Die Sims 4: Island Living bieten bessere Jobs und Meerjungfrauen

Geschrieben von Elizabeth Murray

Die Sims 4: Island Living bieten bessere Jobs und Meerjungfrauen

Als das Team hinter Die Sims 4 Meerjungfrauen in der Erweiterung Island Living testete, wurde es wahnsinnig. Die erste Meerjungfrau von Island Living war ein wahnsinnig verrückter Fisch mit dem Gesicht eines Mannes. Sogar die Fantasie der ersten Meerjungfrau würde die Spieler auf der bezaubernden Insel Sulani kotzen lassen.

Quellen deuten darauf hin, dass der Produzent, der den DLC erstellt hat, sich in Merlin verwandelt hat und an einem öffentlichen Ort ein verheerendes Gewitter ausgelöst hat. Das Erweiterungspaket in den Kinderschuhen zeigte unkontrolliertes Chaos, in dem auch Sims starben, nachdem sie ins Wasser gegangen waren. Einige Sims zogen sich sogar nackt aus und gerieten in Panik.

Sims 4 Panik-Episode

Wie war die Erweiterung?

Es sieht so aus, als ob alles nach Plan geklappt hat und Meerjungfrauen nicht chaotisch sind. Darüber hinaus ist Island Living das perfekte Erweiterungspaket, das mit einer ausgewogenen Maschine geliefert wird, die zahlreiche Funktionen in das Spiel einführt. Und das macht Die Sims 4 ein beeindruckendes Spiel, Angesichts der Tatsache, dass EA und Maxis möglicherweise an der fünften Folge, Die Sims 5, arbeiten.

Sogar das Gameplay von Die Sims 4 ist besser geworden. Das Endprodukt, die Insel Sulani, besteht aus drei verschiedenen Inseln, einem aktiven Vulkan und mehreren themenbezogenen Sammlerstücken. Dem Team gelang es, eine Erweiterungsserie zu kuratieren, die die weltlichen und übernatürlichen Eigenschaften perfekt miteinander verbindet.

Maxis und EA haben die Skala des DLC ausgeglichen

Das Entwicklungsteam von Island Living war gut darüber informiert, wie der neue DLC kuratiert werden soll. Das Team bemühte sich, das Gefühl von Realismus und Flucht zu kuratieren, in das sich die Spieler verliebt haben. Nun, jeder mag ein bisschen Okkultismus. Die führende Produzentin von Island Living, Jill Johnson, ist immer noch besessen von dem alten nordischen Mythos über die Meerjungfrauen.

Meerjungfrauen in der Insel Living Expansion

In der Sims-Serie sind Meerjungfrauen die okkulten Cousins ​​von Vampiren und beide Sims saugen anderen Sims im Spiel das Leben aus. In Living Island kann eine Meerjungfrau Stürme beschwören und Delfine. Die Spieler können sich in eine Meerjungfrau verwandeln, wenn sie eine bestimmte Fähigkeit erwerben.

Sims können ihren Lebensunterhalt mit Island Living verdienen

Erwachsene Sims haben Zugang zu Teilzeitjobs. Sie können zwei Teilzeitjobs an einem Tag arbeiten. Zum anderen können sie auch ein aktives Social-Media-Profil aufbauen. Die Sims können auch verdienen, wenn sie ihren Nachbarn helfen, ohne den 9 bis 5-Grind beizubehalten, wie es in der realen Welt geschieht.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.