7 geheime Funktionen von Google Chrome, die Sie möglicherweise nicht kennen

Geschrieben von Elizabeth Kartini

7 geheime Funktionen von Google Chrome, die Sie möglicherweise nicht kennen

Als Browser Google Chrome ist einer der beliebtesten. Viele Leute verwenden es auf verschiedenen Plattformen: Mac, Windows, Linux, Android und iOS. Derzeit hat Chrome einen großen Marktanteil, schlägt den Internet Explorer. Dies liegt daran, dass Google Chrome weiterentwickelt, damit sich die Nutzer darauf verlassen können. Wenn Sie ein Google Chrome-Nutzer sind, finden Sie die folgenden Funktionen sehr nützlich.

 

7 geheime Funktionen von Google Chrome, die Sie möglicherweise nicht kennen

Öffnen Sie versehentlich geschlossene Laschen

Schließen Sie versehentlich die Registerkarte, während Sie sie noch verwenden. Dies ist sicherlich keine angenehme Situation. In diesem Fall müssen Sie die Website in einem neuen Tab erneut öffnen. Es sieht anstrengend aus. Google Chrome verfügt über eine Funktion, mit der Sie den Tab wiederherstellen können. Die Verknüpfung lautet Strg + Umschalt-T für Windows Benutzer und Befehl + Umschalt-T auf dem Mac.

7 geheime Funktionen von Google Chrome, die Sie möglicherweise nicht kennen

 

Ziehen Sie mehrere Registerkarten

Wenn Sie es gewohnt sind, mit mehreren Registerkarten im Internet zu surfen und eine Registerkarte verschieben möchten, tun Sie dies nacheinander. Google Chrome verfügt jedoch über eine intelligente Funktion, mit der Sie mehrere Registerkarten ziehen können, indem Sie die Strg-Taste für Windows oder die Befehlstaste für Windows gedrückt halten Mac.

7 geheime Funktionen von Google Chrome, die Sie möglicherweise nicht kennen

 

Suche mit Highlight Word

Wenn Sie ein Wort auf einer Website finden und es als Schlüsselwort für Ihre Suche verwenden möchten, können Sie dies problemlos in Chrome tun. Alles, was Sie tun müssen, ist das Wort hervorzuheben, zu ziehen und dann in die Omnibox zu legen. Chrome sucht automatisch anhand dieses Wortes.

7 geheime Funktionen von Google Chrome, die Sie möglicherweise nicht kennen

 

Öffnen Sie die Suche in neuem Tab

Wenn Sie etwas in der Omnibox suchen und in einem anderen Tab öffnen möchten, drücken Sie unter Windows einfach die Alt-Taste. Drücken Sie für Mac-Benutzer die Befehlstaste und geben Sie die Eingabetaste ein oder kehren Sie zurück.

 

Durchsuchen Sie Registerkarten mit Schlüsseln

Vielleicht gibt es eine Zeit, in der Sie den Cursor nicht verwenden möchten, um von einer Registerkarte zur anderen zu springen. Chrome bietet Ihnen die andere Option zum Navigieren: Verwenden Sie die Taste. Sie können die Strg-Taste gedrückt halten, wenn Sie Windows oder Command for Mac verwenden. Verwenden Sie dann die Nummern 1 bis 9 die Tastatur um die Registerkarten zu ändern.

7 geheime Funktionen von Google Chrome, die Sie möglicherweise nicht kennen

 

PDF Reader

Wenn Sie ein Dokument im PDF-Format haben und es öffnen möchten, können Sie sich auf Chrome verlassen. Ziehen Sie das Dokument einfach per Drag & Drop nach Chrome.

7 geheime Funktionen von Google Chrome, die Sie möglicherweise nicht kennen

 

Scrollen Sie mit der Leertaste

Sie können die Leertaste verwenden, um eine Webseite nach unten zu scrollen, indem Sie die Leertaste drücken. Zum Scrollen der Webseite können Sie die Alt-Taste gedrückt halten und dann die Leertaste drücken. Ich denke, es ist eine bequeme Möglichkeit, die Seite zu scrollen. Sind Sie einverstanden?

Siehe auch: Ist Surface Studio besser als iMac?

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.