Werbung

Samsung's Gear S4 Falsche Gerüchte enthüllt - Was ist da draußen wahr?

Geschrieben von Eduard Watson

Samsung's Gear S4 Falsche Gerüchte enthüllt - Was ist da draußen wahr?

Es gab ein neues Leck Samsungs Gear S4 surft im Internet. Dieses Leck könnte eine Bestätigung dafür sein, dass nicht jedes Gerücht, das über dieses Gerät gehört wurde, korrekt ist. Unten können wir einige Informationen über Samsuns neuestes Wearable lesen.

Samsung, der südkoreanische Technologieriese, hat uns im August bekannt gegeben, als es um seine Smartwatches ging. Und damit wäre es nicht lange her, bis die Fans es bekommen könnten.

Vor einigen Wochen ist ein neues Bild durchgesickert, das zeigt, dass Samsung geplant hat, sein Wearable umzubenennen. In seiner Heimat hat Samsung ein Logo für „Galaxy Watch“ registriert, das darauf hindeutet, dass der Name Gear in diesem Jahr ersetzt werden soll. Ein neuer Hinweis, dass Samsung versuchen könnte, sein Wearable näher an diese Geräte zu binden, besteht in einem Screenshot des Logos, der eine Schriftart zeigt, die sehr an Galaxy S- und Galaxy Note-Smartphones erinnert. Obwohl alle Samsung Galaxy-Produkte auf Google-Software ausgeführt werden, wurde aktiv über das Gear S4 unter Android Wear OS gesprochen.

Evan Blass, ein zuverlässiger Tippgeber, gab vor einiger Zeit an, dass er Samsung-Mitarbeiter gesehen habe, die die neue Uhr trugen und auf der Googles Software lief.

In dem jüngsten Bericht von SamMobile heißt es jedoch, dass auf der Smartwatch sofort das Samsung-eigene Tizen-Betriebssystem ausgeführt wird.

Samsung Gear S4 mit Tizen und Bixby

Da Tizen über eine neue Sprachsteuerungsfunktion verfügt, könnte der virtuelle Assistent Bixby von Samsung den Weg zur Smartwatch finden, wenn er später im Jahr veröffentlicht wird.

Laut Yonhap News ist die großartige Enthüllung der Samsung Gear S4 könnte auf der Berliner IFA-Technologiemesse stattfinden. Die Geschichte wird fortgesetzt, da der Gear S3 auch 2016 auf der Veranstaltung vorgestellt wurde. Die Veranstaltung findet vom 31. August bis 5. September statt.

Die ungeduldigen Fans erwarteten, dass das Samsung Gear S4 zusammen mit dem Galaxy Note 9 während des Samsung-Events „Unpacked“ am 9. August sein Debüt geben würde.

Diese Gerüchte werden irgendwie von Yonhap zerstreut, der erklärte, dass sich das Ereignis aus New York auf die Note 9 konzentrieren würde.

Ice Universe fügte in einem Tweet hinzu: „Mit dem Galaxy Note 9 S Pen können Sie den Selbstauslöser mit großer Reichweite und die Musikwiedergabe steuern, da es sich um ein Bluetooth-Gerät handelt, das etwas mit dem Stift zu tun hat.“

Wenn Sie also von diesen Neuigkeiten über das neue Wearable begeistert sind, machen Sie sich bereit für den Start.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×