Samsung wird das kommende Galaxy S8 mit 10 GB RAM ausstatten

Geschrieben von Eduard Watson

Samsung wird das kommende Galaxy S8 mit 10 GB RAM ausstatten

Eine Leistungssteigerung könnte durch die bevorstehende Aufholjagd aufgegriffen werden Das Galaxy S10 hat sich darauf eingestellt. Dies wird mit hoher Wahrscheinlichkeit eintreten, wenn Samsung, das südkoreanische Unternehmen, seine neueste Technologie in das am nächsten verbesserte Flaggschiff-Mobilteil einführt.

Samsung Electronics kündigte den „branchenweit ersten 8-Gbit-LPDDR5-DRAM für 5G- und AI-basierte mobile Anwendungen“ an. Der Schlüssel zu dieser Technologie ist die Verwendung der 10-nm-Technologie in dieser Größe durch das Unternehmen. Samsung gab eine Erklärung ab:

„Der 8-Gbit-LPDDR5 bietet eine Datenrate von bis zu 6,400 Megabit pro Sekunde (Mbit / s), was 1.5-mal so schnell ist wie die mobilen DRAM-Chips, die in aktuellen Flaggschiff-Mobilgeräten (LPDDR4X, 4266 Mbit / s) verwendet werden. Mit der erhöhten Übertragungsrate kann der neue LPDDR5 in einer Sekunde 51.2 Gigabyte (GB) Daten oder ungefähr 14 Full-HD-Videodateien (jeweils 3.7 GB) senden. “

Die 9 GB und 9 GB RAM des Galaxy S6 und S4 Plus müssen als Premium-Option überarbeitet werden. Das 8-GB-Gerät hat seinen Weg in die meisten Flaggschiffe von Android gefunden. Nachdem wir den erheblichen Speicher berücksichtigt hatten, kamen wir zu dem Schluss, dass die nächste Samsung Galaxy S10- und Plus-Version aufgrund dieser Verbesserung des Arbeitsspeichers einen viel höheren Preis haben wird. Diese neuen Chips bieten nicht nur die Möglichkeit, mehr RAM-Speicher zu haben, sondern auch andere Vorteile.

Samsung Galaxy S10 High-End-Spezifikationen

Während wir auf den Start des Samsung Galaxy S10 warten, sollten wir geduldig auf die Veröffentlichung des kommenden High-End-Samsung-Handys warten. Am 9. August wird Samsung eine Veranstaltung namens Unpacked veranstalten, bei der die Öffentlichkeit erwartet, dass das Galaxy Note 9 der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Das Einzelhandelsdebüt des Telefons wird voraussichtlich drei Wochen nach der genannten Präsentation stattfinden. Die Zeit für Herstellung und Design ist jedoch zu kurz, als dass das Smartphone über die neuen 8-GB-RAM-Chips verfügen könnte.

Im Vergleich zu Vorgänger des Samsung Galaxy S10Dieses Telefon soll leistungsfähiger und schneller sein als die vorherigen Versionen. Es wird nicht schwer sein, einen Anstieg des Arbeitsspeichers auf 8 GB in der Benutzeroberfläche zu erkennen, aber der Akku bietet dank der 10-nm-Technologie eine bessere Leistung. Es wird auch die Schreib- und Lesezeiten verkürzen und zusätzliche Möglichkeiten zum Lernen und Bereitstellen einer KI-Software bieten, ohne die Leistung des Smartphones zu stark zu beeinträchtigen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.