Das Budget LCD iPhone wird erneut verzögert

Geschrieben von Eduard Watson

Das Budget LCD iPhone wird erneut verzögert

Laut einem neuen Analystenbericht werden einige Probleme den von bis geplanten Veröffentlichungstermin beeinträchtigen Apple und das LCD-iPhone kommen möglicherweise später als erwartet.

Der Grund, warum sich das LCD-iPhone verzögert, liegt darin, dass Apple Probleme mit der „LED-Hintergrundbeleuchtung“ hat, sodass das Veröffentlichungsdatum möglicherweise verschoben wird, bis das Problem behoben ist. Es wird allgemein angenommen, dass das iPhone mit LCD-Bildschirm im Oktober und Mai im September auf den Markt kommen wird Morgan StanleyDie Analystin Katy Huberty, die diese Woche an die Investoren schrieb. Nach Hubertys Worten werden wir jedoch im September immer noch das teurere und fortschrittlichere iPhone X und iPhone X Plus erhalten. Die beiden anderen Geräte, die Apple Berichten zufolge in diesem Jahr auf den Markt bringen will, sind laut Huberty noch auf dem Weg zu einer Veröffentlichung im September.

„Wir sehen derzeit keine Verzögerung bei der Rampe von Apples neuem Flaggschiff 5.8 ″ oder 6.5 ″ OLED-iPhones. Vermutliche Probleme mit LED-Hintergrundbeleuchtung haben jedoch zu einer Verzögerung der Massenproduktion des 6.1-Zoll-LCD-iPhones um einen Monat geführt, obwohl dies laut Lieferanten eine Verzögerung von 6 Wochen ist, die in die ursprüngliche Produktionsprognose eingeflossen ist. “

Billigeres iPhone von 2018

Es gab so viele Gerüchte, dass Apple eine iPhone-Serie mit drei Geräten herausgebracht hat, dass wir dies als genau ansehen. Das preisgünstige iPhone, das als iPhone 9 bekannt ist, wird das iPhone 8 ersetzen und gleichzeitig einen LCD-Bildschirm als Kostensenkungsmaßnahme sowie ein iPhone X-Design verwenden. Apple arbeitet auch an Nachfolgern des iPhone X und des iPhone X Plus, die angeblich auch 6.5 Zoll messen sollen. Berichten zufolge erhalten sie einen OLED-Bildschirm anstelle des LCD-Bildschirms.

Das Problem, über das Huberty sprach, basiert hauptsächlich auf der Hintergrundbeleuchtung des LCD-iPhones. Da die beiden anderen Geräte über einen OLED-Bildschirm verfügen, benötigen sie keine LED-Hintergrundbeleuchtung, sodass sie überhaupt nicht betroffen sind. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sie früher als das Modell mit LCD-Bildschirm verfügbar sein werden.

Da wir seit dem iPhone 5 verwendet werden, wird Apple im September seine Serie von drei iPhones veröffentlichen, insbesondere in der ersten Monatshälfte, wobei jedoch das Modell mit LCD-Bildschirm fehlt. Es wurde eine Analyse basierend auf der Verzögerung des iPhone-Budgets durchgeführt und anstelle der zuvor angekündigten sechs Wochen wird es nur für vier spät sein.

Wenn Sie nicht geduldig genug sind, um vier Wochen zu warten, Sie können sich an das verbesserte iPhone X und iPhone X Plus halten.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.