Werbung

Häufige Probleme mit dem Samsung Galaxy Note 8 und deren Behebung

Geschrieben von Bogdana Zujic

Häufige Probleme mit dem Samsung Galaxy Note 8 und deren Behebung

Ein riesiger Bildschirm, hervorragende Leistung, ein angereicherter S-Stift und vieles mehr - das Note 8 ist eines der besten Smartphones, die Samsung jemals herausgebracht hat. Die Funktionen, mit denen das Telefon gepanzert wurde, einschließlich der Kamera, sind die neuesten auf ihrem Gebiet. Obwohl Note 8 nicht unter dem Schicksal seines Vorgängers Note 7 leidet und wirklich ein großartiges Flaggschiff ist, gibt es einige kleinere Probleme, mit denen die Benutzer konfrontiert sind. Diese Probleme können jedoch behoben werden und können vom Benutzer behoben werden. Hier finden Sie eine Liste der häufigsten Probleme mit dem Galaxy Note 8 und deren Behebungen.

Siehe auch: So beschleunigen Sie das Galaxy Note 8

 Die häufigsten Probleme mit Galaxy Note 8 und ihre Korrekturen

So beheben Sie Leistungsprobleme mit Galaxy Note 8

Problem 1: Bluetooth-Probleme

Die häufigsten Beschwerden, die Benutzer in Bezug auf gemacht haben Bluetooth-Probleme Fehler beim Herstellen einer Verbindung, regelmäßige Trennung und Geräte, die vom Telefon nicht erkannt werden. Hier finden Sie einige einfache Lösungen für Bluetooth-Probleme mit Galaxy Note 8.

Lösungen

  • Die einfachste Lösung besteht darin, Bluetooth zu trennen, 10 Sekunden zu warten und erneut eine Verbindung herzustellen.
  • Als zweite Lösung können Sie den Cache des Bluetooth leeren. Gehen Sie zu Einstellungen> Anwendungsmanager> Streichen Sie nach rechts, um alle Registerkarten anzuzeigen> Nach Bluetooth-App suchen> Tippen Sie auf und wählen Sie Stopp erzwingen> Cache löschen> Daten löschen> Drücken Sie OK> Beenden und starten Sie Ihr Gerät neu.
  • Sie können versuchen, Ihre Bluetooth-Geräte von Ihrem Note 8 zu trennen und dann von Anfang an eine Verbindung herzustellen. Versuchen Sie nun zu sehen, ob es für Sie funktioniert.

Hinweis 8 ist ein neues Telefon, und Samsung wird in Kürze Updates bereitstellen und diese Probleme beheben.

 

Problem 2: Galaxy Note 8 wird nicht aufgeladen

Hier sind einige schnelle Lösungen, wenn Sie Probleme beim Aufladen haben:

Lösungen

  • Locker angeschlossene Kabel verursachen Probleme und Ihr Telefon wird nicht aufgeladen. Überprüfen Sie Ihre Kabel auf lose Verbindungen und ziehen Sie sie fest. Dellen oder gebrochene Akkorde in den Kabeln sind auch eine Ursache dafür, dass Telefone nicht aufgeladen werden.
  • Sie sollten auch prüfen, ob sich am Ende des Anschlusses Schmutz und Schmutz ansammelt. Dies kann neben der Unterbrechung der Stromversorgung des Telefons auch zu elektrischen Gefahren führen.
  • Überprüfen Sie, ob Ihr Ladegerät in Ordnung ist, indem Sie ein anderes Gerät verwenden, um mit demselben Ladegerät zu laden.
  • Wenn Sie ein drahtloses Ladegerät für Note 8 verwenden, sollten Sie versuchen, das Gehäuse Ihres Geräts zu entfernen, wenn Sie es verwenden. Nicht alle Fälle sind zum Aufladen mit der Abdeckung vorgesehen.
  • Apps von Drittanbietern verursachen normalerweise Probleme, einschließlich Ladeproblemen, wenn sie fehlerhaft sind. Sie können versuchen, im abgesicherten Modus aufzuladen, um zu überprüfen, ob das Problem auf eine Drittanbieter-App zurückzuführen ist. Wenn sich ein Telefon im abgesicherten Modus befindet, sind alle Apps von Drittanbietern deaktiviert. Versuchen Sie nun, Ihr Telefon aufzuladen. Wenn Ihr Note 8 im abgesicherten Modus aufgeladen wird, liegt eine problematische Drittanbieter-App vor.

