So legen Sie Cortana als Standardassistenten für Android fest

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Microsoft Cortana, der großartige Sprachassistent, ist wirklich eine nette Funktion auf dem Windows-PC. Es ist jedoch nicht zwingend erforderlich, ein Windows-Gerät zu verwenden Cortana Wenn Sie ein Android-Benutzer sind und es auf Ihrem Gerät installieren möchten, können Sie dies tun. Google Now ist auch der Standard-Sprachassistent des Android-Geräts sehr hilfreich, der Ihnen bei der Beantwortung aller Arten von Fragen hilft. Es kann jedoch vorkommen, dass Android-Benutzer den Sprachassistenten Cortana von Microsoft auf ihrem Android-Gerät nutzen möchten.

Wenn wir lange auf die Home-Taste unseres Android-Geräts drücken, wird Google Now, der Sprachassistent, aufgerufen, der uns bei der Erledigung unserer Aufgaben hilft. Wenn Sie Cortana jedoch als Standardassistenten für Android festlegen und es auf dem Startbildschirm anzeigen möchten, indem Sie denselben Schritt ausführen, können Sie einige einfache Schritte ausführen. Hier haben wir den Prozess zum Festlegen von Cortana als Standardassistent behandelt Android. Lesen Sie den Artikel sorgfältig durch und Sie werden in der Lage sein, den Prozess zu enthüllen.

Siehe auch: So verwenden Sie NFC unter Android

So legen Sie Cortana als Standardassistenten für Android fest

Dies ist ein einfacher Schritt-für-Schritt-Prozess, der kaum Zeit in Anspruch nimmt. Der Prozess unterscheidet sich jedoch ein wenig, je nachdem, welche Version des Android-Betriebssystems Sie verwenden.

So legen Sie Cortana als Standardassistenten für Android fest: Android 5.0 und älter

Wenn Ihr Android-Gerät unter der älteren Version des Betriebssystems (5.0 oder älter) ausgeführt wird, befolgen Sie die unten angegebenen Anweisungen, um Cortana als Standardassistenten für Android festzulegen.

  • Laden Sie Cortana zuerst aus dem Google Play Store herunter. Es ist kostenlos erhältlich. Installieren Sie es anschließend auf dem Gerät.
  • Nach Abschluss des Installationsvorgangs werden Sie aufgefordert, sich mit der Microsoft-ID und dem Kennwort anzumelden.
  • Als Nächstes werden Sie möglicherweise aufgefordert, zahlreiche andere Einstellungen vorzunehmen, z. B. Kalender, Speicherort, Unterstützung für Sperrbildschirme usw.
  • Wechseln Sie nach Abschluss der Einstellung zum Startbildschirm und drücken Sie lange die Home-Taste, um den Assistenten zu starten.
  • Dieses Mal bringt es zwei Assistenten, Google Now und Cortana, zusammen mit zwei Optionen, Just Now und Always.
  • Wählen Sie Cortana und dann die Option "Immer", um Cortana als Standardassistenten auf Ihrem Android-Gerät festzulegen.

So legen Sie Cortana als Standardassistenten für Android fest

 

So legen Sie Cortana als Standardassistenten für Android fest: Android 6.0 Marshmallow und höher

Wenn Sie die neueste Version von Android, den 6.0 Marshmallow oder die spätere Version verwenden, befolgen Sie diese Methode, um Cortana als Standard-Sprachassistenten für Android festzulegen.

  • Laden Sie zuerst Cortana aus dem Google Play Store herunter und installieren Sie es.
  • Gehen Sie nun auf Ihrem Android-Gerät zum Startbildschirm und tippen Sie auf Einstellungen> Apps.
  • Tippen Sie anschließend auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke dieses Fensters. Es werden Optionen angezeigt, von denen aus Sie erneut auf "Apps konfigurieren" tippen müssen. Je nachdem, welches Telefon Sie verwenden, variiert diese Option jedoch. Dies können Standard-App-Einstellungen, Standard-Apps oder Konfigurations-Apps sein.
  • Tippen Sie auf dem Bildschirm Apps konfigurieren auf Standard-Apps, gehen Sie zu Assist & Spracheingabe> Assist-App und wählen Sie dann Cortana aus. Das ist es. Der Standardassistent wird jetzt in Cortana geändert.

Siehe auch: So aktualisieren Sie alle Android-Apps gleichzeitig