Werbung

So beschleunigen Sie die 3G-Verbindung unter Android

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So beschleunigen Sie die 3G-Verbindung unter Android

Leben Sie in einem Gebiet, in dem Ihnen die 4G-Verbindung nicht zur Verfügung steht? Keine Sorge, die 3G-Verbindung kann allen Zwecken dienen. 3G-Verbindung wird immer noch von einem großen Teil der Benutzer verwendet und dies macht das Internet mit Tagen überfüllter. Da das Internet immer anspruchsvoller wird, wirkt es sich auf die Geschwindigkeit aus. Infolgedessen funktioniert die 3G-Verbindung nicht wie erwartet. Sie können die Geschwindigkeit der 3G-Verbindung erhöhen. Ja. Es gibt Möglichkeiten, die Internetgeschwindigkeit in Ihrem Gerät zu erhöhen. Wenn Sie also wissen möchten, wie Sie die Internetgeschwindigkeit unter Android erhöhen können, lesen Sie weiter.

Siehe auch: So speichern Sie Live-Instagram-Videos auf Android und iPhone

So erhalten Sie schnellere Datengeschwindigkeiten auf Android

Stellen Sie vor dem Ausführen der Schritte sicher, dass Ihr Gerät gerootet ist. Laden Sie anschließend die Option.7z-Datei und den Root-Explorer oder den ES-Datei-Explorer auf Ihr Android-Gerät herunter. Starten Sie nun den Prozess.

  • Laden Sie zuerst diese Option.7z-Datei herunter und entpacken Sie sie auf Ihrem Computer.
  • Verbinden Sie anschließend das Android-Telefon über ein USB-Kabel mit dem PC und kopieren Sie diese Optionsdatei an einen Speicherort auf dem Telefon. Erinnere dich an diesen Ort.
  • Öffnen Sie dann den von Ihnen verwendeten Datei-Explorer und geben Sie ihn den Root-Rechten.
  • Wenn Sie den Root-Explorer verwenden, ist dies in Ordnung. Wenn jedoch der ES-Datei-Explorer für diesen Job verwendet wird, muss der Root-Explorer zuerst über das Menü aktiviert werden.
  • Die nächste Aufgabe besteht darin, die Optionsdatei im Root-Explorer oder im ES-Datei-Explorer auf Ihrem Android-Telefon zu ermitteln und diese Datei dann durch langes Drücken zu kopieren.
  • Wechseln Sie im Root-Explorer zum Speicherort System / etc / ppp.
  • Im Fall von Root Explorer müssen Sie auf die Schaltfläche Mount R / W tippen
  • Fügen Sie als Nächstes diese Optionsdatei in den dortigen ppp-Ordner ein.
  • Jetzt soll die Berechtigung der Optionsdatei geändert werden. Wenn der Root-Explorer lange auf die Optionsdatei drückt, wählen Sie die Berechtigung und dann rwrr. Drücken Sie im Fall von ES File Explorer jedoch lange auf die Optionsdatei und gehen Sie zu Eigenschaften> Berechtigungen bearbeiten> Deaktivieren Sie die Optionen Schreiben, UID festlegen, GID festlegen, Bit-Stick, während Sie alle anderen aktivieren.
  • Drücken Sie dann OK und starten Sie das Gerät einmal neu.

Dies wird höchstwahrscheinlich die Geschwindigkeit Ihrer 3G-Verbindung unter Android erhöhen.

Auf diese Weise können Sie die Internetgeschwindigkeit Ihres Android-Smartphones erheblich steigern. Wenn Sie jedoch keinen solchen Geschwindigkeitsunterschied bemerken und zum vorherigen Modus zurückkehren möchten, löschen Sie einfach die Optionsdatei und fertig.

Abgesehen von der oben genannten Methode gibt es viele andere Dinge, die Sie ausprobieren können, um die Internetgeschwindigkeit spürbar zu verändern.

Löschen Sie den Cache

Sie fragen sich, wie Sie eine schnellere Datenverbindung unter Android herstellen können? Na los Löschen des Caches in Ihrem Gerät und es wird einen großen Schub für die Internetgeschwindigkeit bieten. Der aufgeblähte Cache im Gerät belegt Ressourcen in Ihrem Smartphone und verlangsamt so das Gerät. Gehen Sie also zu Einstellungen> Speicher und leeren Sie den Cache.

Stoppen Sie die Bilder in Ihrem Browser

Das Laden der Bilder dauert länger, was das Internet letztendlich verlangsamt. Es wird also empfohlen, das Bild zu drehen Browser in den Nur-Text-Modus, der sich im Einstellungsmenü des Browsers befindet. Dadurch wird verhindert, dass der Browser Bilder lädt, wodurch die 3G-Verbindung in Ihrem Android-Smartphone erheblich verbessert wird.

Laden Sie Opera Max herunter

Opera Max ist der hilfreichste Browser, der in der Lage ist, den dampfenden Inhalt effektiv zu optimieren, um ihn schlanker zu machen und so die Internetgeschwindigkeit zu erhöhen.

Deinstallieren Sie die Memory Hogging-Apps

Alle Apps, die von Ihnen nicht benötigt werden, aber dennoch im Gerät vorhanden sind und viel Speicherplatz belegen, sollten immer besser vom Gerät entfernt werden.

Dies sind also die Methoden, die die Internetgeschwindigkeit Ihres Android-Telefons erheblich verändern und Sie in der Lage sein werden, alle Ihre Aufgaben reibungslos zu erledigen.

Siehe auch: Wie man Instagram-Videos auf Android herunterlädt

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung