Werbung

Sony Xperia XA3 und XA3 Plus werden auf der MWC 2019 vorgestellt. Sie können als Xperia 10 und Xperia 10 Plus bezeichnet werden

Geschrieben von Bogdana Zujic

Sony Xperia XA3 und XA3 Plus werden auf der MWC 2019 vorgestellt. Sie können als Xperia 10 und Xperia 10 Plus bezeichnet werden

Kein Zweifel, dass der MWC der Ort sein wird, an dem Sony seine Ankündigungen für seine nächsten Flaggschiffe, das Sony Xperia XZ4 und zwei andere Geräte, das Sony Xperia XA3 und das XA3 Plus, machen wird. Xperia XZ4 wird die Packung mit den Top-End-Spezifikationen führen. Über die Modelle Sony Xperia XA3 und XA3 Plus wird online jedoch mehr diskutiert. Es wurden viele Gerüchte und Vermutungen darüber angestellt, was zu erwarten ist. Jetzt gibt es Klarheit, obwohl nicht alle Fragen beantwortet sind.

Die Modelle Sony Xperia XA3 und XA3 + könnten umbenannt werden

Die größte Wendung in den neuesten Gerüchten über die beiden Geräte ist, dass Sony ihren Namen in Sony Xperia 10 und 10 Plus ändern könnte. Obwohl dies nicht von Sony stammt und nur ein weiteres Gerücht ist, wird hier der Grund dafür angegeben, dass sich das Design erheblich von den Vorgängern unterscheidet und daher der XA-Spitzname fallengelassen werden könnte.

Ein hohes Seitenverhältnis von 21: 9

Sony Xperia-Handys, die dieses Jahr auf der MWC erscheinen sollen, werden wahrscheinlich diese großen Designs aufweisen. Für die Telefone wird ein Seitenverhältnis von 21: 9 vorhergesagt. Dies ist mehr oder weniger bestätigt, da die Fälle für die Telefone früher durchgesickert waren. Der Unterschied in den Anzeigegrößen beträgt wahrscheinlich 0.6 Zoll. Während Sony Xperia XA3 Plus oder 10 Plus verfügt wahrscheinlich über ein 6.5-Zoll-Display, das XA3 (Xperia 10) verfügt möglicherweise über ein 5.9-Zoll-Display. Die Lünettengrößen sind definitiv kleiner. Die hinteren Kameras werden als Dual-Sensor-Setups angesehen, wobei der LED-Blitz zu gut sichtbar ist. Es wird gemunkelt, dass der Prozessor, der in die beiden Modelle eingebaut werden soll, der Qualcomm Snapdragon 660 SoC ist und der RAM 4 GB beträgt. Der interne Speicher wird voraussichtlich 64 GB groß sein, und an den beiden Telefonen ist ein 3500-mAh-Akku angebracht. Die Kamera-Spezifikationen sind als 23MP und 8MP angegeben. Es gibt möglicherweise nicht zu viele Änderungen oder Unterschiede zwischen den beiden Modellen.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×