Werbung

Apple veröffentlicht die Fortsetzung des iPhone 5s mit internem Hardware-Upgrade

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Apple veröffentlicht die Fortsetzung des iPhone 5s mit internem Hardware-Upgrade

Berichten zufolge wird Apple die Fortsetzung des iPhone 5s mit internem Hardware-Upgrade veröffentlichen. Bei diesem Gerät handelt es sich im Wesentlichen um ein „iPhone 5s Mark II“ mit einem 4-Zoll-Display, das das gleiche Design und Erscheinungsbild wie das iPhone 5s aufweist. Für die interne Hardware verwendet das Gerät den Apple A8-Chip, 802.11ac Wi-Fi und Bluetooth 4.1, und die FaceTime HD-Kamera wird auf eine Blende mit einer höheren Blende von 2.2: XNUMX geändert, ähnlich der beim iPod touch der sechsten Generation nach Macotakara. Laut einem Bericht kann dieses Gerät ab sofort hergestellt und versendet werden.

Anders als bei Macotakara schlug der Analyst von KGI Securities, Ming-Chi Kuo, vor, dass die Fortsetzung dieses iPhone 5s einen A9-Prozessor und keinen A8-Prozessor haben wird. Dieser Schritt ähnelt dem, was Apple in der Fortsetzung der vorherigen iPod Touch-Version mit dem internen Hardware-Upgrade getan hat. Auf diese Weise kann das Unternehmen die Produktionskosten senken, da es für mehrere Zwecke denselben Herstellungsprozess verwendet.

In diesem Jahr Apple hat das iPhone 6s und 6s Plus veröffentlicht, die eine Bildschirmgröße von 4.7 Zoll bzw. 5.5 Zoll haben. Wenn das Gerücht wahr ist, kann Apple die iPhone-Verkäufe steigern und die Nachfrage der Benutzer nach 4-Zoll-iPhone befriedigen.

Quelle ¦

Die anderen Neuigkeiten: Laut IHS veröffentlicht Apple Mitte 6 das iPhone 2017c

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×