Häufige Probleme mit dem Samsung Galaxy Note 8

  • Wenn Sie nicht wissen, welche App Dies kann das Problem verursachen und Sie möchten sie nicht einzeln deinstallieren. Dann können Sie Ihr Note 8 einfach hart zurücksetzen. Durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wird Ihr Gerät auf die ursprünglichen Einstellungen zurückgesetzt. Sie müssen eine Sicherungskopie erstellen, da alle Ihre persönlichen Daten, einschließlich Musik, Videos, Kontakte, Apps usw., gelöscht werden.

So führen Sie einen Hard-Reset durch, um das nicht aufgeladene Samsung Note 8 zu beheben:

  • Schalten Sie Ihr Note 8 aus
  • Halten Sie die Lautstärketaste und die Bixby-Taste gedrückt und halten Sie jetzt auch die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie alle Tasten los, wenn das Android-Logo auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird. Auf dem Bildschirm wird "Installieren des Systemupdates" angezeigt. Es dauert ungefähr eine Minute, bis das Wiederherstellungsmenü angezeigt wird.
  • Navigieren Sie mit der Leiser-Taste durch das Menü und markieren Sie Daten löschen oder auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Wählen Sie sie mit der Ein- / Aus-Taste aus.
  • Verwenden Sie die Lautstärketaste erneut und markieren Sie Ja und dann die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Wenn die Prozesse abgeschlossen sind, klicken Sie auf die Ein- / Aus-Taste und wählen Sie System jetzt neu starten.
  • Ihr Gerät wird neu gestartet und alle Apps von Drittanbietern werden gelöscht. Jetzt können Sie Ihr Telefon aufladen. Behalten Sie die Apps und das Verhalten Ihres Telefons im Auge, wenn Sie Apps erneut herunterladen.

 

Problem 3: Bildschirmprobleme von Galaxy Note 8

Es gibt zwei Probleme, über die sich Benutzer beschweren. Das erste Problem mit dem Samsung Note 8-Bildschirm ist die Auflösung. Die Quad-HD-Auflösung von 2960 x 1440 macht es atemberaubend. Aber wenn Sie es sofort einsatzbereit haben, hat Samsung es auf eine Auflösung von 1080 Pixel eingestellt, was für die Akkulaufzeit recht gut ist. Dies kann natürlich wieder geändert werden und Sie können eine höhere Auflösung auf Ihrem Note 8 genießen.

Lösungen

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Anzeige> Bildschirmauflösung. Es gibt drei Optionen, mit denen Sie HD + 1480 × 720, FHD + 2220 × 1080 oder WQHD 2960 × 1440 erhalten. Wählen Sie für die höchste Auflösung die letzte aus und tippen Sie auf Übernehmen.

Das zweite Samsung Note 8-Bildschirmproblem, von dem Benutzer sprechen, betrifft einen rosaroten Farbton, der auf dem Bildschirm sichtbar ist. Dies liegt an der Farbkalibrierung. Sie können den Bildschirmmodus ändern, um festzustellen, ob Sie sich in anderen Modi wohl fühlen. So ändern Sie den Bildschirmmodus:

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Anzeige> Bildschirmmodus. Sie können zwischen vier Optionen wählen: Adaptive Anzeige, AMOLED-Foto, AMOLED-Kino und Basic. Abgesehen davon haben Sie die Möglichkeit, die Farbbalance-Skala zu verwenden, um die Anzeigefarben, den Farbton und den Weißabgleich entsprechend Ihren Augen anzupassen. Es gibt die erweiterte Taste für mehr Kontrolle über jede Farbe im RGB-Spektrum, die Sie je nach Ihren Anforderungen anpassen können.

Allgemeine Probleme mit Galaxy Note 8 und ihre Behebungen

 

Problem 4: Probleme mit dem flackernden Bildschirm des Samsung Galaxy Note 8

Da es Berichte über dieses Problem gibt, lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, was die Lösung sein könnte, falls Sie Probleme mit dem flackernden Bildschirm des Samsung Galaxy Note 8 haben.

Lösungen

  • Starten Sie Ihr Galaxy Note 8 im abgesicherten Modus neu, um festzustellen, ob eine fehlerhafte App dieses Problem verursacht.
  • Löschen Sie die Cache-Partition Ihres Geräts, um festzustellen, ob das Problem behoben wurde.
  • Ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ist eine letzte Option, um dieses Problem zu lösen.

