Machen Sie die Tastenkombination auf Mac und Windows PC rückgängig

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Wenn Sie auf Ihrem Mac oder Windows-PC arbeiten, können Sie die zuletzt vorgenommenen Änderungen problemlos löschen. Zum Beispiel haben Sie das Wort in Pages falsch eingegeben, und jetzt möchten Sie das löschen. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist die Verwendung der Rückgängig-Technik. Sie können diese Option in Programmen wie Word und Pages sehen, müssen jedoch nicht darauf klicken. Es gibt eine einfachere Möglichkeit, diese Technik zu verwenden. Hier zeigen wir Ihnen, wie die Tastenkombination auf Mac und PC rückgängig gemacht wird.

Siehe auch: So zippen Sie eine Datei auf dem Mac

Machen Sie die Tastenkombination auf dem Mac rückgängig

Wenn Sie die letzte Änderung löschen möchten, die Sie bei der Arbeit an Ihrem Mac vorgenommen haben, können Sie dies mit den Tasten tun. Sie müssen lediglich gleichzeitig die Strg- und Z-Taste auf Ihrer Tastatur drücken. Dadurch wird die letzte Änderung rückgängig gemacht.

Machen Sie die Tastenkombination auf einem Windows-PC rückgängig

Die Windows-PC-Benutzer können die zuletzt vorgenommenen Änderungen auch mithilfe der Tasten löschen. Um die letzte Änderung rückgängig zu machen, drücken Sie einfach gleichzeitig Strg + Z.

 

Das ist es! Dies spart Zeit, da Sie nicht auf das Menü klicken müssen. Drücken Sie stattdessen die Tasten und Sie werden es in einer Sekunde tun!

Sie können auch lesen: So nehmen Sie Audio auf einem Mac auf