Die Einführung des Samsung Galaxy S6 steht vor der Tür: Was erwartet Sie vom neuen koreanischen Flaggschiff?

Geschrieben von Alexander Puru

Die Einführung des Samsung Galaxy S6 steht vor der Tür: Was erwartet Sie vom neuen koreanischen Flaggschiff?

Der Start des Samsung Galaxy S6 rückt näher. Dies sind einige der interessantesten Dinge, die das neue Samsung-Handy bringen könnte.

Wir sind zu dieser Zeit vor dem Start eines wichtigen Flaggschiffs, die Gerüchte beginnen sich zu sammeln und exotische Designspezifikationen und -merkmale werden behandelt. Aber diesmal hat sich etwas geändert. Die Dinge sind nicht mehr so ​​wie vor dem Start des Galaxy S5. Die Situation ist jetzt schwieriger, und niemand gibt es nur ungern zu, selbst Koreaner.

Der starke Wettbewerb, der hauptsächlich von chinesischen Herstellern vertreten wird, hat sich in diesem Jahr stark entwickelt, und das geringe Innovationsniveau war eine der Hauptursachen. Darüber hinaus hat Samsung zum ersten Mal seit vier Jahren einen erheblichen Vorteil beim Verkauf an Apple. Einige Analysten argumentieren, dass Samsung im letzten Geschäftsquartal mehr Geräte als Apple verkauft hat, aber eine ähnliche Anzahl von High-End-Modellen. Auf der anderen Seite argumentieren andere, dass Apple Samsung als Gesamtumsatz übertroffen hat. Unabhängig davon, wer Recht hat, bleibt die Situation dieselbe.

Aus diesem Grund ist Samsung Galaxy S6 so wichtig. Da kommt es in naher Zukunft auf das Image des Unternehmens an. Angesichts der Vielzahl von Gerüchten, die in letzter Zeit aufgetaucht sind, ist es schwierig, genau herauszufinden, welche Samsung-Designsprache implementiert und welche Spezifikationen Sie wählen. Um eine grundlegende Vorstellung von den möglichen Funktionen zu erhalten, finden Sie hier einige Dinge, die Sie beim Start des Samsung Galaxy S6 erwarten können.

Start-Samsung-Galaxie-S6-11

2K Bildschirmauflösung

Nach dem Samsung Galaxy Note 4 scheint das Samsung Galaxy S6 ein 5.2- oder 5.3-QHD-Display mit einer Auflösung von 2.560 Zoll x 1.440 Pixel zu erhalten. Dies ist wahrscheinlich das einzige, was Sie fast völlig sicher sein können, da in jedem Gerücht erwähnt wird. Trotzdem könnte Samsung einen Schritt zurückbleiben. Wenn sich die gestern veröffentlichten Informationen als wahr herausstellen, könnte das LG ein beeindruckendes 3K-Display auf dem zukünftigen G4 mit einer Auflösung von 2,880 x 1,620 Pixel montieren.

Samsung Galaxy S6 Edge starten

Die Welt erwartet, dass alles, was auf dem Galaxy Note 4 gut war, auf dem Samsung Galaxy S6 erscheint, einschließlich EDGE. So könnten wir ein neues Telefon mit gebogenem Bildschirm bekommen, um den Trend Started Galaxy Note Edge fortzusetzen. Einige sprechen über das Galaxy S6 Auch mit beiden gekrümmten Kanten Edge, aber es ist weniger wahrscheinlich, dass 2015 etwas veröffentlicht wird.

Samsung-Galaxy-Note-Edge-1

Metalldesign

Seit dem Start des Samsung Galaxy S5 müssten die Koreaner das Metall nehmen. Es dauerte die Einführung von Samsung Galaxy Alpha, bis sie mehr hochwertige Materialien verwendeten. Es scheint, dass Alpha und die restlichen Telefone der Serie auf den Markt gebracht wurden, um die Marktrollen zu testen und ein Flaggschiff, aber Metalldesign „Unibody“, auf den Markt zu bringen. Samsung war erfolgreich, wir sind zufrieden mit und was wir auf Handys wie Samsung Galaxy A5 gesehen haben, obwohl viele Elemente unverändert bleiben. Hoffentlich wird Samsung mit dem Galaxy S6 etwas Neues vorstellen.

