Stabile Apple Watch OS 5.1.3 und iOS 12.1.3 für HomePod, iPad und iPhone werden offiziell eingeführt

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Stabile Apple Watch OS 5.1.3 und iOS 12.1.3 für HomePod, iPad und iPhone werden offiziell eingeführt

Apple veröffentlicht die offizielle und endgültige Version von Watch OS 5.1.3 sowie die iOS Version 12.1.3. Diese Firmware-Updates sind ab heute gültig und sollten Ihre Geräte später am Tag erreichen oder bereits erreicht haben. In der neuen Version wurden einige interessante Verbesserungen vorgenommen, abgesehen von einigen Problemen, die die Gerätebenutzer gemeldet hatten. Die Betriebssystemversionen sind seit einiger Zeit in der Beta-Version verfügbar. Möglicherweise hätten diejenigen, die die Beta-Version heruntergeladen und verwendet hatten, auch Probleme aufgeworfen, auf die sie gestoßen waren.

Einige bekannte Fehler behoben

Apple fügt den Firmware-Updates einen Hinweis hinzu, damit die Kunden wissen, welche Änderungen vorgenommen wurden. Im Fall des Home Pod wurden einige Fehler gemeldet.

  • Eine, die sich auf den Sprachassistenten SIRI bezieht, der plötzlich aufhört, Ihre Befehle zu hören. Es scheint, als ob das Gerät hängen geblieben ist. Das andere Update soll das Problem beheben, dass der Home Pod plötzlich stoppt und neu startet
  • Für die iPhones und iPads ist die Version 12.1.3 jetzt die stabile offizielle Version, und dies war auch in der Beta-Version der Fall. Einige der gemeldeten Fehler wurden behoben.
  • Ein Fehler hat mit den Fotoabschnitten zu tun, in denen das Scrollen der Fotos in dem Abschnitt nicht funktioniert hat
  • iPad Pro (2018) hatte auf ihren Geräten das Problem gemeldet, dass das Audio verzerrt wurde, als sie versuchten, ein externes Audioeingabegerät zu verwenden. Apple sagt, dass dies jetzt behoben wurde
  • Es wurde berichtet, dass CarPlay-Systeme ein Problem haben, bei dem keine Verbindung zu Modellen wie dem iPhone XS Max, XS und XR hergestellt werden kann
  • Unter besonderer Bezugnahme auf die Apple Watch das Update Watch OS 5.1.3 ist eher ein regelmäßiges Firmware-Update. Es gibt kein Highlight wie das letzte Update, bei dem Apple der Apple Watch die EKG-Funktion hinzugefügt hat. Ein kürzlich veröffentlichter Bericht hatte ergeben, wie ein Mann von seiner Apple Watch gerettet wurde, der ihn vor einem Herzproblem warnte. Er eilte zur medizinischen Einrichtung und wurde behandelt

Die Updates werden heute, am 23. Januar, in den USA und anderswo eingeführt.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.