Erscheinungsdatum von Die Sims 5: Funktionen, Neuigkeiten und Gerüchte

By Technobezz-Mitarbeiter
X

Obwohl Electronic Arts The Sims 5 noch nicht offiziell enthüllt hat, sind die Fans sehr aufgeregt und waren es schon

Inhaltsverzeichnis

Obwohl Electronic Arts Die Sims 5 nicht offiziell enthüllt hat, sind die Fans sehr aufgeregt und haben Vermutungen darüber angestellt, was dieses noch in der Entwicklung befindliche Spiel bieten könnte. Der Herausgeber hat die Fans mit der Aussage gehänselt, dass die nächste Generation der sehr beliebten Lebenssimulationsspiel-Franchise den Schwerpunkt auf Online- und soziale Erfahrungen legen könnte. 

Einige Gerüchte deuten auch darauf hin, dass das kommende Sims-Spiel Cloud-basiert sein könnte. Seitdem gab es Berichte über das Spiel mit mehreren Multiplayer-Elementen. 

EA konzentriert sich darauf, Die Sims 4 um neuere Elemente zu erweitern. Während es viel Wirbel um Die Sims 5 gibt, steigt auch die Popularität von Die Sims 4. Die Sims 5 wird massiv sein, egal wann es offiziell veröffentlicht wird. Da die Sims 4 jedoch immer noch am Leben sind und mit vielen erstaunlichen neuen Inhalten auf den Markt kommen, wird es Jahre dauern, bis der Titel offiziell ein Veröffentlichungsdatum erhält.

Neben der Einführung von Erweiterungen, Mods und Stuff Packs haben die Entwickler den Spielern auch Live-Musikfestivals im Spiel geboten. Das letzte große Erweiterungspaket für Die Sims 4 war Cottage Living, das im Juli 2021 veröffentlicht wurde. Seitdem wurden mehrere kleine Spielpakete veröffentlicht, darunter das viel diskutierte My Wedding Stories. Die Fans haben die Updates und neuen Elemente, die in das Spiel eingeführt wurden, sehr akzeptiert. Da Die Sims 4 jetzt jedoch fast ein sieben Jahre altes Spiel ist, werden die Fans besorgt darüber, was ihnen der nächste Teil der Franchise bieten wird.

 

Das Erscheinungsdatum der Sims 5

 

Electronic Arts und  Maxis stehen an der Spitze dieses fantastischen Spiels, da die Spieler nicht aufhören konnten, sich vorzustellen, zu diskutieren und Neuigkeiten über Sims 5 zu lesen.

Die Spielebranche hat sich erheblich verändert, wobei Battle Royale-Modi häufiger denn je geworden sind und viele beliebte Franchises aus der Vergangenheit sich in Luft aufgelöst haben. Einer der Produzenten des Spiels, Grant Rodiek, kommentierte sogar in einem Interview, dass Die Sims 5 niemals passieren würde, wenn Sims 4 in Bezug auf Verkäufe und Support von Spielern nicht gut abschneiden würde.

Sowohl Einzelspieler- als auch Mehrspieler-Spielmodi

Das Update kommt direkt von niemand geringerem als dem CEO von Electronic Arts, Andrew Wilson. Während eines Investorengesprächs sprach er ausführlich darüber, wie sich Sims als Franchise im Laufe der Jahre entwickelt hat. Er fügte hinzu, dass „Die Sims Online“ ein Erlebnis wie kein anderes sei, das zu einer Zeit existierte, als das Internet noch nicht für Multiplayer-Spieler bereit war. Er erklärte auch, dass das nächste Sims-Spiel bestimmte Elemente enthalten könnte, die Teil von Die Sims Online waren. Seine Aussagen ebneten den Weg für intensive Diskussionen unter den Fans und seitdem fragen sie sich, ob Die Sims 5 irgendwelche Multiplayer-Elemente haben wird. Diejenigen, die wünschen, dass Multiplayer-Komponenten zum Spiel hinzugefügt werden, glauben, dass dies dazu beitragen würde, das Wachstum des Spiels voranzutreiben.

Die Zeiten haben sich jedoch geändert und fast jedes neue Spiel hat eine Online-Persona. Titel wie Fortnite und PUBG haben Millionen von Spielern online. Diesem Trend folgend, bestätigte der CEO von EA, dass sie dieses Multiplayer-Erlebnis gerne wieder ins Spiel bringen würden. Obwohl Maxis der Spieleentwickler ist, sollte es nicht überraschen zu wissen, dass der Verlag Electronic Arts ein Mitspracherecht bei der Gestaltung des neuen Spiels haben wird.

