Samsung TV Black Screen of Death (kein Bild) – Folgendes ist zu tun

Wenn der Bildschirm Ihres Samsung-Fernsehers schwarz geworden ist, müssen Sie herausfinden, warum, bevor Sie das Problem beheben können

Wenn Sie längere Zeit einen Samsung Smart TV besitzen, sind Sie möglicherweise irgendwann auf den schwarzen Bildschirm des Todes gestoßen. Dies ist kein ungewöhnliches Problem bei Samsung-Fernsehern. Wie dieser Artikel erklärt, gibt es jedoch viele verschiedene Gründe, warum Ihr Samsung-Fernseher möglicherweise schwarz geworden ist. Ein anderer Begriff, der oft mit dem Rückenschild des Todes in Verbindung gebracht wird, ist "Samsung TV schaltet sich ein, aber kein Bild." 

Der Samsung-Fernseher „Black Screen of Death“ ist ein sehr häufiges Problem betrifft viele Samsung TV-Modelle. Es gibt mehrere Gründe, warum dieses Problem auftreten kann, aber die häufigste Ursache ist ein Hardwarefehler. Manchmal kann das Problem durch einfaches Ersetzen des betroffenen Teils behoben werden. In anderen Fällen kann das Problem jedoch eine komplexere Reparatur erfordern.

Wenn Sie auf dem Samsung-Fernseher „Black Screen of Death“ oder „Fernseher hat kein Bild“ oder „einen schwarzen Bildschirm“ erleben, werden Sie sollten Sie zuerst das Fernsehgerät von der Steckdose trennen und alle externen Geräte entfernen, die möglicherweise daran angeschlossen sind ( Alle HDMI-Eingänge). Sobald der Fernseher ausgeschaltet ist, Halten Sie die Power-Taste 60 Sekunden lang gedrückt. Dadurch wird der Fernseher zurückgesetzt und das Problem hoffentlich behoben. Möglicherweise müssen Sie sich für weitere Unterstützung an Samsung wenden.

 

Schnellkorrekturen

Fernsehbildschirme sind anfällig für ein Phänomen, das als "verbrennen in." - Dies ist der Fall, wenn ein statisches Bild über einen längeren Zeitraum auf dem Bildschirm angezeigt wird, wodurch es „eingebrannt“ wird.

Der Samsung TV Black Screen of Death ist ein Problem, das viele Samsung-TV-Besitzer plagt. - Das Problem wird dadurch verursacht, dass Samsung-Fernseher eine andere Art von Anzeigefeld verwenden als andere Fernseher. besonders auffällig auf einem OLED-Fernseher. Es ist bekannt, dass diese Art von Panel anfällig für "Einbrennen" ist.  Es gibt ein paar Dinge, die Sie versuchen können, um dieses Problem zu beheben: 

  • Versuchen Sie zunächst, die zu ändern Eingang, den das Fernsehgerät verwendet.
  • Wenn das nicht funktioniert, versuchen Sie es die Bildeinstellungen ändern.
  • Wenn das nicht funktioniert, versuchen Sie es Zurücksetzen des Fernsehers auf die Werkseinstellungen.
  • Wenn das nicht funktioniert, müssen Sie es möglicherweise tun das Anzeigefeld ersetzen.
  • Eine mögliche Ursache ist eine lockere Kabelverbindung. Überprüfen Sie alle Verbindungen zu Ihrem Samsung-Fernseher, um sicherzustellen, dass sie sicher sind.
  • Eine weitere mögliche Ursache ist eine schlechte Stromversorgung. Wenn sich Ihr Samsung-Fernseher nicht einschalten lässt, sicherstellen, dass die Netzkabel an eine Steckdose angeschlossen ist und die Steckdose funktioniert.
  • Eine weitere mögliche Ursache für einen schwarzen Bildschirm ist a schlechte Hauptplatine. Wenn Sie eine Garantie haben, wenden Sie sich an Samsung und sie können einen Techniker zu Ihnen nach Hause schicken, um das Problem zu beheben.
  • Wenn Sie keine Garantie haben, können Sie versuchen, die Hauptplatine selbst auszutauschen. Sie können die Hauptplatine bei Samsung oder bei einem Drittanbieter erwerben.

