So richten Sie den Fingerabdruckscanner auf dem Galaxy Note 8 ein

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Samsungs neuestes Flaggschiff - Galaxy Note 8 kommt mit einer langen Liste von Sicherheitsoptionen. Es gibt die Sicherheits-PIN, die Mustersperre, die Iris- und Gesichtserkennung und schließlich den Fingerabdruckscanner. Für diejenigen, die den Fingerabdruckscanner nicht den anderen biometrischen Alternativen vorziehen, müsste der Fingerabdruckscanner eingerichtet werden, um ihr Telefon zu sichern. Der Fingerabdruckscanner ist eine intelligente Alternative für die Sicherheit und auch nützlich, wenn Sie Android oder Samsung Pay verwenden. Der Fingerabdrucksensor befindet sich auf der Rückseite des Smartphones direkt neben der Rückkamera. Hier erfahren Sie, wie Sie den Fingerabdruckscanner auf dem Galaxy Note 8 einrichten.

Lesen Sie auch- Erste 8 Aktivitäten auf dem Galaxy Note 8

Schritte zum Einrichten des Fingerabdruckscanners auf dem Galaxy Note 8

So richten Sie den Fingerabdruckscanner auf dem Galaxy Note 8 ein

  • Gehen Sie auf Ihrem Telefon zur App "Einstellungen", suchen Sie nach der Option "Sperren und Sicherheit" und tippen Sie darauf
  • Hier finden Sie drei Optionen: Gesichtserkennung, Fingerabdruckscanner und Iris-Scanner. Da bauen wir auf Fingerabdruck-Scanner Wählen Sie diese Option.
  • Als nächstes sehen Sie eine Reihe von Anweisungen, die dies durchlaufen. Sie müssen ein Muster oder eine PIN als Backup festlegen, wenn Sie Ihr Telefon länger als 24 Stunden nicht benutzt haben oder wenn Sie das Telefon neu starten. Sobald dies erledigt ist, können Sie mit der Einrichtung des Fingerabdruckscanners fortfahren.
  • Wählen Sie einen Finger aus, mit dem Sie scannen möchten, und platzieren Sie ihn auf dem Sensor. Befolgen Sie die Anweisungen, die Sie dazu auffordern. Sie müssen dies mehrmals tun, bis das Gerät 100% des Drucks registriert. Für diejenigen, die mehrere Optionen hinzufügen möchten, können Sie drei zusätzliche Fingerabdrücke hinzufügen.
  • Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, tippen Sie auf Fertig. Wenn Sie einen weiteren Fingerabdruck hinzufügen möchten, klicken Sie auf Hinzufügen.
  • Sobald Sie den Fingerabdruckscanner auf dem Galaxy Note 8 eingerichtet haben, werden Sie aufgefordert, die Benachrichtigungseinstellungen zu ändern, sodass Sie jedes Mal, wenn Sie Ihre Benachrichtigungsbenachrichtigung überprüfen möchten, den Fingerabdruckscanner nicht zum Entsperren Ihres Telefons verwenden müssen.

Es ist wichtig, dass Sie Ihr Telefon mit den vom Unternehmen angegebenen biometrischen Daten schützen, damit Sie Pannen vermeiden können. Persönliche Daten, Videos und Bilder können von Ihrem Telefon aufgenommen und missbraucht werden, wenn Sie nicht über eine ordnungsgemäße Sicherheitsverriegelung verfügen. Richten Sie den Fingerabdruckscanner ein Galaxy Note 8 So können Sie sich entspannen, wenn Ihr Telefon sicher ist, auch wenn Sie nicht in der Nähe sind.

Lesen Sie auch- So aktualisieren Sie das Galaxy Note 8