Auf Reddit und anderen Plattformen haben Fans oft darüber diskutiert, wie die Welt der Sims aussehen würde, wenn Multiplayer-Elemente hinzugefügt würden. Viele Fans denken, dass so etwas wie die Online-Community-Funktionen, die in Die Sims 4 vorgekommen sind, in Die Sims 5 eingeführt werden sollten. 

Die Sims 5 wird im Wesentlichen ein Einzelspieler-Spiel sein, wie alle anderen Spiele in den letzten Jahren. Es wird erwartet, dass ein engagiertes Team an einer Multiplayer-Version arbeitet, die es den Spielern ermöglicht, auf einer massiven Ebene zusammenzuarbeiten. Theoretisch wird das Spiel Minecraft ähneln und es den Spielern ermöglichen, sich zu entwickeln, eine Gemeinschaft aufzubauen, Häuser zu bauen und miteinander zu kommunizieren. Gleichzeitig schafft es auch eine Ungleichheit basierend auf den Erweiterungspaketen, die Sie möglicherweise besitzen, was zu einem Modell führen kann, dem Battle Royale-Spiele folgen. Die Idee ist, mehr Spielern die Möglichkeit zu geben, an Bord zu kommen und unter anderem Skins und Themen zu kaufen.

Kostenlose Nur-Online-Version von Sims 5 (Gerücht)

Das Konzept ist ein reines Gerücht und eher eine Wunschliste, kann aber auch nicht ganz vom Tisch geworfen werden. Die Idee ist, in die Welt der Battle-Royale-Spiele einzusteigen und eine kostenlose Online-Version von Die Sims 5 für die Massen-Gaming-Community zu ermöglichen. Es wird eine völlig neue Gruppe von Spielern schaffen, die über eine Multiplayer-Community, ähnlich der vom EA-CEO besprochenen, am Spiel teilnehmen können.

Das Gerücht begann als Reddit-Beitrag, in dem Spieler wissen wollten, ob Maxis neben anderen beliebten Titeln der Route von Call of Duty folgen würde. Wenn die großen Spiele, die Millionen einbringen, sich der Party anschließen könnten, würde es nicht schaden, wenn sich ein weiterer Titel dem Kampf anschließt. Außerdem hat Electronic Arts bereits Apex Legends auf den Markt gebracht, ein BR-Spiel, das es mit Maxis als Entwickler geschafft hat, in Staffel 4 aufzusteigen. Der gleichen Idee zu folgen würde Millionen von Spielern helfen, sofort online zu gehen, und kosmetische Verkäufe könnten verwendet werden, um Einnahmen für den Betrieb der Server zu erzielen.

Sims 5 Erscheinungsdatum 

In den letzten zwei Jahrzehnten hat Electronic Arts alle vier bis fünf Jahre ein Sims-basiertes Spiel veröffentlicht. Basierend auf ihrem Zeitplan, der für die Sims, Sims 2 und Sims 3 religiös eingehalten wurde, sieht es so aus, als ob es 2019 bereits fünf Jahre her sein wird, seit Sims 4 im Jahr 2014 veröffentlicht wurde.

Da Electronic Arts nicht ausführlich über Die Sims 5 gesprochen hat, kann man davon ausgehen, dass das Spiel nicht in absehbarer Zeit erscheinen wird. Medienhäuser, Fans, Leaker und Brancheninsider haben mehrere Theorien zu Die Sims 5 geteilt, und wenn wir sie alle zusammenfassen, bekommen wir eine vage Vorstellung davon, wann man mit der Veröffentlichung des Spiels rechnen kann. Ein NME-Bericht veröffentlicht, dass sich das Spiel derzeit in einer „Konzeptionsphase“ befinde. Das bedeutet im Wesentlichen, dass die Entwickler an verschiedenen Konzepten, Ideen und Themen für das Spiel arbeiten. Das bedeutet, dass es noch mindestens ein paar Jahre dauern wird, bis Die Sims 5 offiziell veröffentlicht wird.

Sims 5-Konsolenkompatibilität

Es ist nicht bekannt, dass Spiele im Sims-Franchise gleichzeitig auf mehreren Konsolen veröffentlicht werden. Man erwartet, dass EA eine ähnliche Veröffentlichungsstrategie für Die Sims 5 verfolgt. Fans können damit rechnen, Die Sims 5 auf der Xbox Series X und PlayStation 5 zu spielen. Das Spiel wird jedoch möglicherweise nicht gleichzeitig auf den Konsolen veröffentlicht.

In der Vergangenheit veröffentlichte der Publisher ein Sims-Spiel zuerst auf dem PC und nahm dann bestimmte Änderungen daran vor, bevor er es auf Konsolen startete. Im Jahr 2014 wurde Die Sims 4 auf dem PC groß herausgebracht. Diejenigen, die geplant hatten, es auf Konsolen zu spielen, dachten, es würde bald auf anderen Systemen veröffentlicht werden. Fans mussten jedoch bis 2017 warten, um es auf Konsolen zu sehen. 

Bringen Sie die Sims 5 zu Nintendo Switch

Der beliebteste Wunsch unter Spielern ist, eine Handheld-Version des Spiels zu haben, um unterwegs spielen zu können. Bei so vielen Anfragen auf Twitter, Instagram und Reddit sieht es so aus, als würde das Spiel irgendwann seinen Weg auf die Nintendo Switch-Konsole finden. Da Sonys PS Vita komplett aus dem Rennen ist, gibt es kaum andere Konkurrenten, die ein tragbares Erlebnis bieten. Streaming-Dienste wie Google Stadia und Microsoft X Cloud sind die verfügbaren Optionen. Dennoch müssen sie sich noch auf einzigartige Titel wie die Sims konzentrieren, die solide Controller, Tastaturen und Mausunterstützung erfordern, um effektiv gespielt zu werden.

Das Portieren der neuen Sims 5 basierend darauf, wie grafisch intensiv sie auf den Nintendo Switch ist, ist zu diesem Zeitpunkt ein Gerücht, aber eine reale Möglichkeit. Schließlich macht es wenig Sinn, das ältere Spiel Sims 4 auf die Switch-Konsole zu bringen. Stattdessen werden die Ressourcen darauf konzentriert, ein viel besseres Spiel zu entwickeln. Es mag ein anspruchsvoller Titel sein, aber wenn die Nintendo Switch Pro 2021 auf den Markt kommt, könnte es der richtige Zeitpunkt sein, das neue Spiel auf mehreren Plattformen gleichzeitig verfügbar zu machen.

Außerdem werden die leistungsstarken Hardwarespezifikationen, die in Konsolen der nächsten Generation wie Xbox Series X und PlayStation 5 zu finden sind, die Qualität des Spiels wie keine andere erheblich verbessern. Sie haben null Ladezeiten, die durch die Einbeziehung von NVMe-SSDs ermöglicht werden, und Sie können schnell in jedes Spiel einsteigen, wo Sie aufgehört haben, und PC-ähnliche Konnektivitätsoptionen erhalten, um ein Spiel wie die Sims so zu spielen, wie es sein soll.

Sims 5-Update

Um es Ihnen einfacher zu machen, haben wir Stunden damit verbracht, zu überprüfen, was Sim-Gurus tun. Sie posten oft Updates auf Twitter, Reddit und anderen sozialen Medien darüber, was sie vorhaben. Nach all ihren jüngsten Gesprächen sieht es so aus, als ob das gesamte Team damit beschäftigt ist, an neuen Inhalten und DLCs für das aktuelle Spiel zu arbeiten.

Sims 4 hat einen seiner besten Läufe und das Team von Maxis ist damit beschäftigt, die Erwartungen der Spieler zu erfüllen. Sie haben mehrere Pakete, Erweiterungspakete, Spielpakete, kleine Gegenstandspakete und größere DLCs herausgebracht, die neben anderen aufregenden Inhalten neue Berufe und Haustiere vorstellen. Wir können einige Annahmen treffen, die darauf basieren, wie die Sims 5 bei der Veröffentlichung sein werden und welche neuen Funktionen das Spiel haben wird.

Die Sims 5

Die Rolle der KI in Die Sims 5

Heutzutage fragen sich Fans immer dann, wenn ein lang erwartetes Spiel einer beliebten Franchise entwickelt wird, ob es in irgendeiner Weise KI-Technologie verwenden wird. Abgesehen von der Einführung neuer Elemente von ihrer Seite versuchen Gaming-Publisher auch sicherzustellen, dass die von ihnen eingeführten Spiele mit New-Age-Technologie ausgestattet sind und den Erwartungen entsprechen, die technikbewusste Fans daran haben.

Obwohl es künstliche Intelligenz und KI-Technologie schon eine Weile gibt, ist es ihr in den letzten Jahren gelungen, die Aufmerksamkeit großer Unternehmen auf sich zu ziehen. Im Jahr 2020 reichte Electronic Arts ein Patent ein, das im Oktober 2021 genehmigt werden konnte. Die Medien schrieben ausführlich über dieses Patent als Hinweis darauf, dass der Gaming-Publisher plant, KI-Technologie in Die Sims 5 einzusetzen.

