Samsung plant ein faltbares Luxus-Flip-Phone

Geschrieben von Bogdana Zujic

Samsung plant ein faltbares Luxus-Flip-Phone

Samsungs mit Spannung erwartetes faltbares Smartphone Galaxy Fold wurde gerade auf der IFA 2019 in Berlin vorgestellt. Neue Berichte deuten darauf hin, dass Samsung bereits plant, bis Anfang 2020 ein weiteres faltbares Gerät herauszubringen. Es ist bemerkenswert, dass es das erste Mal ist Galaxy Fold wurde in diesem Jahr eingeführtEs sah sich harten Überprüfungen und großen Problemen in der Funktionalität gegenüber. Samsung musste sogar Vorbestellungen stornieren, bis alle Probleme in all diesen Monaten vor dem zweiten Start endgültig behoben waren. Es wird interessant sein zu sehen, wie sie in so kurzer Zeit nach der Veröffentlichung des ersten Modells, dessen Perfektionierung Jahre gedauert hat, zu einem würdigen Upgrade kommen.

Könnte dies das Samsung Galaxy Fold 2 sein?

Bisher gab es keine Informationen darüber, ob das Telefon der Nachfolger von Galaxy Fold oder ein Modell einer anderen Samsung-Smartphone-Linie sein wird. Laut Bloomberg haben vertrauliche innere Quellen von Samsung ergeben, dass das nächste faltbare Gerät ein Luxus-Smartphone sein wird, das mit einem 6.7-Zoll-inneren Display ausgestattet ist. Es wird sich nach innen zu einem kompakten Quadrat falten, wie eine Muschelschale. Es wird auch gesagt, dass das Telefon günstiger sein wird als das Samsung Galaxy Fold. Obwohl sich das Telefon anscheinend in der Entwicklungsphase befindet, werden Produktion und Veröffentlichung letztendlich von der Leistung des kommenden Samsung Galaxy Fold auf dem Markt abhängen.

Design-Merkmale

Das faltbare Gerät wird eine Zusammenarbeit zwischen Samsung und dem amerikanischen Designer Thom Browne sein. Dies verstärkt die Behauptung, dass es sich angesichts des Rufs von Thom Browne als Elite-Designer um ein Luxus-Telefon handeln wird. Darüber hinaus wird das Gerät eine breitere Kundenbasis erhalten, da viele Benutzer, die sich für Mode und Luxus interessieren, ein faltbares Samsung-Handy kaufen werden, das von Browne entworfen wurde, unabhängig von seinen Spezifikationen und Funktionen. Und für Technikinteressierte ist ein faltbares Gerät der nächsten Generation von Samsung natürlich ein gutes Geschäft, und der Luxusaspekt wird ein Bonus sein. Sowohl Browne als auch Samsung lehnten ab, als sie um Kommentare zu den Nachrichten gebeten wurden.

Im Gegensatz zur Galaxy Note 10-Serie verfügt das Telefon über ein Loch im Bildschirm für eine Frontkamera. Auf der Rückseite befindet sich eine Kamera mit zwei Objektiven, die sich beim Zusammenklappen des Telefons auf der Vorderseite befindet. Ein weiterer Schlüsselfaktor ist, dass dieses Telefon eine Bildschirmgröße und ein Seitenverhältnis aufweist, die denen eines normalen Telefons ähneln. Dadurch könnten Apps im Gegensatz zum Standardmodus ausgeführt werden Samsung Galaxy Fold, das sich zu einem großen quadratischen Bildschirm öffnet Das erfordert App-Änderungen, um ausgeführt zu werden.

Nachdem alle diese Informationen veröffentlicht wurden, können Benutzer vollständige Spezifikationen und möglicherweise sogar Renderings des Telefons erwarten, wie dies heutzutage bei fast allen Samsung-Telefonen Tradition ist. Faltbare Geräte sind definitiv die nächste große Sache in der Smartphone-Technologie, und andere große Namen wie Huawei, Xiaomi und Oppo nehmen ebenfalls am Rennen teil. Es wird interessant sein zu sehen, wie sich die faltbaren Telefone von Samsung verhalten, da ihr Erfolg entscheidend für die Wiederbelebung als größter Smartphone-Verkäufer der Welt ist.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.