Werbung

Sony hat 30 Millionen Einheiten PlayStation 4 verkauft: Was für eine Umsatzüberschreitung!

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Sony hat 30 Millionen Einheiten PlayStation 4 verkauft: Was für eine Umsatzüberschreitung!

Sony hat mehr als 30 Millionen Einheiten Playstation 4-Spielekonsolen verkauft.

Sony Computer Entertainment Inc (SCE) gab heute bekannt, dass sie am 30. November mehr als 4 Millionen PlayStation 30.2-Geräte verkauft haben, 22 Millionen weltweit. Derzeit ist PlayStation 4 in 124 Ländern und Regionen weltweit erhältlich. Die Verkaufsnummer wird aus den Verkaufsdaten aus aller Welt gesammelt.

Bereits im März 2015 gab Sony bekannt, dass die PlayStation 4 insgesamt mehr als 20.2 Millionen Einheiten verkauft hat. Dies bedeutet, dass sie in acht Monaten 10 Millionen Einheiten PlayStation 4 verkauft haben. Berechnen wir, wenn wir die Verkaufszahl in acht Monate aufteilen, das heißt, dass sie ungefähr 1.2 Millionen pro Monat verkauft haben. Dies ist eine Umsatzüberschreitung.

Inzwischen hat Microsoft laut TechCrunch auch die Xbox One-Nummer angekündigt, die vor einem Jahr mit 10 Millionen verkauften Einheiten veröffentlicht wurde. Außerdem, Nintendo hat rund 11 Millionen Wii Us verkauft.

Quelle: TechCrunch

Die anderen Neuigkeiten: Das Hisense A1 Phablet verfügt über eine doppelte Rückfahrkamera

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×