Unter Display Fingerprint Technology verbindet Suprema Hände mit Qualcomm

Geschrieben von Bogdana Zujic

Unter Display Fingerprint Technology verbindet Suprema Hände mit Qualcomm

Suprema ist ein Unternehmen, das seinen proprietären Fingerabdrucksensor Biosign unter dem Display herstellt. Seine Technologie wird bereits in Samsung-Smartphones eingesetzt. Suprema hat sich nun mit Qualcomm Technologies Inc, einem Zweig von Qualcomm Incorporated, zusammengetan, indem es den Algorithmus seines Produkts an den Chiphersteller lizenziert hat. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird der Algorithmus von Suprema überall dort eingesetzt, wo Qualcomms Fingerabdrucksensoren verwendet werden.

Samsung Galaxy S10 Modelle für die Kombination

Wie bereits erwähnt, hat Suprema eine laufende Vereinbarung mit Samsung mit dem Samsung Galaxy J5 unter Verwendung der vom Unternehmen bereitgestellten Technologie für die Funktion der Fingerabdruckerkennungssoftware. Die Einzigartigkeit des Biosign-Algorithmus besteht darin, dass er die Form der Linien des Fingerabdrucks des Benutzers so liest, wie sie auf dem Bildschirm erscheinen, und erkennt, ob dies der Benutzer ist. Sie haben jetzt den Sensor von Qualcomm und den Algorithmus von Suprema.

Die Sensoren werden von Qualcomm hergestellt und sind im Volksmund als Ultraschallsensoren bekannt. Sie hätten zu diesem Zeitpunkt schon oft gehört, dass die Samsung Galaxy S10-Geräte mit Ultraschall-Fingerabdrucksensoren unter dem Display ausgestattet werden. Dies sind nichts anderes als die Qualcomm-Suprema Biosign-Sensoren und der Algorithmus-Mix.

Es wird aber auch klargestellt, dass nur die beiden Topmodelle diesen Mechanismus haben werden und nicht alle drei oder vier Modelle, die am 20. Februar veröffentlicht werden.

Suprema-Qualcomm

Suprema hat auch den Touch Fingerprint Sensor Tech

Die vorherige Version von Suprema, Biosign 2, befasste sich mit der Fingerabdrucktechnologie unter Verwendung der physischen Berührungssensoren, die auf den meisten Smartphones installiert sind. Die derzeitige Unter-Display-Sensortechnologie ist unter der Version Biosign 3 und der aktuellen Vereinbarung mit bekannt Qualcomm deckt nur dies ab.

Der Trend, als Sicherheitsmaßnahme zum Entsperren von Telefonen vom physischen Fingerabdrucksensor zu wechseln, der normalerweise auf der Rückseite oder auf den Home-Tasten der Smartphones angebracht ist, wird jetzt durch die Variante unter dem Display ersetzt. Der Sensor hat einen begrenzten Bereich, in dem der Finger platziert werden muss, und der Sensor erledigt dann seine Arbeit.

Mit der Technologie müssen weitere Schritte unternommen werden, um den Bereich auf dem Bildschirm zu erweitern, in dem der Finger platziert werden muss, damit der Sensor lesen kann. Suprema freut sich über diese Aussicht auf eine Zusammenarbeit mit Qualcomm und möchte seine Präsenz vor Ort durch die Gesichtserkennungstechnologie sowie den Fingerabdrucksensor ausbauen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.