Werbung

Sollten Sie zum iPhone XS wechseln? Diese Bewertungen helfen Ihnen bei der Entscheidung


Sollten Sie zum iPhone XS wechseln? Diese Bewertungen helfen Ihnen bei der Entscheidung

Apple hat kürzlich sein iPhone XS vorgestellt, und XS Max und bekannte Tech-Fans haben sie bewertet.

Um Ihnen ein paar Informationen zu geben, bevor wir uns mit ihnen befassen, wurden die Kameras erheblich verbessert, und Funktionen wie Smart HDR und Porträtmodus sind die Favoriten dieser Benutzer. Sie sprachen auch über das 6.5 Zoll große iPhone XS Max, das eine andere Perspektive auf die Darstellung von Apps, Videos und iOS bietet.

Wie Sie sehen, bringt sie nichts dazu, sich über eines dieser neuen Telefone zu beschweren.

Obwohl es aufschlussreich ist, Bewertungen zu lesen und zu konsultieren, bevor wir ein brandneues iPhone XS Max oder XS in die Hände bekommen, wird das iPhone XR, das 750 US-Dollar kostet, im Rampenlicht nicht wirklich gemocht. Es wird im Oktober veröffentlicht und verfügt über viele Funktionen, wie sie auf dem iPhone XS zu finden sind. Wenn Sie 250 US-Dollar oder mehr sparen möchten, sollten Sie warten, bis Bewertungen zu diesem Gerät eingehen.

Jetzt, da wir Informationen und Bewertungen von vier großen Tech-Insidern gesammelt haben, ist es Zeit zu sehen, was The Verge, CNBC, Mashable und TechCrunch darüber denken.

Laut TechCrunch wurde der Porträtmodus des iPhone XS erheblich verbessert, aber Sie können immer noch einige Macken erkennen, die Lichthöfe dort erscheinen lassen, wo sie nicht erscheinen sollten, und verwischen, was nicht unscharf sein sollte. Der Smart HDR war jedoch der Favorit dieses Benutzers, da die schlechte Beleuchtung kein Hindernis für ein gutes Bild war. Es gibt selbst dem schlechtesten Fotografen die Möglichkeit, ein gutes Foto zu machen.

Mashable und CNBC stimmen TechCrunch zu und sagen, dass der Porträtmodus auf früheren iPhones noch nie besser war und dass der Mit dem iPhone XS aufgenommene Bilder sehen viel besser aus. The Verge hingegen bestand darauf, dass die Kamera des Pixel 2 besser ist als das, mit dem das iPhone XS ausgestattet wurde, obwohl sie erheblich verbessert wurde.

Batterielebensdauer

Die Akkulaufzeit ändert sich beim iPhone XS nicht wesentlich, und XS Max vom iPhone X, wie Mashable sagte, dauerte die typischen Tage bis anderthalb Tage. TechCrunch ist jedoch der Meinung, dass das iPhone XS eine wirklich gute Akkulaufzeit von mehr als iPhone XS und iPhone X hat. The Verge stimmt auch mit TechCrunch überein, und sie fügten hinzu, dass das iPhone XS Max länger als die von Apple behaupteten 90 Minuten arbeitet. CNBC stimmt ebenfalls mit allen drei Bewertungen überein, aber er hatte auch den Punkt, dass sie die iPhones erst seit einigen Tagen verwenden. Möglicherweise ändert sich die Akkulaufzeit des iPhone XS oder iPhone XS Max mit der Zeit.

Design

In Bezug auf die Größe des XS Max deutet das Verge darauf hin, dass die gesamte Vorderseite des Bildschirms nicht so groß erscheint wie bei anderen Plus-Handys. Mashable hingegen fühlt sich gleichzeitig schwerer und leichter an als das iPhone 8 Plus und wünscht sich eine weniger gewölbte Rückfahrkamera und eine kleinere Kerbe. TechCrunch ist der Meinung, dass die goldene Farbe des iPhone XS messingfarbener ist, viel tiefer als die für die Apple Watch Edition verwendete und die Atmosphäre von sehr teurem Gold und nicht nur von Pfandhaus vermittelt, aber der Rest des Designs ist identisch mit dem iPhone X, sagt CNBC.

Performance

Mashable revidierte das iPhone XS und iPhone XS Max durch Vergleichen mit dem Samsung Galaxy Note 9, das mit einem Snapdragon 845 ausgestattet ist, dem neuesten Chip von Qualcomm. Apples Neulinge bieten eine weitaus bessere Leistung, da die verbesserte GPU und CPU die Benutzer mit einem besseren allgemeinen Erscheinungsbild von iOS 12 verbessert. Augmented Reality und Gaming sind ebenfalls schneller. Auf der anderen Seite stimmt der Verge nicht zu, dass A12 die neuen iPhones zu einer schnelleren CPU-Leistung macht. Apple nennt keine Leistungsverbesserung, die besser als weitere 15% ist, und sie haben Recht, da dieser Rezensent beim iPhone XS im Vergleich zum iPhone X nur eine geringe Beschleunigung festgestellt hat.

Für den Preis war keiner dieser Rezensenten davon betroffen, wie viel ein iPhone XS oder ein iPhone XS Max kostet, da es sich um Telefone mit großem Speicherplatz handelt. Sie haben iPhone X-Benutzern auch nicht empfohlen, ein Upgrade durchzuführen, aber falls Sie möchten, kostet das iPhone XS Max 1,100 US-Dollar und das iPhone XS Max 1,000 US-Dollar.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×