch ein schlankeres Profil. Wir waren an die runde Form der früheren S Gear-Modelle gewöhnt, daher ist nicht klar, ob Samsung daran festhalten oder eine andere Form annehmen wird, möglicherweise rechteckig wie Apple.

Informationen zur Verpackung auf Panel-Ebene

Panel Level Packaging ist der neueste Mikroelektronik-Verpackungstrend mit dem Ziel, die Chipgrößen zu miniaturisieren, um ein kleineres Verpackungsvolumen zu erzielen und das Gerät dünner zu machen.

Weitere Details zum Samsung Gear S4

Samsung Gear S4 könnte einen neuen Namen haben, wenn das gefeierte Tipster Ice-Universum Recht hat, indem es sagt, dass wir es Galaxy Watch nennen werden.

Ice Universe berichtet auch, dass auf der Smartwatch möglicherweise Googles Wear OS und Tizen OS ausgeführt werden, die bei vielen Vorgängern von Samsung Wearables verwendet wurden.

Was noch größer ist, ist die Möglichkeit von Gear S4 Mit einer 470-mAh-Batterie, besser als das Vorgängermodell mit einer 380-mAh-Batterie. Ein weiterer Vorteil von Samsung Gear S4 ist die Fähigkeit, fitnessorientierte Funktionen zu unterstützen, insbesondere die Blutdrucküberwachung.

Sogar der Preis könnte niedriger sein.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×