Nun, wenn man darüber nachdenkt, wäre Die Sims 5 ein perfektes Spiel für die Implementierung dieser Technologie. Wenn die KI-Technologie in Die Sims 5 Realität wird, wird es den Spielern ermöglichen, Bilder ihrer eigenen oder einiger beliebter Charaktere hochzuladen die als Sims im Spiel repliziert werden können. Als soziales Simulationsspiel hätte Die Sims 5 alle Elemente, die die KI-Technologie ergänzen würden.

Begeisterte Fans werden sich daran erinnern, was passiert ist, als Spieler in Sims Creator zum ersten Mal ein Gesicht auf einen Charakter legen durften. Es war alles andere als ein angenehmes Erlebnis für die Spieler. 

Da sich Electronic Arts das Patent bereits gesichert hat, ist man nun gespannt, wann man sich für eine Umsetzung entscheiden wird. Während die Fans erwarten, dass die KI-Technologie in Die Sims 5 eingeführt wird, besteht auch eine gute Chance, dass sie sie mit Die Sims 4 erleben werden. Da EA bei der Entwicklung von Die Sims 5 einen langsamen und stetigen Ansatz verfolgt, geht man davon aus, dass dies der Fall sein wird genug Zeit, um herauszufinden, wie man KI-Technologie im Spiel implementiert. 

Sims 5-Gameplay

Wenn Sie alle Spiele der Die Sims-Reihe gespielt haben, werden Sie wissen, dass sich ein roter Faden durch sie zieht. Während man sich nicht ganz sicher ist, welche Art von Gameplay Die Sims 5 bieten wird, kann man erwarten, dass es früheren Spielen der Franchise ziemlich ähnlich ist. Es ist eine bekannte Tatsache, dass das allgemeine Gameplay der Sims-Franchise all die Jahre ziemlich gleich geblieben ist.

Was jedes der verschiedenen Spiele jedoch interessant gemacht hat, ist, dass sie viele hervorragende individualistische Elemente hatten. Die Entwickler ihrerseits haben darauf hingearbeitet, dass jedes Spiel sein eigenes unverwechselbares Erscheinungsbild hat. Die Sims 5 könnten eine neue Dimension haben, die Spieler zuvor noch nicht erlebt haben. Wenn sich das Spiel jedoch, wie aus den Berichten hervorgeht, wirklich in der Konzeptphase befindet, haben möglicherweise sogar die Entwickler das dominierende Thema des Films noch nicht abgeschlossen.

Woran arbeitet Maxis gerade?

Leidenschaftliche Sims-Fans sind damit beschäftigt, jeden Sim-Guru online zu verfolgen und ihn zu bitten, eine Reihe von Fehlern im Spiel zu beheben. Obwohl sie intensiv daran gearbeitet haben, die Dinge zu verbessern und viele neue Inhalte und Fehlerbehebungen eingeführt haben, gibt es noch einen langen Weg zu gehen.

Anfangs deutete das Team in einigen der Interviews an, dass sie planen, mindestens 12 große Packs für das aktuelle Spiel zu veröffentlichen, und diese Zahl noch fehlt. Mit weiteren drei bis vier großen Inhaltspaketen, die mit DLCs einhergehen, sollte sich die Lebensdauer von Die Sims 4 problemlos über 2020 hinaus erstrecken. Das Entwicklerteam wird sich darauf konzentrieren, alle Inhaltspakete nacheinander zu veröffentlichen, die Probleme zu beheben, und ist ziemlich beschäftigt arbeiten daran. Die Chancen, dass sie sich auf ein neues Spiel konzentrieren, sind sehr gering bis gar nicht vorhanden.

Wenn es die Möglichkeit gibt, könnte ein kleines Team an Ideen arbeiten und versuchen, die wichtigsten Dinge herauszufinden, die für die Sims 5 eingeführt werden sollten, wenn es veröffentlicht wird. Ein paar wichtige Dinge, einschließlich Kleinkinder, waren nicht Teil des aktuellen Spiels, was die Gaming-Community verärgerte, und der Verlag, sei es Electronic Arts oder sonst jemand, wollte sicherstellen, dass ein solches Problem nicht wieder vorkommt .

Erwartetes Veröffentlichungsdatum von Sims 5 basierend auf dem aktuellen Szenario

In einem Gespräch mit einem beliebten PC-Gaming-Magazin bestätigte Grant Rodiek, dass Pets einer der größten DLCs des Teams ist, die jemals für die Sims 4 entwickelt wurden. Sie sind super aufgeregt, diesen Meilenstein erreicht zu haben, und könnten nicht glücklicher sein, die Grenzen zu erweitern die Welt des Spiels.

