Werbung

So entsperren Sie Android Phone mit Fitbit

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So entsperren Sie Android Phone mit Fitbit

Smartphones sind wie geheime Tresore mit vielen persönlichen und finanziellen Informationen einer Person. Von Bildern bis zu anderen Dateitypen sollte nichts in falsche Hände geraten. Aus diesem Grund hat Android verschiedene Arten und Sicherheitsstufen hinzugefügt. Es gibt die Mustersperre, den Fingerabdruckscanner, den Geheimcode und den Gesichtsscanner. Code- und Mustersperre scheint bei jedem vorhanden zu sein Android Telefon und manchmal kann es ärgerlich sein, mehrmals am Tag ein Muster zu zeichnen oder den Code einzugeben.

Für diejenigen, die eine Alternative zum Zeichnen von Mustern oder Stanzen von Codes wünschen, ist Fitbit ein Lebensretter. Sie können Android jetzt mit Fitbit entsperren. Fitbit ist ein Wearable, das entwickelt wurde, um die Schritte, die Schlafqualität usw. der Person, die es trägt, zu verfolgen. Der Aktivitäts-Tracker scheint jedoch mehr zu sein. Es synchronisiert sich perfekt mit Android und bietet einige erstaunliche Funktionen.

Um diese Funktion nutzen zu können, muss auf Ihrem Android-Gerät Lollipop 5.0 oder höher ausgeführt werden. Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um zu erfahren, wie Sie Android mit Fitbit entsperren.

Lesen Sie auch- So verwenden Sie zwei Google Mail-Konten unter Android

So entsperren Sie Android Phone mit Fitbit

Zunächst müssen Sie auf Ihrem Android-Gerät eine Mustersperre oder einen Passcode einrichten.

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Scrollen Sie zu Persönlich
  • Wählen Sie im Bildschirm Persönlich die Option Sicherheit
  • Wählen Sie unter den Sicherheitsoptionen die Option Bildschirmsperre
  • Befolgen Sie die Anweisungen Schritt für Schritt, die auf dem Bildschirm angezeigt werden, um die Auswahl Ihres Sperrmusters oder Passcodes festzulegen

So entsperren Sie Android Phone mit Fitbit

Im nächsten Schritt müssen Sie Smart Lock auf Ihrem Android-Gerät aktivieren, ohne das Sie entsperren müssen Fitbit würde nicht funktionieren.

  • Gehen Sie auf dem Android-Gerät zu Einstellungen
  • Wählen Sie unter Persönlich Sicherheit aus
  • Wählen Sie auf dem Sicherheitsbildschirm Erweitertes Menü und dann Vertrauenswürdige Agenten
  • Die Smart Lock-Option sollte aktiviert sein, wenn sie deaktiviert ist
  • Wählen Sie nun im Bereich Sicherheit die Option Smart Lock. Sie werden aufgefordert, das Muster / die PIN / einzugeben, das Sie im obigen Schritt erstellt haben

Um Smart Lock auf Vertrauen zu setzen Fitbitmüssen Sie das Bluetooth auf Ihrem Android-Gerät eingeschaltet lassen.

Sobald die Bluetooth Wählen Sie im Menü von Smart Lock die Option Vertrauenswürdige Geräte aus, klicken Sie auf Vertrauenswürdiges Gerät hinzufügen und schließlich auf Bluetooth. Sie müssen Fitbit aus der Liste der verbundenen Bluetooth-Geräte auswählen. Sie können Smart Lock jetzt bitten, Ihr Android-Gerät mit dem Fitbit zu entsperren, wenn Sie sich in Reichweite befinden, damit das Bluetooth-Gerät funktioniert.

Die Smart Lock-Funktion kann auch mit anderen Bluetooth-Geräten als einem Fitbit verwendet werden. Wenn Sie das hinzugefügte Gerät ändern oder entfernen möchten, müssen Sie nur zu Smart Lock gehen und in der Liste der vertrauenswürdigen Geräte das Gerät aus dieser Liste entfernen und "OK" auswählen.

Hinweis: Obwohl dies eine aufregende Funktion ist, stellen Sie sicher, dass keine anderen Bluetooth-Geräte mit Ihrem Smart Lock gekoppelt sind. Andernfalls könnte jemand sie zum Entsperren Ihres Telefons verwenden.

Lesen Sie auch- So vermeiden Sie Spam auf Android

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung