Mögliche Korrekturen für PS4-Controller, der nicht aufgeladen wird

Geschrieben von Bogdana Zujic

Mit der Einführung von Smartphones nacheinander durch viele Unternehmen denken viele von Ihnen vielleicht, dass der Markt für Spielekonsolen tot ist. Ja, sie sind teuer als Smartphones und weniger attraktiv als PCs, aber dennoch haben Spielekonsolen viele Vorteile, die nicht ignoriert werden können.

Wenn Sie fünf Minuten im Google Play Store oder App Store verbringen, werden Sie von der großen Anzahl an Spielen überwältigt sein, und die meisten davon sind Müll und haben unzählige Fehler. In der Welt des Konsolenspiels ist die Software jedoch viel zuverlässiger.

Wenn Sie jedoch kontinuierlich mit Ihrer Spielekonsole wie Xbox One oder PS4-Controller spielen, ist es nicht überraschend, dass einige Probleme auftreten. Ein solches Problem ist - PS4-Controller wird nicht aufgeladen. Viele Benutzer dieser Spielekonsole haben sich in Foren über dieses Problem beschwert. Wir haben einige gesammelt möglich Korrekturen für PS4-Controller nicht aufladen Ausgabe und werden sie hier diskutieren.

Siehe auch-So beheben Sie den Xbox One Controller Analog Stick Drift

Möglich Korrekturen für das Problem, dass der PS4-Controller nicht aufgeladen wird

Hier werden wir einige Schritte erwähnen. Probieren Sie sie einzeln aus. Wenn der erste Schritt für Sie nicht funktioniert, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort und so weiter.

Schritt 1: Wenn Sie den Controller schon lange verwenden, sollten Sie die Batterien austauschen, da wiederaufladbare Batterien mit der Zeit ihre Ladung verlieren und sterben.

Korrekturen für PS4-Controller, der nicht aufgeladen wird

Quelle - www.expertreviews.co.uk

Schritt 2: Versuchen Sie, den PS4-Controller zurückzusetzen. Auf der Rückseite des Controllers befindet sich neben der rechten Schraube eine kleine Vertiefung. Nehmen Sie einen Zahnstocher und drücken Sie diesen Einzug einige Sekunden lang nach unten. Schließen Sie dann das Ladegerät an und prüfen Sie, ob ein Unterschied auftritt.

Schritt 3: Es besteht die Möglichkeit, dass der Ladeanschluss fehlerhaft ist, wenn er beim Anschließen an das Spielesystem nicht aufgeladen wird. Manchmal wird der Ladeanschluss beschädigt, weil das Ladegerät aufgrund von Belastungen ständig ein- und ausgeschaltet wird.

Schritt 4: Um sicherzustellen, dass das Ladekabel nicht beschädigt ist, schließen Sie das Kabel an einen anderen Controller an und prüfen Sie, ob es geladen wird oder nicht.

Schritt 5: Stellen Sie sicher, dass Ihr PS4-Controller nicht auf heißer Elektronik sitzt, da dies der Grund für das Problem des Nichtaufladens sein kann. Der Grund dafür ist, dass es einen Sensor gibt, über den der Controller denken kann, dass das Ding explodieren kann, wenn es weiter aufgeladen wird.

Das war alles. Wir haben versucht, die möglichen Korrekturen für das Problem mit dem nicht aufgeladenen PS4-Controller zu diskutieren. Wenn keiner der Schritte funktioniert, ist das Ersetzen des Controllers die einzige Option für Sie.