Obwohl die Entwickler und das Team von Maxis keine offizielle Ankündigung zum Veröffentlichungsdatum von Die Sims 5 gemacht haben, können wir mit Sicherheit davon ausgehen, dass das Spiel irgendwann im Jahr 2021 veröffentlicht wird. Die Sims-Franchise hat sich immer darauf konzentriert, die längste Anzahl von Jahren zu haben , ähnlich der Lebensdauer einer Konsolengeneration. Es geht schnell bis zu fünf oder sieben Jahre, wobei gelegentlich neue Inhalte veröffentlicht werden.

Dieses Mal haben sie es noch weiter vorangetrieben, denn das Spiel wurde nicht nur wie üblich auf PCs veröffentlicht, sondern fand sogar seinen Weg auf die Xbox-Konsole. Mit Tastatur- und Mausunterstützung öffnete es den Titel einem ganz neuen Publikum, das daran interessiert ist, ein soziales Leben in einer virtuellen Welt zu schaffen und sein Zuhause zu bauen, einen Partner zu finden, eine großartige Karriere zu machen und es zu genießen, sein Haustier zu haben.

Open-World-Erkundung mit Fahrzeugen zum Bewegen

Eine der am häufigsten nachgefragten Funktionen, die Fans gerne hätten, ist das Spielen der Sims 5 in einer Open-World-Umgebung. Die Spiele in der Vergangenheit und sogar die auf dem Mobiltelefon Nokia N-Gage veröffentlichten Spiele hatten eine Open-World-Erkundung ähnlich der Grand Theft Auto-Serie.

In der Lage zu sein, sein Zuhause in einer Stadt zu verlassen, Nachbarn zu treffen, in den Park zu gehen, ins Büro zu gehen und andere Orte zu besuchen, wäre das Beste, was der kommende Titel haben könnte. Die PCs sind mit Nvidia RTX-Karten extrem leistungsfähig geworden, die mehr als in der Lage sind, eine so riesige Welt selbst mit der 4K-Auflösung zu rendern. Die Spieleindustrie bewegt sich in Richtung einer Streaming-Zukunft, in der Sie die neuen Sims auf einem Smartphone über die Cloud spielen und die bestmögliche Grafik erhalten sollten.

Bei der Einführung des Open-World-Gameplays sollte Maxis auch sicherstellen, dass sie Fahrzeuge hinzufügen, damit die Spieler mit dem Fahrrad, Auto oder Fahrrad an den gewünschten Ort gelangen können. Es wird auch viele andere Dinge einführen, wie z. B. Kinder in den Park zu bringen, romantische Dates zu haben und mit Freunden abzuhängen, was die Sims 5 zu einer virtuellen Welt macht, aus der Sie vielleicht nie wieder herauskommen möchten.

 

Verfügbarkeit größerer DLCs beim Start

Während die Spieler erwarten, dass die meisten Inhalte zum Start als Teil des Spiels verfügbar sein werden, einschließlich Kleinkinder und Schwimmbäder, möchten sie auch Zugang zu ein paar großen DLCs haben, ohne die monatelange Wartezeit, die Maxis bisher benötigte.

Mehr Inhalte zum Erkunden werden auch dazu beitragen, die Verkäufe von Sims 5 anzukurbeln, sodass sich die Spieler nicht so schnell langweilen oder monatelang auf den Zugriff auf einen großen DLC warten müssen. Neulinge, die das Spiel zum ersten Mal ausprobieren, würden auch wissen wollen, worum es bei dem Hype geht, und der Kauf von Stuff Packs und Game Packs direkt mit dem Basisspiel würde ein komplettes Erlebnis bieten.

Was erwarten Fans von Die Sims 5?

Wann immer ein neues Spiel entwickelt wird, das Teil einer beliebten Franchise ist, legen die Herausgeber großen Wert darauf, die Erwartungen der Fans im Auge zu behalten. Abgesehen davon, dass sie ihre Ideen einbringen, müssen die Entwickler ein Gespür dafür haben, was die Fans davon erwarten. Da es bereits vier Iterationen der Sims-Franchise gab, würden die Fans erwarten, dass Die Sims 5 einige vertraute Funktionen, spürbare Verbesserungen in einigen Bereichen und die Art von In-Game-Technologie hat, die es für die Zeit, in der wir leben, relevant machen würde in.

