Samsung TV verbindet sich nicht mit WLAN? - 13 umsetzbare Schritte

Sie haben also Ihren brandneuen Samsung Smart TV und er verbindet sich nicht mit dem Wi-Fi-Netzwerk. Das kann frustrierend sein,

Sie haben also Ihren brandneuen Samsung Smart TV und er verbindet sich nicht mit dem Wi-Fi-Netzwerk. Das kann frustrierend sein, aber es gibt einige einfache Lösungen, mit denen Sie versuchen können, die Dinge wieder zum Laufen zu bringen. Sie müssen nur wissen, welche dieser Lösungen für Ihr spezifisches Problem am ehesten geeignet ist. Falls Sie dies noch nicht getan haben, Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr WLAN-Router eingeschaltet und das richtige Passwort für Ihr Netzwerk eingegeben wurde.

Wenn Sie das Passwort vergessen haben oder andere Probleme mit dem Router haben, wenden Sie sich an die Person, die zu Hause für die Wartung zuständig ist. Auch wenn es nicht so aussieht, Router sind Computer, die regelmäßig gewartet und gepflegt werden müssen. Wenn diese ersten beiden Schritte nicht geholfen haben, lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Ihr Samsung Smart TV möglicherweise daran hindert, sich ordnungsgemäß mit Wi-Fi zu verbinden.

Siehe auch -Wo ist der Netzschalter auf Samsung TV? - 5 Standorte mit Bildern

Es gibt einige Dinge, die dazu führen können, dass Ihr Samsung-Fernseher keine Verbindung zu WLAN herstellt. Zuerst, Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Fernseher in Reichweite Ihres Routers befindet und das gibt es keine Hindernisse dazwischen. Wenn Ihr Fernseher immer noch keine Verbindung herstellt, versuchen Sie es Starten Sie Ihren Router und Fernseher neu. Wenn das nicht funktioniert, müssen Sie es möglicherweise tun Setzen Sie Ihre WLAN-Verbindung auf Ihrem Fernseher zurück.

  1. Gehen Sie dazu zu Ihrem Einstellungen des Fernsehers und wählen Sie "Allgemein." Wählen Sie dort "Netzwerk" und dann "Netzwerk zurücksetzen.„Wenn du das getan hast, Versuchen Sie erneut, sich mit dem WLAN zu verbinden.

 

Schnellkorrekturen und Überprüfungen

Wenn Ihr Samsung-Fernseher keine Verbindung zum WLAN herstellt, kann dies mehrere Gründe haben. Eine Möglichkeit ist, dass Ihr Internetdienstanbieter (ISP) die MAC-Adresse Ihres Fernsehers blockiert hat. ISPs führen regelmäßig Wartungsarbeiten an ihren Systemen durch. Dies führt zu einem vorübergehenden Verlust der Internetverbindung.

  • Überprüfen Sie, ob der Fernseher eingeschaltet ist WiFi-Direktmodus und wenn ja, deaktivieren Sie es.
  • Überprüfen Sie, ob der Fernseher zu weit vom Router entfernt ist. Wenn ja, bewege es näher.
  • Überprüfen Sie, ob andere Geräte im Netzwerk viel Bandbreite verbrauchen. Wenn es gibt, trenne sie.
  • Überprüfen Sie, ob der Router ordnungsgemäß funktioniert. Wenn nicht, Setzen Sie es zurück.
  • Überprüfen Sie, ob die TV-Software auf dem neuesten Stand ist. Wenn nicht, Aktualisiere es.
  • Vergewissern Sie sich, dass das WLAN-Router ist eingeschaltet auf und dass die Fernseher ist in Reichweite.
  • Überprüfen Sie, ob die Netzwerkeinstellungen des Fernsehgeräts richtig konfiguriert sind (Passwort, DNS usw.). Navigieren Sie zu Einstellungen > Allgemein > Netzwerk > Netzwerkstatus, und führen Sie einen Schnelltest durch.
  • Ändern Sie Ihren DNS-Server auf Google DNS 8.8.8.8 Navigieren Sie zu Einstellungen > Allgemein > Netzwerk > Netzwerkstatus > Wählen Sie IP-Einstellungen. DNS manuell eingeben.
  • Stecken Sie das Netzkabel Ihres Samsung-Fernsehers aus von der Quelle und warten Sie 1 Minute, bevor Sie es wieder einstecken (einschalten).
  • Testen Sie Zurücksetzen des Fernsehers auf die Werkseinstellungen.  Navigieren Sie zu Einstellungen > Allgemein > Wählen Sie Zurücksetzen (Standard-Pin ist normalerweise 0000)

