So sichern Sie Ihr Instagram-Konto

Geschrieben von Bogdana Zujic

Instagram ist eine der Top-Apps für Android und iOS, die von Millionen von Menschen weltweit verwendet wird. Es ermöglicht uns, Fotos, Videos, Geschichten zu posten, live zu gehen und unsere kostbaren Momente zu teilen. Wenn Sie diese App verwenden, ist es wichtig, sie sicher zu verwahren, Ihre Privatsphäre zu schützen und Hacking zu verhindern. Sie sind sich nicht sicher, was Sie tun sollen? Keine Sorgen. Wir werden einige Tipps geben und Ihnen zeigen, wie Sie Ihr Instagram-Konto sichern können. Sehen Sie sich unseren Leitfaden an und nehmen Sie einige einfache Änderungen vor.

Siehe auch: So laden Sie Instagram-Videos auf Android herunter

So sichern Sie Ihr Instagram-Konto: Starkes Passwort

Beginnen wir mit den Grundlagen. Wenn es um ein Konto geht, ist es eines der wichtigsten Dinge, ein sicheres Passwort zu erstellen. Verwenden Sie beim Erstellen des Passworts nicht Ihren Namen, Spitznamen, Geburtsdatum, den Namen Ihres Haustieres und ähnliche Dinge. Es macht keinen Sinn, ein Passwort zu haben, wenn es leicht zu knacken ist.

Je stärker das Passwort, desto besser. Verwenden Sie die Kombination aus Zahlen und Buchstaben und machen Sie das Passwort so lange wie möglich. Wenn Ihr Passwort also schwach ist, bevor Sie etwas anderes tun und einige andere Änderungen vornehmen, die wir hier auflisten werden, machen Sie das Passwort stärker.

So sichern Sie Ihr Instagram-Konto: Aktivieren Sie 2FA

Das nächste, was Sie tun sollten, ist zu Aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung. Andere führende Apps, einschließlich Snapchatbieten ihren Benutzern an, 2FA zu aktivieren. Wie kann dies Ihr Instagram-Konto schützen? Wenn Sie sich von einem neuen Gerät aus anmelden möchten, werden Sie aufgefordert, Ihren Benutzernamen, Ihr Kennwort und einen SMS-Sicherheitscode anzugeben, der an Ihr Telefon gesendet wird. Folgen Sie den unteren Schritten:

  • Starten Sie Instagram und gehen Sie zu Ihrem Profil
  • Tippen Sie anschließend auf das Symbol in der oberen rechten Ecke
  • Tippen Sie auf Zwei-Faktor-Authentifizierung
  • Schalten Sie nun den Schalter neben "Sicherheitscode erforderlich" um.
  • Wenn eine Popup-Meldung angezeigt wird, tippen Sie auf Einschalten

So sichern Sie Ihr Instagram-Konto

Sobald Sie 2FA aktiviert haben, werden Sie aufgefordert, Ihre Telefonnummer hinzuzufügen. Tippen Sie anschließend auf Weiter und Sie erhalten eine SMS mit einem Sicherheitscode.

 

So sichern Sie Ihr Instagram-Konto: Privates Profil

Eine andere Sache, die Sie tun sollten, ist, Ihr Instagram-Konto privat zu machen. Auf diese Weise kann nicht jeder Ihre Fotos und Videos sehen. Nur deine Anhänger. Wenn Ihr Konto öffentlich ist, kann jeder Ihre Beiträge sehen und jeder kann Ihnen folgen. Sobald Sie zu einer privaten Profiloption wechseln, erhalten Sie Follower-Anfragen. Wenn Sie möchten, können Sie diese akzeptieren.

Dies erfordert nur einen Moment Ihrer Zeit. Folgendes müssen Sie tun:

  • Öffne Instagram und gehe zu deinem Profil
  • Tippen Sie auf das Symbol in der oberen rechten Ecke
  • Scrollen Sie im Menü "Optionen" nach unten und schalten Sie den Schalter neben "Privates Konto" um.

 

So sichern Sie Ihr Instagram-Konto: Blockieren Sie unbekannte Follower

Wenn Ihr Konto öffentlich war, haben Sie möglicherweise viele unbekannte Follower. Wenn ihre Konten zwielichtig erscheinen, ist es am besten, sie zu sperren. Befolgen Sie einfach ein paar einfache Schritte:

  • Öffnen Sie die Instagram-App auf Ihrem Gerät
  • Gehen Sie zum Profil des Followers, den Sie blockieren möchten
  • Tippen Sie oben rechts auf drei Punkte
  • Tippen Sie nun auf Blockieren.

So sichern Sie Ihr Instagram-Konto

Wenn Sie aus irgendeinem Grund Ihre Meinung ändern und einige Follower entsperren möchten, gehen Sie zu Ihrem Profil, tippen Sie auf das Symbol oben rechts, scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Blockierte Benutzer. Gehen Sie die Liste der gesperrten Konten durch, klicken Sie auf das Konto, das Sie aus der gesperrten Liste entfernen möchten, und tippen Sie auf Entsperren.

 

So sichern Sie Ihr Instagram-Konto: Kennzeichnen Sie keinen Standort

Es macht Spaß und ist schön, Fotos mit einem Standort-Tag zu teilen, aber vermeiden Sie es, sich so da draußen aufzuhalten. Nicht jeder muss wissen, wo Sie sind oder dass Sie im Moment nicht zu Hause sind. Unser Rat - teilen Sie Ihren Standort nicht mit. Deaktivieren Sie die Ortungsdienste für Instagram und fügen Sie in Zukunft keine Ortungs-Tags mehr hinzu.

 

So sichern Sie Ihr Instagram-Konto: Klicken Sie nicht auf schattige Links

Wenn Sie planen, ein Unternehmen zu gründen, oder einfach mehr Follower möchten, bauen Sie Ihre Follower-Basis richtig auf. Das braucht oft Zeit, aber es lohnt sich. Wenn Sie eine direkte Nachricht oder einen Follower mit einem Versprechen sehen, erhalten Sie tausend neue Follower, wenn Sie auf einen Link klicken. Tun Sie das nicht. Blockieren Sie diesen Follower und ignorieren Sie die Nachricht einfach.

 

Zusätzliche Tipps

Die oben genannten Tipps sind beispielsweise die Grundlagen der Instagram-Sicherheit. Sie können jedoch immer mehr tun, nicht nur um Ihr Konto zu schützen, sondern auch um sich selbst und Ihre Familie.

Wenn Sie Eltern sind, vermeiden Sie es, die Fotos Ihrer Kinder zu veröffentlichen. Wir wissen, dass Sie stolz auf alles sind, was Ihre Kinder tun, und dann möchten Sie allen ihre Niedlichkeit zeigen, aber ihre Fotos nicht teilen.

Teilen Sie niemals Fotos, die Ihre persönlichen Daten enthalten, wie z. B. Ihre Adresse, Telefonnummer, ID usw.

Teilen Sie niemals etwas, das Sie in Verlegenheit bringen kann. Sie wissen, wie leicht einige Fotos oder Videos viral werden können. Wenn Sie dies nicht möchten, sollten Sie es nicht veröffentlichen.

 

Wir hoffen, Sie finden unsere Tipps hilfreich. Implementieren Sie diese Änderungen und bewahren Sie Ihr Instagram-Konto sicher auf. Nicht nur das, schützen Sie Ihre Privatsphäre.