Wenn Sie die verschiedenen Online-Gaming-Communities besuchen, werden Sie feststellen, dass eines der Dinge, die Fans in Die Sims 5 erwarten, mehr Transportmöglichkeiten sind. Während die Sims-Spiele den Fans bisher viele Transportmöglichkeiten geboten haben, scheinen die Fans mehr Komfort zu erwarten. Abgesehen von Supersportwagen möchten die Spieler einfachen Zugang zu normalen Fahrzeugen haben, damit sie kürzere Strecken bequemer zurücklegen können.

Es scheint auch eine große Nachfrage nach Open-World-Erkundung zu geben. Während es in Die Sims 3 recht bequem war, sich durch verschiedene Gebiete zu bewegen, haben die Spieler in Die Sims 4 nur minimale Möglichkeiten, ihre Umgebung zu erkunden. Sie müssen sich jedes Mal anstrengen, auf ein Menü zu klicken, wenn Sie irgendwohin reisen möchten. Zusätzlich zu den Online-Communities haben die Fans dieses Thema ausführlich in den sozialen Medien diskutiert. Um die Spielerbasis zu erhalten und sicherzustellen, dass mehr Leute mitmachen, müssen die Entwickler sicherstellen, dass Die Sims 5 eine größere Anzahl von Open-World-Elementen enthält.

In Die Sims 5 wäre der Entwickler gut beraten, Wege oder Methoden einzubauen, die den Bauprozess realistischer machen. Diejenigen, die die In-Game-Architektur sehr ernst nehmen, waren von den Werkzeugen oder Optionen, die ihnen zum Bau von Gebäuden und anderen Dingen gegeben wurden, ziemlich unterfordert. Abgesehen von der Integration einiger hochwertiger Bauwerkzeuge sollte der Entwickler auch daran arbeiten, die architektonischen Prozesse im Spiel interaktiver und unterhaltsamer zu gestalten. 

Wird EA die Sims 5 veröffentlichen oder nicht?

Um Ihren Zweifel zu klären, können wir basierend auf dem, was Rodiek gesagt hat, einige echte Vorhersagen treffen. Maxis ist bereit, das Spiel zu machen, und Electronic Arts wird es veröffentlichen, wenn sie genug Einnahmen aus der Franchise sehen, die derzeit auf dem PC großartig läuft. Die Sims 4 wurde 2014 auf den Markt gebracht, und obwohl EA keine genauen Verkaufszahlen bekannt gab, bestätigte der Publisher, dass das Franchise große Aufmerksamkeit in der Fangemeinde auf sich gezogen und solide Einnahmen erzielt hat.

Um Ihre Frage zu beantworten, ja, die Sims 5 werden herauskommen und wir können auch vorhersagen, wann es auf der Grundlage früherer Veröffentlichungen veröffentlicht wird. Das ursprüngliche Sims wurde im Jahr 2000 veröffentlicht und verkaufte sich 11.5 Millionen Mal. Die Sims 2 kam 2004 heraus und Die Sims 3 2009, während eine riesige Lücke bestand, bevor der vierte Teil schließlich landete.

 

Die Sims 5 EA

Vorhersage der Lebensdauer der Sims 4, um das Erscheinungsdatum der Sims 5 zu ermitteln (Annahme)

Bei Die Sims 4 ist im Moment viel los, und basierend auf ihrem immensen Beitrag zu den Foren sieht es so aus, als würden sich die großen Sim-Gurus eher auf das aktuelle Spiel als auf ein neues konzentrieren. Gleichzeitig ist es unmöglich, jetzt eine neue Spielidee zu entwickeln und sie in den nächsten zwei oder drei Jahren zu veröffentlichen, es sei denn, sie haben bereits an der Erstellung von Wireframes für den neuen Titel gearbeitet.

Die aktuelle Ausgabe hat bis zur ersten Hälfte des Jahres 2018 vier riesige Erweiterungspakete, Fünf-Spiele-Pakete und zwölf Zubehörpakete erhalten. Viele Faktoren sollten berücksichtigt werden, bevor wir vorhersagen, wann die Lebensdauer des aktuellen Spiels enden wird. Es ist noch lange nicht abgeschlossen, da nur neun solide Packs für das Spiel auf den Markt gebracht wurden, während andere einfache Packs sind.

Außerdem sollten die Maxis-Entwickler viele Dinge beheben, bevor sie über ein neues Spiel sprechen können. Es wird erwartet, dass sie das bereits von den Spielern ausgegebene Geld wertschätzen, Fehler beheben, neue Funktionen hinzufügen und interessantere Erweiterungspakete in das bestehende Spiel einbringen, bevor sie weitermachen.