Siehe auch -Samsung TV lässt sich nicht einschalten? - 11 umsetzbare Korrekturen

Samsung Smart TV verbindet sich nicht mit WLAN - 13 Möglichkeiten, es zu beheben

Bestätigen Sie, dass Sie das richtige Netzwerk auswählen

Stellen Sie sicher, dass Sie sich mit dem richtigen verbinden SSID (WLAN-Netzwerk) und stellen Sie sicher, dass Sie sich mit dem richtigen WLAN-Frequenzband verbinden 2.4 GHz oder 5 GHz. Erwägen Sie eine Verbindung zu 5 GHz, wenn Sie derzeit 2.4 GHz verwenden oder verbinden Sie sich mit dem anderen Band, wenn die Bedingung das Gegenteil ist. 

Erwägen Sie den Wechsel zu einer "kabelgebundenen" Verbindung.

  • Stecken Sie das Ethernet-Kabel in den "Lan"-Port des Fernsehers
  • Navigieren Sie zu Einstellungen > Allgemein > Netzwerk > Öffnen Sie die Netzwerkeinstellungen
  • Wählen Sie Verkabelt aus

 

Bestätigen Sie, dass Sie das richtige Passwort verwenden

Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Netzwerk und Passwort verwenden. Navigieren Sie zum Passwort-Eingabefeld und vergewissern Sie sich, dass es aktiviert ist "Passwort anzeigen" Einstellung. Geben Sie Ihr Passwort langsam und sorgfältig ein und drücken Sie dann auf „Verbinden“.

 

Führen Sie einen Netzwerkdiagnosetest durch

Das Ausführen eines Netzwerkstatustests ist eine einfache Möglichkeit, das Problem schnell zu diagnostizieren. Auf Ihrem Bildschirm wird eine Fehlermeldung angezeigt, die Sie bei den zu unternehmenden Schritten in die richtige Richtung weisen sollte. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Problem zu beheben. 

  • Navigieren Sie zu Einstellungen > Allgemein > Netzwerk > Netzwerkstatus

  • Presse führen Sie einen Schnelltest durch.
  • Warten Sie, bis die Überprüfung abgeschlossen ist, und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm.

 

Führen Sie einen Netzwerk-Reset durch

Wenn Sie Probleme mit der Netzwerkverbindung Ihres Samsung-Fernsehers haben (WLAN-Probleme), müssen Sie möglicherweise die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Dies kann einfach über die Menüs des Fernsehers erfolgen. Hier ist, wie:

  1. Auf dem Startbildschirm (Drücken Sie die "Home" auf Ihrer Fernbedienung), navigieren Sie zu Einstellungen.
  2. Wählen Sie Allgemein.
  3. Wählen Sie Zurücksetzen.
  4. Auswählen Netzwerk zurücksetzen.

  1. Geben Sie Ihre PIN ein (wenn Sie dazu aufgefordert werden).
  2. Wählen Sie Zurücksetzen.

Die Netzwerkeinstellungen Ihres Samsung-Fernsehers werden nun auf ihre Standardwerte zurückgesetzt. Möglicherweise müssen Sie Ihre WLAN-Netzwerkdetails eingeben und sicherstellen, dass "Passwort" ist richtig. Sie können auch die "Passwort anzeigen" Option, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Informationen eingeben. 

