Die durchgesickerten Bilder von Motorola Moto X 2016 mit Heatpipe-Kühlung

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Die durchgesickerten Bilder von Motorola Moto X 2016 mit Heatpipe-Kühlung

Heute wurden die durchgesickerten Bilder von Motorola Moto X 2016 im Internet verbreitet. Eine davon zeigt, dass das Gerät das Heatpipe-Kühlsystem übernimmt.

Tatsächlich wurde das Heatpipe-Kühlsystem auf dem Smartphone von Lumia 950 XL und Sony Xperia Z Premium übernommen, um den Snapdragon 810 abzukühlen.

Das Interessante ist, dass das Heatpipe-Kühlsystem des Moto X 2016 an seinem hinteren Gehäuse befestigt ist, das sich von dem des Gehäuses unterscheidet Lumia 950 XL.

Leckbild Motorola Moto X 2016 mit Heatpipe-Kühlung

Das Motorola Moto X 2016 ist die 4. Generation des Moto X und wird derzeit von Lenovo kontrolliert, nachdem es 2014 erworben wurde.

Auf dem zweiten Bild sehen wir das Metallgehäuse des Moto X mit einer ziemlich großen Kamera und dem Lautsprecherloch unten. Moto X ist ein Flaggschiff und wird laut Gerüchten die neue Technologie wie Snapdragon 820, 4 GB RAM, Quad-HD-Display und eine 20-Megapixel-Kamera übernehmen. Wann wird es veröffentlicht? Zu diesem Zeitpunkt gibt es keine Informationen.Leckbild Motorola Moto X 2016 mit Heatpipe-Kühlung

Quelle

Die anderen Nachrichten: Das durchgesickerte Bild des LG G5 verfügt über eine Dual-Rückfahrkamera

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.