Siehe auch-Samsung TV verbindet sich nicht mit WLAN? - 13 umsetzbare Schritte

Warum wird der Bildschirm auf Ihrem Samsung-Fernseher schwarz?


Diese Frage ist nicht so einfach zu beantworten, wie Sie vielleicht denken. Wenn Sie versuchen, ein bestimmtes Problem zu beheben, müssen Sie verstehen, was hinter den Kulissen passiert, bevor Sie das Problem effektiv angehen können.
Je nachdem, was passiert ist, kann der Bildschirm Ihres Samsung-Fernsehers aus verschiedenen Gründen schwarz geworden sein. In vielen Fällen ist das Problem nichts anderes als eine App oder ein Dienst, die/der unerwartet beendet wurde. In diesen Fällen, Durch einen Neustart des Fernsehers wird das Problem schnell behoben.


Es gibt jedoch auch Zeiten, in denen der Bildschirm eines Samsung-Fernsehers schwarz wird, weil das System komplett abgestürzt ist. Dies ist als „schwarzer Bildschirm des Todes“ bekannt tritt auf, wenn die Software des Fernsehgeräts ausfällt.

Samsung Smart TV Schwarzer Bildschirm behoben


Wenn der Bildschirm auf Ihrem Samsung-Fernseher schwarz geworden ist, weil eine App oder ein Dienst hängt (oder beendet wird), Die Lösung ist einfach: Starten Sie Ihren Fernseher neu.
In den meisten Fällen können Sie einen Samsung-Fernseher einfach neu starten, indem Sie und drücken Halten Sie die „SLEEP“-Taste auf Ihrer Fernbedienung gedrückt. Der Fernseher wird neu gestartet, wenn Sie die Taste etwa 7 Sekunden lang gedrückt halten.

Alternativ, können Sie den Fernseher ausstecken 60 Sekunden, um einen harten Neustart durchzuführen.

Führen Sie einen Aus- und Wiedereinschalten durch 

  • ausschalten Ihr Samsung-Fernseher
  • Trennen Sie das Netzkabel

  • Halten Sie nun die Taste gedrückt "Leistung" Taste auf Ihrem Fernseher  für 60 Sekunden.
  • Schließen Sie Ihr Netzkabel an.

  • Versuchen Sie jetzt, Ihren Fernseher einzuschalten.

 


Wenn die Software auf Ihrem Fernseher ausgefallen ist und der Bildschirm dadurch schwarz geworden ist, müssen Sie sich an den Samsung-Support wenden und eine Reparatur anfordern. Es kann schwierig sein, eine Samsung TV-Reparaturwerkstatt zu finden, der Sie vertrauen können, aber die Mühe lohnt sich auf jeden Fall.

Samsung Smart TV Schwarzer Bildschirm des Todes


Wenn der Bildschirm Ihres Samsung-Fernsehers schwarz geworden ist und Sie haben bereits versucht, es neu zu starten, Sie können sein Umgang mit einem Black Screen of Death. Dies passiert, wenn die Software auf dem Fernsehgerät ausgefallen ist und die TV ist komplett eingefroren. Leider gibt es für dieses Problem keine schnelle Lösung.

Die einzige Möglichkeit besteht darin, den Samsung-Support anzurufen und ihm das Problem zu erklären. Sie werden dann mit Ihnen zusammenarbeiten, um zu versuchen, eine Lösung zu finden. Ein Black Screen of Death kann durch viele verschiedene Probleme verursacht werden, daher ist es wichtig, zuerst festzustellen, was das Problem ist. 