 

Mit einem anderen Gerät testen


Wenn keiner der oben genannten Schritte geholfen hat, versuchen Sie, Ihr Netzwerk mit einem anderen Gerät zu testen. Wenn Sie ein anderes Gerät (Telefon/Computer) haben, versuchen Sie, sich mit demselben WLAN-Netzwerk zu verbinden, und prüfen Sie, ob Sie Probleme haben. Wenn Sie keine Verbindungsprobleme haben, Ihr Wi-Fi-Netzwerk ist möglicherweise fehlerhaft.

Dies kann vor allem bei älterer Hardware vorkommen. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie mit Ihrem Internetanbieter über einen Ersatz sprechen.
Wenn Ihre anderen Geräte jedoch auch Probleme haben, sich mit dem Netzwerk zu verbinden, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass das Problem bei den Router- oder Netzwerkeinstellungen liegt. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie sich an jemanden wenden, der Ihnen beim Zugriff auf die Routereinstellungen und der Behebung des Problems behilflich sein kann.

 

Weisen Sie einen benutzerdefinierten DNS-Server zu 

Ein DNS-Server ist ein Server, der DNS-Einträge speichert und auf Anfragen von Clients antwortet. Ein DNS-Server kann verwendet werden, um Domänennamen in IP-Adressen aufzulösen und umgekehrt.

8.8.4.4 & 8.8.8.8 sind die primären DNS-Server für Google DNS. Ziel ist es, das Internet und das DNS-System schneller und sicherer zu machen.

So richten Sie einen manuellen DNS-Server auf Ihrem Samsung TV ein:

  • Navigieren Sie zu Einstellungen > Allgemein > Netzwerk > Netzwerkstatus
  • Auswählen IP-Einstellungen

  • Navigieren Sie zu "DNS-Einstellungen,"dann auswählen"Manuell eintragen."

  • Weiter 8.8.4.4 oder 8.8.8.8
  • Versuchen Sie erneut, sich mit dem WLAN zu verbinden.

 

Lassen Sie das WLAN die IP automatisch beziehen. 

  • Navigieren Sie zu Einstellungen > Allgemein > Netzwerk > Netzwerkstatus
  • Auswählen IP-Einstellungen

  • Jetzt auswählen "Automatisch beziehen"

 

 

Power Cycle durchführen und Reststrom entleeren

 

Restleistung ist die Leistung, die übrig bleibt, nachdem alle anderen Leistungsanforderungen in einem System erfüllt wurden. Sie wird in der Regel als Maß dafür verwendet, wie viel zusätzliche Kapazität verfügbar ist, um Spitzenlasten oder unerwartete Ereignisse zu bewältigen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies anzugehen. Lass uns beginnen mit :

 

Restleistung ablassen (Methode 1)

  • Während AUS, weiterhin gedrückt halten "Power"-Taste für weitere 1-2 Minuten
  • Schalten Sie jetzt Ihren Fernseher wieder ein und versuchen Sie, sich mit dem WLAN zu verbinden.

 

 

Power Cycle (Methode 2)

  • ausschalten Ihr Samsung-Fernseher
  • Trennen Sie das Netzkabel

  • Halten Sie nun die "Leistung" Taste auf Ihrem Fernseher  für 60 Sekunden.
  • Schließen Sie Ihr Netzkabel an.

  • Schalten Sie jetzt Ihren Fernseher wieder ein und versuchen Sie, sich mit dem WLAN zu verbinden.

 

Aktualisieren Sie die Firmware Ihres Samsung-Fernsehgeräts mit einem Jump-Laufwerk

Es ist wichtig, die Firmware Ihres Samsung-Fernsehers auf dem neuesten Stand zu halten, um die neuesten Funktionen und Verbesserungen nutzen zu können. Möglicherweise gibt es Fehler in Ihrer aktuellen Firmware, die Sie daran hindern, auf das Internet zuzugreifen. Ein einfaches Update könnte das Problem beheben. Hier ist, wie es geht:

  • Nachdem Sie Ihr TV-Modell gefunden haben, klicken Sie bitte auf "Herunterladen" unter dem "Firmware"Tab
  • Extrahieren Sie alle Dateien aus dem heruntergeladenen Firmware und verschieben Sie sie auf ein USB-Laufwerk 

  • Stecken Sie das USB-Laufwerk in den USB-Anschluss Ihres Samsung-Fernsehers
  • Gehen Sie jetzt zurück zu Ihrem Fernseher ( Drücken Sie die Startknopf auf Ihrer Fernbedienung): Einstellungen  > Unterstützung > Software-Aktualisierung.

  • Der Aktualisierungsvorgang sollte beginnen, warten Sie, bis er abgeschlossen ist, und Ihr Fernseher sollte neu starten.

  • Versuchen Sie erneut, sich mit Ihrem WLAN zu verbinden.

 

Aktualisieren Sie die Firmware Ihres Modems

Der Router kann das Problem verursachen und erfordert möglicherweise ein Firmware-Update.

Überprüfen Sie, ob für Ihren Router Firmware-Updates anstehen, und aktualisieren Sie sie. Möglicherweise müssen Sie die Schritte zum Aktualisieren Ihres Routers mithilfe eines Handbuchs befolgen, oder Sie können online Hilfe erhalten.  

Nachdem Sie Ihren Router aktualisiert haben, verbinden Sie Ihren Fernseher erneut mit einem Wi-Fi-Netzwerk.

So aktualisieren Sie die Firmware in meinem Modem - Lesen Sie diesen PDF-Leitfaden von d-link (Quelle)

Offizielle Webseiten:

 

  1. Linksys Router-Update 
  2. Netgear-Router-Update 
  3. Asus-Router-Update 
  4. Ubiquiti-Router-Update

 

Führen Sie eine Werkseinstellung durch

Dadurch wird Ihr Fernsehgerät in seinen ursprünglichen Zustand zurückgesetzt. Alle benutzerdefinierten Einstellungen, Apps und Netzwerkkonfigurationen werden zurückgesetzt.

  • Drücken Sie auf Startknopf auf Ihrer Fernbedienung
  • Navigieren Sie zu Einstellungen > Allgemein> Zurücksetzen
  • (Bei anderen Modellen) Navigieren Sie zu Einstellungen  > Allgemein> Starten Sie das Setup

  • Weiter "0000"
  • , versuchen Sie, sich mit Ihrem WLAN zu verbinden

 

Wenden Sie sich an den Samsung-Support, um Unterstützung zu erhalten


Wenn Sie alle oben genannten Schritte ausprobiert haben und Ihr Samsung-Fernseher immer noch keine Verbindung zu Wi-Fi herstellt, besteht Ihre letzte Option darin Wenden Sie sich an den Samsung-Supportt. Dies wird wahrscheinlich eine frustrierende Erfahrung sein, wenn Sie alle oben genannten Punkte ausprobiert haben. Der Kundendienst von Samsung gilt jedoch im Allgemeinen als sehr hilfreich und reaktionsschnell.

So kontaktieren Sie den Samsung-Support:

  • zurück zur die Samsung-Website, wählen "Smart-TV und Heimkino“ aus dem Menü und wählen Sie das TV-Modell aus der Liste aus.
  • Unter "Was passiert mit Ihrem Produkt." Wählen Sie "TV verbindet sich nicht mit WLAN" oder "Ich sehe mein Thema nicht"

  • Schließlich wird auf dem nächsten Bildschirm eine Liste mit empfohlenen Lösungen angezeigt. Wir empfehlen die Wahl des "Nachricht an uns" or „Rufen Sie uns an" Option, um einen Chat mit einem Mitarbeiter zu initiieren.

Fazit 


Dies schließt unseren Artikel zur Behebung von WLAN-Problemen mit Samsung TV ab. Wenn Sie hier alles versucht haben und nichts funktioniert hat, dann ist es tIch überlege mir einen neuen Fernseher zuzulegen. Wenn Sie unseren Artikel jedoch sorgfältig befolgt haben, sollten Sie kein Problem haben, Ihren aktuellen Fernseher wieder ordnungsgemäß zum Laufen zu bringen. Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel weitergeholfen hat und Sie bald wieder Freude an Ihrem Fernseher haben.

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.


Technobezz

Holen Sie sich Ihre Geschichten geliefert

Nur wichtige Neuigkeiten und Updates. Nie spammen.