So speichern Sie das Passwort in Google Chrome

Geschrieben von Bogdana Zujic

Eines der Probleme, die wir alle irgendwann hatten, ist, dass wir aufgrund des falschen Benutzernamens oder Passworts nicht in der Lage sind, eines unserer Konten zu erreichen, was so ärgerlich sein kann. Wenn Sie sich häufig an verschiedenen Standorten anmelden, kann es vorkommen, dass Sie bei jeder manuellen Eingabe der Daten (Benutzername und Passwort) die Anmeldedaten vergessen. Das Gute ist, dass Google Chrome Ihre Passwörter einfach speichern kann. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie das Kennwort in Google Chrome speichern.

Sie können auch lesen: So installieren und entfernen Sie das Design in Google Chrome

So speichern Sie das Passwort in Google Chrome

Wenn Sie das Verfahren nicht kennen, befolgen Sie einfach diese Anweisungen:

  • Starten Sie den Google Chrome-Browser
  • Drücken Sie oben rechts die Menütaste
  • Wählen Sie im Menü "Einstellungen".
  • Scrollen Sie im nächsten Fenster nach unten und wählen Sie "Erweiterte Einstellungen anzeigen".
  • Suchen Sie dann den Abschnitt "Passwörter und Formulare" und setzen Sie ein Häkchen in zwei Absätze: "Aktivieren Sie das automatische Ausfüllen, um Webformulare mit einem einzigen Klick auszufüllen" und "Angebot zum Speichern Ihrer Webpasswörter".

Dann ist der Vorgang zum automatischen Speichern des Passworts abgeschlossen.

Jedes Mal, wenn Sie sich auf einer Website anmelden, bietet Ihnen der Google Chrome-Browser die Möglichkeit, Ihre Passwörter in Ihrem Konto zu speichern.

Wenn Sie sich (in Ihrem Konto) anmelden müssen, müssen Sie nur die Daten in das Feld eingeben und mit der linken Maustaste auf den gewünschten Benutzernamen in den Feldern klicken. Dieser wird dann automatisch ausgefüllt.

Jetzt wissen Sie, wie Sie Passwörter in Google Chrome speichern. Diese Methode ist ziemlich gut, denn selbst wenn Ihr Computer alle Daten gelöscht hat, können sie dennoch wiederhergestellt werden, da sie nicht auf Ihrem Computer, sondern in Ihrem Google-Profil gespeichert sind. Wenn Sie eine haben und wenn nicht, müssen Sie dies natürlich tun Registrieren Sie sich so schnell wie möglich.

 

 

 

 

 

 

Bildquelle: www.i.ytimg.com

Sie können auch lesen: So aktivieren Sie die Kindersicherung in Google Chrome