 

Pets Expansion Pack ist nicht das Ende, Kommentar des Produzenten (bestätigt)

Laut Grant Rodiek während sein Interview mit PC Games Insider, das für die Sims 4 veröffentlichte Pets Expansion Pack, ist noch nicht das Ende. Er sagte weiter: „Wir werden uns jetzt nicht zurücklehnen und entspannen, da wir das ultimative Paket für das Spiel erstellt haben. Haustiere sind einfach der Beginn einer zweiten Welle, nicht das Ende des Zyklus. Wir haben mehr Inhalte geplant, überraschen unser Publikum.“ und liefern kostenlose Inhalte, mit denen sie Spaß haben können."

 

Die Sims 5 Pet Erweiterung

Nun, diese Aussage hat viel Bedeutung, denn das Team und die Produzenten sind super aufgeregt, sich auf das aktuelle Spiel zu konzentrieren. Während des Interviews gab der Produzent zu, dass sie einen etwas holprigen Start hatten, was dazu führte, dass sie mehrere kostenlose Inhalte wie Kleinkinder, Outfits und mehr herausbrachten, die geplant waren, um die Community bei Laune zu halten. Wenn sie 2-3 weitere große Erweiterungen oder Spielpakete geplant haben, wäre es nicht verwunderlich, wenn die Sims 5 gerade rechtzeitig für Konsolen der nächsten Generation auf 2021 verschoben werden.

 

Die Entwicklung von Sims 5 hat bereits begonnen (Theorie basierend auf der vorherigen Ankündigung)

In einer ausführlichen Diskussion im Sims-Forum behauptete ein langjähriger Franchise-Fan und Spieler mit der ID agent_bev, dass EA und Maxis über die Jahre hinweg einem bestimmten Entwicklungsmuster folgen. Um das Konzept leicht zu verstehen, können Sie Rockstar als Beispiel nehmen. 

Das Erscheinungsdatum der Sims 5

Eine ähnliche Theorie wird von agent_bev aufgestellt, der sagte, dass der offizielle FAQ-Bereich für Sims 2 eine Frage beantwortet hat, wann Sims 3 mit der Entwicklung beginnen wird. Maxis kündigte an, ohne etwas zu verbergen, und sagte, dass sie mit der Arbeit an einem anderen beginnen werden, sobald ein Basisspiel ausgeliefert wird.

In Anbetracht der Zeit, die für die Entwicklung neuer Titel und der damit verbundenen Ressourcen benötigt wird, ist es nicht verwunderlich, wenn wir erfahren, dass sich die Sims 5 bereits in der Entwicklung befindet. Das tatsächliche Veröffentlichungsdatum wird jedoch auf der Grundlage des Lebenszyklus des bestehenden Spiels entschieden, das noch Jahre zu dauern scheint, zumal es kürzlich auf den Konsolen veröffentlicht wurde. Die Fangemeinde wird nun auf zwei völlig neue Plattformen erweitert, die PS4 und die Xbox One, die den Starttermin möglicherweise verzögern, sich aber bereits in der Entwicklung befinden könnten.

Was kann man von Sims 5 erwarten? Neue Features, Gameplay und neue Plattformen!

Obwohl es keine Bestätigung gibt, dass die Features Teil von Die Sims 5 sein würden, haben die Fans nicht aufgehört, über die Features und Mechanismen zu sprechen, die sie in das Spiel integrieren möchten. Fans spekulieren auch über die wahrscheinlichen Features, die auf einigen der Entscheidungen oder Schritte basieren, die EA in der jüngeren Vergangenheit getroffen hat.

Es gibt Gerüchte, dass EA plant, sich für eine mobile Einbindung zu entscheiden, damit Spieler Die Sims 5 auf ihr Handy herunterladen und unterwegs spielen können. Dies könnte getan werden, um die Reichweite ihres Spiels weiter zu erhöhen. Eine der größten Einnahmequellen für die Publisher ist das Geld, das für den Zugriff auf mehrere In-Game-Einrichtungen erhoben wird. Während Mikrotransaktionen für alle sehr gut funktioniert haben, sollten die Entwickler mehr Möglichkeiten entwickeln, um Transaktionen im Spiel nahtloser zu gestalten. Fans erwarten, dass viele der Funktionen und Artikel in gut definierten Paketen gebündelt werden, um den Benutzern den Kauf zu erleichtern. 

Keine Ladebildschirme und eine große Welt

Eines der größten Dinge, die die Sims 5 von älteren Spielen unterscheiden werden und könnten, ist, dass es keine Ladebildschirme mit einer großen Welt zum Erkunden geben wird. Leider wird dies nicht bahnbrechend, sondern ein wesentliches Merkmal sein. Viele der Sims-Spiele in der Vergangenheit, einschließlich der Sims 3, erlaubten Charakteren, durchzugehen, aber die aktuelle Rate entfernte es.

