Twitter Updated Its Mac App featured image

Twitter hat seine Mac App aktualisiert

Twitter announced some really exciting news at their developer conference, Twitter flight. The company updated its app for Mac. Mac users are pretty excited,

Twitter kündigte auf seiner Entwicklerkonferenz Twitter Flight einige wirklich aufregende Neuigkeiten an. Das Unternehmen hat seine App für Mac aktualisiert.

Mac-Benutzer sind ziemlich aufgeregt, und wenn Sie auch einen Mac verwenden, denken Sie daran, dass die App noch nicht gestartet wird, sodass Sie geduldig sein müssen. Sobald wir mehr über den Starttermin erfahren, werden wir Sie informieren.

9to5mac.com

9to5mac.com

Gemäß TechCrunch Bericht, die aktualisierte App wird viele neue Funktionen wie Gruppen-Direktnachrichten, Fotos in Direktnachrichten, Inline-Vine, Inline-Antworten und vieles mehr bringen.

Rus Yusupov, Mitbegründer von Vine, hat das Foto der App auf Twitter geteilt, und wir sind uns alle einig, dass die App fantastisch aussieht.

 

Während der Konferenz entschuldigte sich Twitter-CEO Jack Dorsey bei den Entwicklern, da das Unternehmen vor drei Jahren beschlossen hatte, den Zugang zu Entwicklern zu sperren, da dies ein großer Fehler war.

Crystalhuntblog.wordpress.com

Crystalhuntblog.wordpress.com

"Irgendwann wurde unsere Beziehung zu Entwicklern ein bisschen kompliziert, ein bisschen verwirrend, ein bisschen unvorhersehbar", sagte Dorsey.

"Und wir wollen heute zu Ihnen kommen und uns in erster Linie für die Verwirrung entschuldigen."

Sie können auch lesen: Apple hat die Nachrichten-App in Großbritannien eingeführt

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.


Das könnte Sie auch interessieren

Artikel zu Twitter hat seine Mac App aktualisiert

So kündigen Sie das Twitter-E-Mail-Empfangsbild

Während E-Mails gut sind, um Sie auf dem Laufenden zu halten, besonders wenn Sie von Twitter abgemeldet sind, können sie das

So aktivieren und deaktivieren Sie Direktnachrichten auf dem Twitter-Feature-Bild

Wenn Sie dies lesen, müssen Sie entweder jemanden daran hindern, Ihnen eine DM (kurz für "Direct Messages") zu senden.

Facebook-, YouTube- und Twitter-Algorithmen kommen im US-Feature-Bild unter den Scanner

Am Dienstag befragten Gesetzgeber in den Vereinigten Staaten Alphabet Inc., Facebook Inc. und Twitter Inc.


Holen Sie sich Ihre Geschichten geliefert

Nur wichtige Neuigkeiten und Updates. Nie spammen.