Samsung-Galaxy-A5

Samsung Galaxy S6 startet auf der MWC 2015

Samsung Galaxy S6 wird voraussichtlich im MWC 2015 oder in der Differenz von einigen Tagen der Veranstaltung in Barcelona veröffentlicht. Die MWC findet vom 2. bis 5. März statt. Wenn der Frühling kommt, könnte ein neues Samsung-Handy auf den Markt kommen. Aufgrund der schwierigen finanziellen Situation könnte auch der Zeitraum zwischen der offiziellen Ankündigung und dem Start verkürzt werden.

Löwenmaul- oder Exynos-Prozessor

Das CPU-Problem wurde in den letzten Jahren ausführlich diskutiert. Zunächst wurde angenommen, dass das Samsung Galaxy S6 mit Sicherheit über ein Snapdragon 810 verfügen wird. Auf dem Weg dorthin scheinen jedoch einige Probleme aufgetreten zu sein, sodass der Start von Flaggschiff-Websites verschoben werden könnte. Qualcomm scheint das Problem gelöst zu haben, und LG G Flex 2, das erste Telefon mit Snapdragon 810, wurde auf der CES 2015 vorgestellt.

samsung-galaxy-s6-qualcomm-22

Anscheinend reichte es nicht aus, diejenigen von Samsung zu überzeugen, die sagten, sie wollten Snapdragon 810 fast ausschließlich für seine eigenen Exynos-Modelle aufgeben. Als Grund wurden Überhitzungsprobleme angegeben. Qualcomm war jedoch nicht bereit, einen Kunden zu verlieren, und begann auch, das letzte Snapdragon an die Anforderungen von Samsung anzupassen. Auf der anderen Seite behauptet LG, dass es absolut kein Problem in Bezug auf die Temperatur gibt, weil der Hersteller ein Design gewählt hat, das eine ausreichende Belüftung ermöglicht.

Diese Aussage führte wiederum zu anderen Gerüchten, dass Samsung bestimmte Aspekte übertreiben könnte, um den Nachteil des Snapdragon-Prozessors 810 der Exynos-Linie zu fördern. Derzeit gibt es Gründe zu der Annahme, dass beide Modelle verwendet werden, obwohl wir nicht genau wissen können, welche von diesen wird vorherrschen.

Samsung Galaxy S6 startet mit 4 GB RAM

Nach Asus könnte Samsung das nächste große Unternehmen sein, das 4 GB RAM auf einem Telefon enthält. Laut einem Gerücht, das vor einiger Zeit auf GSMArena aufgetaucht ist, hat Samsung bereits begonnen, 4-GB-Speichermodule zu produzieren, die im Hinblick auf den Energieverbrauch viel schneller und effizienter sein werden.

Asus-Zenfone-2-Cover-1

Android Lollipop 5.0

Oft haben wir gehört, dass Samsung Galaxy S6 die neueste Version von Android haben wird. Obwohl die Nachrichten, die Lollipop enthalten wird, gut sind, interessiert uns am meisten die Möglichkeit, dass Samsung unnötige Elemente von TouchWiz eliminiert und so die Benutzeroberfläche vereinfacht, die in der Vergangenheit von so vielen Menschen kritisiert wurde.

galaxy-s4-cu-android-5.0-lollipop

20 MP Kamera

Zum ersten Mal in der Galaxy-Serie konnten wir eine 20-Megapixel-Kamera sehen. Anscheinend gab es in der Vergangenheit Pläne, es auf dem Samsung Galaxy Note 4 zu implementieren, aber sie wurden aus verschiedenen Gründen aufgegeben. Jetzt scheinen Koreaner zwischen 16-Megapixel-Modell und 20 für Samsung Galaxy S6 unentschlossen zu sein.

Dies waren einige der interessantesten Dinge, die wir in zukünftigen Versionen sehen könnten. Natürlich gibt es einige Gerüchte, die über verschiedene Themen sprechen, aber die Glaubwürdigkeit von Quellen ist manchmal fraglich.

Samsung-Galaxy-S6-Teaser

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.