 

Problem 5: Probleme mit dem Samsung Note 8-Akku

Das Note 8 ist zwar ein riesiges Telefon mit hoher Auflösung, aber Samsung hat auch einen 3300-mAh-Akku hinzugefügt, um den Betrieb Ihres Telefons zu unterstützen. Sie haben auch die Schnellladefunktion zum schnellen Nachfüllen von Energie. Ihr Telefon sollte problemlos 9 Stunden oder länger halten, während Sie surfen, Videos ansehen, Textnachrichten senden oder Anrufe entgegennehmen, wenn es vollständig aufgeladen ist. Es gibt einige Benutzer, die sich schnell beschwert haben Batterie Entleeren Sie die Note 8-Geräte. Wenn Sie auch mit diesem Problem konfrontiert zu sein scheinen, finden Sie hier einige einfache Lösungen für Probleme mit dem Samsung Note 8-Akku.

Allgemeine Probleme mit Galaxy Note 8 und ihre Behebungen

Lösungen

  • Apps von Drittanbietern können echte Schuldige sein, die Probleme für Ihr Smartphone verursachen. Sie sollten die Tabelle zur Akkunutzung überprüfen, um festzustellen, ob eine der Apps die Ursache für den Akkuverbrauch Ihres Telefons ist.
  • Gehen Sie zu Einstellungen> Gerätewartung> Batterie> Batterieverbrauch. Überprüfen Sie die Tabelle, ob es eine App gibt, die auf außergewöhnliche Weise Energie verbraucht. Aktualisieren oder deinstallieren Sie diese App.
  • Das Always-On-Display hat einige Auswirkungen auf den Akku. Sie sollten ihn daher ausschalten. Gehen Sie zu Einstellungen> Anzeige> scrollen Sie nach unten und deaktivieren Sie die Always-On-Anzeige.
  • Eine andere Möglichkeit, etwas Batterie zu sparen, besteht darin, die Bildschirmhelligkeit und die Ruhezeit einzustellen. Die automatische Helligkeitsfunktion funktioniert möglicherweise nicht immer. Daher ist es am besten, wenn Sie sie manuell bedienen, um sie je nach Umgebung nach unten oder oben zu drehen. Gehen Sie zu Einstellungen> Anzeige> Helligkeit und verringern Sie die Helligkeitsskala.
  • Samsung bietet eine Bildschirm-Timeout-Zeit an. Sie sollten die Option 30 Sekunden auswählen.
  • Die meisten von uns verwenden im Alltag nur etwa 12 bis 15 Apps, aber wir haben viel mehr installiert. Sie werden nicht verwendet, aber Sie wissen nicht, dass diese Apps die Akkulaufzeit beeinträchtigen können. Deinstallieren Sie diejenigen, die Sie nicht verwenden, und Sie werden eine enorme Verbesserung Ihrer Akkulaufzeit sowie der feststellen Leistung Ihrer Notiz 8.
  • Aktualisierte Apps sind gut für Ihr Gerät, aber die automatische Aktualisierung kann ein Problem sein. Gehen Sie zu Play Store> Einstellungen> Apps automatisch aktualisieren> Wählen Sie Apps nicht automatisch aktualisieren. Sie müssen auch zu Galaxy Apps> Menü> Einstellungen> Apps automatisch aktualisieren> Ausschalten gehen. Denken Sie daran, die Benachrichtigungen in beiden Fällen für Updates zu aktivieren, damit Ihr System Sie daran erinnern kann, dass eine Benachrichtigung aussteht, damit Sie die App aktualisieren können, wenn Sie möchten.

 

Problem 6: Samsung Galaxy Note 8 lässt sich nicht einschalten

Es gab Berichte über Hinweise 8 nicht einschalten. Hier ist, was Sie tun könnten.

Lösungen

  • Möglicherweise liegt ein Problem mit der entladenen Batterie vor. Schließen Sie Ihr Gerät an das Ladegerät an und warten Sie 5 Minuten, bevor Sie es einschalten.
  • Ein Systemabsturz könnte die Ursache für dieses Problem sein. Sie können einen Neustart erzwingen, während das Ladegerät angeschlossen ist. Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste etwa 5 bis 7 Sekunden lang zusammen. Ihr Telefon wird gestartet, aber wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie im abgesicherten Modus starten, um nach fehlerhaften Apps zu suchen. Dann deinstallieren Sie sie einzeln.
  • Eine endgültige Lösung ist ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen.

Siehe auch: So passen Sie das Galaxy Note 8 an

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×