Dinge, die Sie zu Hause ausprobieren können :

Entfernen Sie alle Eingaben von Drittanbietern.

Wenn Sie mehrere Geräte an Ihr Fernsehgerät angeschlossen haben, z. B. Konsolen, Übertragungsgeräte oder Unterhaltungsgeräte, Trennen Sie sie alle von der Rückseite Ihres Fernsehers.

  1. Wenn Sie versuchen, eine Verbindung zu einem externen Gerät wie einer Konsole oder einer anderen Anzeigequelle herzustellen. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Geräte einschalten und Strom von der Quelle kommt (Wand oder Überspannungsschutz). Eine andere Sache, die Sie versuchen können, ist Langes Drücken des Netzschalters an einem dieser Geräte für 60 Sekunden. Normalerweise wird dadurch das System weich zurückgesetzt.

 

Überprüfen Sie das HDMI-Kabel


Wenn sich Ihr Samsung Smart TV-Display nicht einschalten lässt, vergewissern Sie sich, dass Sie das angeschlossen haben HDMI-Kabel in die richtigen Anschlüsse. Sie sollten auch das HDMI-Kabel auf physische Schäden überprüfen. Wenn es welche gibt Kabelbrüche oder Knicke, Sie müssen es ersetzen. Wenn Sie einen älteren Fernseher oder Monitor verwenden, versuchen Sie es mit einem HDMI-zu-DVI-Adapter.


Wenn Sie eine Konsole oder ein Spielsystem verwenden, vergewissern Sie sich, dass Sie die angeschlossen haben HDMI-Kabel an den HDMI IN-Anschluss. Wenn Sie einen Laptop verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie den angeschlossen haben HDMI-Kabel an den HDMI OUT-Anschluss.

 

Setzen Sie Ihren Fernseher zurück


Wenn sich Ihr TV-Display nicht einschalten lässt und Sie die Grundlagen überprüft haben, versuchen Sie, Ihr Smart-TV zurückzusetzen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihren Fernseher zurückzusetzen:

  • Halten Sie die Taste „Standby/Ein“ gedrückt Taste auf Ihrer Fernbedienung fünf bis zehn Sekunden lang gedrückt.

  • Als nächstes trennen Sie die Fernsehen für mindestens eine Minute.
  • Wenn Sie den Fernseher wieder anschließen, sehen Sie das Samsung-Logo.

Das bedeutet, dass der Fernseher zurückgesetzt und wieder einsatzbereit ist. 


Steckdosenleisten und Überspannungsschutz 

Die meisten Überspannungsschutzgeräte und Steckdosenleisten sind mit einem ausgestattet "An / aus Schalter. Stellen Sie sicher, dass dies eingeschaltet ist und ein rotes Standby-Licht leuchtet.  

 

Fazit 

Wenn der Bildschirm Ihres Samsung-Fernsehers schwarz geworden ist, müssen Sie herausfinden, warum, bevor Sie das Problem beheben können. In vielen Fällen ist das Problem nichts anderes als eine abgestürzte oder hängende App oder ein Dienst. In diesen Situationen wird das Problem durch einen Neustart des Fernsehgeräts schnell behoben.


Es gibt jedoch auch Zeiten, in denen der Bildschirm eines Samsung-Fernsehers schwarz wird, weil das System komplett abgestürzt ist. Dies wird als „schwarzer Bildschirm des Todes“ bezeichnet und tritt auf, wenn die Software des Fernsehgeräts ausfällt.
In diesen Situationen gibt es keine schnelle Lösung für das Problem. Die einzige Möglichkeit besteht darin, den Samsung-Support zu kontaktieren und ihm das Problem zu erklären. Sie werden dann mit Ihnen zusammenarbeiten, um zu versuchen, eine Lösung zu finden.

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.


Technobezz

Holen Sie sich Ihre Geschichten geliefert

Nur wichtige Neuigkeiten und Updates. Nie spammen.