So starten Sie ein Live-Video auf Facebook

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Facebook hat Facebook Live in Zusammenarbeit gestartet, um die Videos im Bereich "Newsfeeds" zu bewerben. Facebook Live ist ein Video-Streaming-Dienst, der von Facebook auf der Live-Plattform unterstützt wird und es den Benutzern ermöglicht, ihre Live-Videos von ihren Smartphone-Geräten wie iOS- und Android-Geräten direkt auf ihre Facebook-Newsfeeds zu teilen oder hochzuladen.

Mit der Einführung freuen sich die Online-Vermarkter darüber. Facebook Live bietet ihnen zahlreiche Möglichkeiten, ihre Marke zu unterstützen und ihre Dienste mithilfe des Live-Videostreams einer breiten Gruppe von Nischenpublikum bekannt zu machen. Mit dem Live-Video auf Facebook können die Online-Geschäftsinhaber ihre Produkte und Dienstleistungen vermarkten und bewerben und gleichzeitig starke und authentische Beziehungen zu ihren potenziellen Kunden aufbauen.

Sie können jederzeit ein Live-Video auf Facebook teilen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie genau das tun.

 

Siehe auch: Geheime Facebook-Funktionen, die Sie möglicherweise nicht kennen

Wie kann ich Live auf Facebook streamen?

Möchten Sie auf Facebook live gehen? Als Online-Benutzer können Sie mit der Facebook Live-Funktion ganz einfach auf Facebook live gehen. Sie können dies mit Ihrem tun iOS und Android-Mobilgerät. Für die Benutzer war es einfach, ihre Videos von iOS- und Android-Mobilgeräten hochzuladen und zu teilen. Jetzt ist alles noch einfacher, da Sie jederzeit live gehen können.

Beginnen wir mit den einfachen Möglichkeiten, wie Sie Ihr Live-Video auf Facebook hochladen und übertragen können. Sie müssen lediglich die unten aufgeführten Schritte ausführen. Lesen Sie:

Schritt 1: Öffnen Sie die Facebook-App auf Ihrem Gerät und melden Sie sich in Ihrem Facebook-Profil an. Anschließend können Sie zur Facebook-Statusleiste gehen und auf den Bearbeitungsbereich klicken, als würden Sie einen neuen Beitrag schreiben.

Schritt 2: Die Benutzer können auf das Symbol „Live“ tippen, das auf der Facebook-Seite durch eine menschliche Silhouette dargestellt wird.

Schritt 3: Sie können über Facebook und sogar das Mikrofon auf die Kamera Ihres Mobiltelefons zugreifen, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Sobald Sie dasselbe verwendet haben, erhalten Sie diese Art von Eingabeaufforderungen nicht mehr.

Schritt 4: Sie werden auf eine blaue Registerkarte "Weiter" stoßen. Sie können auf die Schaltfläche klicken, die auf der Einführungsseite angezeigt wird. Wenn Sie befürchten, dass Ihr Live-Video beim Drücken der blauen Taste aufgenommen wird, machen Sie sich keine Sorgen, da dies nicht der Fall ist. Die nächste Reihe von Schritten würde Sie auf das Facebook-Streaming vorbereiten.

Schritt 5: Bevor Sie auf Facebook live gehen und Facebook starten Streamingmüssen Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Datenschutzeinstellungen in Ihrem Facebook-Profil bearbeitet und aktualisiert haben. Wenn Sie beispielsweise Eigentümer oder Marketingperson einer Online-Unternehmensorganisation sind, besteht Ihr Hauptmotiv darin, Ihr Produkt zu unterstützen und Ihr Markenimage auf dem Online-Medium aufzubauen. Daher können Sie die Datenschutzeinstellungen Ihres Facebook Live-Streaming-Profils als öffentlich beibehalten. Wenn Sie jedoch zum ersten Mal dort sind und aus persönlichen Gründen ein Live-Video auf Facebook hochladen möchten, können Sie die Datenschutzeinstellung auf "Nur ich" ändern, um sicherzustellen, dass nur Sie die Rechte haben, auf dieses bestimmte Video zuzugreifen Video. Sie finden das Symbol "Nur ich", indem Sie auf "Mehr" klicken und bis zum Ende der Optionsliste gehen.

Schritt 6: Wenn Sie mit dem Streaming und der Übertragung Ihres Online-Live-Videos auf Facebook begonnen haben, müssen Sie auch eine starke und überzeugende Einführung in dieses Video benötigen. Dazu müssen Sie eine interessante und auffällige einführende Beschreibung erstellen, die im Abschnitt "Newsfeeds" der Personen angezeigt wird, genau wie eine Aktualisierung des Status des Live-Videos. Wenn Sie möchten, dass sich die anderen Facebook-Nutzer einschalten und von Ihrem Live-Video verführt werden, müssen Sie eine fesselnde Überschrift oder einen Slogan schreiben, damit sie das Thema des Live-Videos auf Facebook verstehen.

Schritt 7: Nun kommt der Abschnitt zum Erstellen des Live-Videos. Dazu müssten Sie Ihre Kameraoptionen entsprechend einstellen, bevor Sie auf Facebook live gehen. Sie müssen sicherstellen, dass die Kamera, mit der das Online-Video erstellt wird, von höchster Qualität ist und in die richtige Richtung eingestellt ist, damit das Publikum das Video sehen kann. Die Benutzer können sogar eine Selfie-Ansicht der Kamera erstellen, indem sie auf das Drehsymbol oben rechts auf dem Facebook-Streaming-Bildschirm klicken.

Schritt 8: Hier ist das letzte Mal, dass Sie auf Facebook live gehen können, indem Sie auf die Schaltfläche „Go Live“ klicken. Sobald Sie darauf geklickt haben, wird der Facebook-Countdown als „3… 2… 1…“ angezeigt. Da bist du - live auf Facebook! Jetzt, da Sie mit dem Facebook-Streaming beginnen würden, wird Ihr Live-Video auf Facebook sofort in Ihrem Facebook-Newsfeed angezeigt. Es wird auch im Bereich "Newsfeeds" der anderen Facebook-Benutzer gemäß Ihrer Datenschutzeinstellung angezeigt. Das Online-Streaming auf Facebook kann bis zu 90 Minuten dauern. Für Benutzer von Facebook-Livestream wird empfohlen, dass die Wahrscheinlichkeit, dass andere Personen über Ihren Live-Beitrag stolpern, umso höher ist, je länger der Facebook-Livestream dauert.

Schritt 9: Sie sind nicht erst fertig, nachdem Sie Ihr Live-Video auf Facebook gepostet haben. Sie müssten den Benutzer auch beschäftigen und ihn ermutigen, mit Ihrem Live-Video zu interagieren. Dies gibt Ihrem ausgestrahlten Video einen Schub und hilft Ihnen, die gewünschten Newsfeeds-Rankings zu erreichen.

Schritt 10: Sobald Sie mit einer relevanten Übertragung Ihres Live-Videos auf Facebook fertig sind, können Sie das Video auf Ihrer Kamerarolle speichern, um sicherzustellen, dass Ihr Facebook-Livestream gespeichert ist. Es ist ziemlich einfach, oder?

Siehe auch: So sehen Sie Ihren Beziehungsverlauf mit Ihrem Partner auf Facebook