Eine weitläufige Welt, in der man arbeiten, feiern und wieder nach Hause kommen kann, ist ein Grundbedürfnis. Nahezu jeder Spielautomat, jede Konsole oder jedes Smartphone liefert rohe Hardwareleistung. Es sollte einfach sein, eine echte Karte zu integrieren und es Ihnen zu ermöglichen, mit anderen echten Spielern in ausgedehnten Multiplayer-Sitzungen zu interagieren (aber das könnte es wie World of Warcraft machen, oder?).

 

Fahren Sie mit Ihrem Auto herum

Die Sims 5 sollen Autos haben und Menschen damit fahren lassen. Spieleentwickler können sich keine dummen Geschichten mehr ausdenken, warum sie Spieler nicht fahren lassen. So viele RTS-Spiele und sogar Old-School-Sims-Spiele auf einem N-Gage-Telefon ermöglichten es den Spielern, Fahrrad zu fahren. Die Möglichkeit, in einem Fahrzeug zwischen Karten zu wechseln, sollte es nahtloser und benutzerfreundlicher machen, genau wie Spiele wie Witcher und GTA.

Elternschaft und Kleinkinder

Als Die Sims 4 veröffentlicht wurde, waren die Spieler sehr enttäuscht, da keine Kleinkinder im Paket enthalten waren und viele grundlegende Spielfunktionen als Erweiterungspaket reserviert waren. Nach einer kolossalen Empörung wurden einige von ihnen als kostenlose Updates wieder eingeführt. Elternschaft und Kleinkinder werden voraussichtlich am Startdatum auf Sims 5 verfügbar sein, zusammen mit anderen beliebten Funktionen in früheren Sims-Spielen.

 

Die Sims 5 Gerüchte

Vollständig anpassbare Charaktere und Alterungssystem

Das Alterungssystem in Sims 4 ist schrecklich und muss im neuen Titel behoben werden. Laut Fans in Foren wird das neue Spiel, das von einer komplett überarbeiteten Engine angetrieben wird, es den Spielern ermöglichen, das Aussehen ihrer Charaktere vollständig zu verändern, von Haut, Augenfarbe und Haaren bis hin zu Tätowierungen, Körpertyp und so weiter. Es wird den Spielern ein intensiveres Erlebnis und die Möglichkeit geben, sich von der Masse abzuheben.

Was in den Sims 5 zu vermeiden?

Mikrotransaktionen

Publisher Electronic Arts und Maxis sollten viele Fehler vermeiden, die sie in ihrem aktuellen Spiel gemacht haben. Mehr als Maxis sollte der Herausgeber wissen, dass die Sims-Community Dinge wie Mikrotransaktionen niemals zu schätzen wissen wird, obwohl sie gerne Spielpakete, Erweiterungspakete und andere DLCs kaufen, die sie während ihres gesamten Lebenszyklus veröffentlichen.

Unnötige Erweiterungspakete

Spieler zu zwingen, Inhalte zu kaufen, die ursprünglich im Basisspiel hätten enthalten sein sollen, wird nicht geschätzt. Die meisten grundlegenden Inhalte sollten am Startdatum verfügbar sein, während aufregende neue Erweiterungspakete immer von Spielern begrüßt werden, die bereit sind, 20 $ oder mehr zu zahlen, um ihr Lieblingsspiel zu spielen. Battlefield V hat den Premium-Pass entfernt, da er Spieler getrennt hat, und Mikrotransaktionen wurden in Battlefront II behoben, was ein gutes Zeichen für Sims 5 ist, da EA seine Route basierend auf Fananfragen ändert.

 

Die Sims 5 wird sich auch auf die PS5 und die neuen Xbox-Konsolen konzentrieren.

Das kommende Spiel wird, wenn es zwei Jahre später veröffentlicht wird, seine ganze Aufmerksamkeit auf neuere Konsolen richten und darauf ausgelegt sein, die Hardwareleistung bestehender Konsolen voll auszunutzen. Viele Spiele, die in den nächsten zwei Jahren oder später veröffentlicht werden, werden die ursprünglichen Konsolen fallen lassen, weil sie bereits 2013 veröffentlicht wurden und inzwischen primitive Hardware ausführen.

Wenn die Sims 5 auf der Xbox-Konsole der neuen Generation und PlayStation 5 immer beliebter werden, wird es nicht überraschen, wenn in Zukunft zeitgesteuerte oder dauerhafte exklusive Kostüme oder Accessoires-Packs auftauchen.

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.