Samsung enthüllt die Galaxy S21-Serie beim Unpacked Event am 14. Januar

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Samsung enthüllt die Galaxy S21-Serie beim Unpacked Event am 14. Januar

Seit bekannt wurde, dass Samsung eine brandneue Serie von Handys der Galaxy S21-Reihe herausbringen wird, ist dies sowohl bei Smartphone-Enthusiasten als auch bei Technikfreaks sehr aufregend. Alle warteten auf diesen großen Moment, in dem diese Telefone vor der Welt präsentiert wurden.

Seit einiger Zeit gibt es Gerüchte über die Einführung der neuen Produktreihe im Januar 2021 und jetzt eine Videoeinladung im "Samsung Newsroom", einem YouTube-Kanal, über den der Technologieriese seine Kunden über viele Produkte auf dem Laufenden hält seine Entwicklungen, bestätigt das gleiche.

Das Video mit dem Titel "Willkommen im alltäglichen Epos" besagt, dass die Auftaktveranstaltung am 14. Januar stattfinden und auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Samsung gestreamt wird. Im Video sieht man ein leicht verschwommenes schwarzes Objekt, das sich sanft in einem Milchglaswürfel bewegt. Wenn Sie sich dieses Bild ansehen, fragen Sie sich, ob die Gerüchte, dass die neuen Smartphone-Modelle ein neues Kamera-Bump-Design aufweisen würden, tatsächlich wahr sind.

Samsung wird angepriesen, Galaxy S21, S21 und S21 Ultra zu entwickeln. Hierbei handelt es sich um Telefone, die in direktem Wettbewerb mit den iPhone12-Handys von Apple stehen. Während das Samsung Galaxy S21 über einen 6.2-Zoll-Bildschirm verfügt, wird das reguläre S21-Modell über einen 6.7-Zoll-Bildschirm verfügen. Das Modell S21 Ultra verfügt über einen 6.8-Zoll-Bildschirm. Wenn Sie ein Fan des von der Firma hergestellten S-Pen sind, sollten Sie sich für S21 Ultra entscheiden, da dies das einzige Modell ist, das mit diesem Gerät geliefert wird.

Für den Prozessor wird erwartet, dass jedes Modell entweder über den von Samsung hergestellten Exynos 2100 SoC oder den Qualcomm Snapdragon 888 SoC verfügt. Abgesehen von ultrabreiten Kameras soll der neu gestaltete Kamerastoß ein 64-Megapixel-Teleobjektiv bieten. Das Telefon wird voraussichtlich Teil der Modelle S21 und S21 + sein. Es gibt Berichte, die besagen, dass das Ultra-Modell mehrere Kameras und visuelle Geräte wie eine 108-Megapixel-Hauptkamera, eine 12-Megapixel-Ultra-Wide-Kamera, einen Lasersensor und ein Paar 10-Megapixel-Kameras in Verbindung mit OIS haben könnte, um sich dem zu hingeben Teleaufnahmen.

Mit der Art von Informationen, obwohl spekulativ, die uns zur Verfügung stehen, wird erwartet, dass die Auftaktveranstaltung großartig ist und etwas sein sollte, auf das sich alle Samsung-Fans sehr freuen sollten.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.