Das durchgesickerte Bild von Samsung Galaxy S7 und S7 Plus

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Das Gerücht über das Samsung Galaxy S7 kursiert im Internet weiter. Der letzte sagte Dieses Gerät verfügt über eine Flüssigkeitskühlung.

Heute zirkuliert das durchgesickerte Bild eines Samsung-Geräts, das als Galaxy S7-Variante vermutet wird. Das Bild stammt vom Drittanbieter-Gehäusehersteller ITSkin. Sie können auf detaillierte Proportionen und Steuerungslayouts zugreifen, um ihre Produktlinie vorzubereiten.

Aus den Abmessungen geht hervor, dass das Gerät zwei Varianten haben wird: Galaxy S2 und S7 Plus. Das Galaxy S7 wird eine Größe von 7 x 143.37 x 70.8 mm haben, fast identisch mit dem Galaxy S6.94. Die andere Variante hat eine Abmessung von 6 x 163.32 x 82.01 mm, ähnlich wie Galaxy Mega 7.82.

Das Design dieser Samsung-Geräte der nächsten Generation ist ebenfalls identisch mit dem des Galaxy S6, der Unterschied liegt in der Home-Taste. Es wurde von der runden Form in die rechteckige Form geändert. Der SIM-Kartensteckplatz ist seitlich am Gerät entfernt.

Gerüchten zufolge wird das Galaxy S7 im Januar oder März 2016 veröffentlicht und verfügt über die High-End-Spezifikation, wie z Exynos 8890, 3D Touch, Flüssigkeitskühlung und mehr.

Quelle

Die anderen Neuigkeiten: JDI bietet 2018 OLED-Panel für iPhone an