Der neueste Samsung Galaxy S6 Teaser bestätigt einige Gerüchte [VIDEO]

Geschrieben von Alexander Puru

Sicherlich Das Samsung Galaxy S6 wird von der A-Serie inspiriert sein, aber auch aus Notes 4 und Note Edge. Sogar die Technologie für gekrümmte Displays wird das letzte Galaxy S6 erreichen, das neben dem normalen Modell das einzige verfügbare Modell ist, entweder in der Edge-Version. Samsung hat einige Bilder und Videos veröffentlicht, in denen der gekrümmte Bildschirm, der in der vergangenen Woche vorgeschlagen wurde, aufgepeppt wird. Diese Bilder bestätigen unsere Gedanken.

Am 1. März in Barcelona, Samsung Galaxy S6 wird offiziell vorgestellt und bis dahin gibt es nur 1 Woche. Der neueste Video-Teaser von Samsung bestätigt jedoch einige Gerüchte, die im Internet verbreitet werden

Auf Instagram sowie auf Twitter und YouTube hat Samsung Videos und Bilder des Samsung Galaxy S6 veröffentlicht. Es wird eine Version mit gebogenem Bildschirm auf beiden Seiten geben, wie dies bei Note Edge der Fall ist. Dies wird im folgenden Video gezeigt. Die Stimme, die erzählt, behauptet auch, dass dies das Gerät sein wird, bei dem die Schönheit auf Leistung trifft und die besten Spezifikationen anzeigt: beste Prozessoren und 3 GB RAM.

https://www.youtube.com/watch?v=NMaeJ6hOtCY

Selbst wenn der Bildschirm die Größe des Galaxy S5 nicht überschreitet, bietet er eine Auflösung von 2K und ein besseres Reflexionsmanagement als die letzten Samsung-Telefone. Es bleibt abzuwarten, ob Samsung ein Telefon startet und alles auf dem gekrümmten Bildschirm auf beiden Seiten absteckt, oder ob es zwei startet, wie er es mit Note 4 und Note Edge getan hat. Technobezz hat hier die Geschichte des Samsung Galaxy S6 detailliert beschrieben.

insta6