Aktualisierte APN-Einstellungen für AT&T im Jahr 2022

Dieser Artikel hilft Ihnen, die richtigen AT&T APN-Einstellungen auf Ihrem Telefon oder Tablet hinzuzufügen, damit Sie surfen können

Möglicherweise haben Sie Probleme beim Hinzufügen eines AT&T APN auf Ihrem Telefon. Wenn Sie nicht wissen, was ein APN ist, steht er für Access Point Name. Es handelt sich um eine Reihe von Parametern, die Ihrem Smartphone helfen, mit einem Netzwerk zu kommunizieren. Dieser Artikel hilft Ihnen, die richtigen AT&T APN-Einstellungen auf Ihrem Telefon oder Tablet hinzuzufügen, damit Sie im Internet surfen und MMS auf Ihrem Gerät senden können. 

Der Name des Zugangspunkts ist eines der vielen Dinge, die Sie konfigurieren müssen, um das Internet auf Ihrem Mobiltelefon oder Tablet nutzen zu können. Verschiedene Kombinationen dieser Einstellungen und Mobilfunkanbieter implementieren sie tendenziell unterschiedlich. Aber selbst wenn Sie Schwierigkeiten haben, AT&T APN auf Ihrem Telefon hinzuzufügen, hilft Ihnen dieser Artikel bei der Einrichtung korrekte APN-Einstellungen für diesen Netzbetreiber.

Siehe auch - Aktualisierte APN-Einstellungen für T-Mobile

Konfiguration 

Bevor wir mit dem fortfahren können AT & T APN-Einstellungen für Ihr Telefon, hier erfahren Sie, wie Sie manuell neue APN-Einstellungen (Config) für einen der unten genannten Netzwerkanbieter einrichten:

Für Android :

  • Navigieren Sie zu Einstellungen
  • Tippen Sie auf Verbindungen.
  • Tippen Sie auf Mobilfunknetze
  • Wählen Sie Zugriffspunktnamen
  • Tippen Sie auf Mehr (3 Punkte)
  • Tippen Sie auf Auf Standard zurücksetzen.
  • Geben Sie dann die neuen APN-Einstellungen ein.

Für iPhone :

  • Navigieren Sie zu Einstellungen
  • Tippen Sie auf Mobilfunknetz
  • Geben Sie dann die neuen APN-Einstellungen ein

 

AT&T APN-Einstellungen für Apple-Geräte

Nachfolgend finden Sie die AT&T APN-Einstellungen für Apple-Geräte, einschließlich iPhone, Apple Watch und iPad.

AT&T APN-Einstellungen für iPhone

  • Name: NXTGENPHONE
  • APN: NXTGENPHONE
  • Proxy: nicht gesetzt
  • Port: nicht gesetzt
  • Benutzername: nicht festgelegt
  • Passwort: nicht gesetzt
  • Server: nicht festgelegt
  • MMSC: http://mmsc.mobile.att.net
  • MMS-Proxy: proxy.mobile.att.net
  • MMS-Anschluss: 80
  • MCC: 310
  • MNC: 410
  • Authentifizierungstyp: Keine
  • APN-Typ: default,mms,supl,hipri
  • APN-Protokoll: IPv4
  • Träger: Nicht spezifiziert

Siehe auch - Aktualisierte APN-Einstellungen für Verizon

AT&T APN-Einstellungen für iPad

  • Name: ATT-Breitband 
  • APN: Breitband
  • Proxy: nicht gesetzt
  • Port: nicht gesetzt
  • Benutzername: nicht festgelegt
  • Passwort: nicht gesetzt
  • Server: nicht festgelegt
  • MMSC: nicht gesetzt
  • MMS-Proxy: nicht gesetzt
  • MMS-Port: nicht gesetzt
  • MCC: 310
  • MNC: 410
  • Authentifizierungstyp: Keine
  • APN-Typ: Standard, MMS, Supl, Hipri, Fota
  • APN-Protokoll: Aktiviert
  • Träger: Nicht spezifiziert

AT&T APN-Einstellungen für Apple Watch

  • Name: Telefon
  • APN: Telefon
  • Proxy: nicht gesetzt
  • Port: nicht gesetzt
  • Benutzername: nicht festgelegt
  • Passwort: nicht gesetzt
  • Server: nicht festgelegt
  • MMSC: nicht gesetzt
  • MMS-Proxy: nicht gesetzt
  • MMS-Port: nicht gesetzt
  • MCC: nicht gesetzt
  • MNC: nicht gesetzt
  • Authentifizierungstyp: Keine
  • APN-Typ: nicht festgelegt
  • APN-Protokoll: nicht festgelegt
  • Träger: Nicht spezifiziert

 

AT&T APN-Einstellungen für Android-Geräte

Nachfolgend finden Sie die AT&T APN-Einstellungen für Android-Geräte, einschließlich Smartphones, Tablets und Smartwatches.

AT&T APN-Einstellungen für Android-Smartphones

  • Name: NXTGENPHONE
  • APN: NXTGENPHONE
  • Proxy: nicht gesetzt
  • Port: nicht gesetzt
  • Benutzername: nicht festgelegt
  • Passwort: nicht gesetzt
  • Server: nicht festgelegt
  • MMSC: http://mmsc.mobile.att.net
  • MMS-Proxy: proxy.mobile.att.net
  • MMS-Anschluss: 80
  • MCC: 310
  • MNC: 410
  • Authentifizierungstyp: Keine
  • APN-Typ: default,mms,supl,hipri
  • APN-Protokoll: IPv4
  • Träger: Nicht spezifiziert

 

AT&T APN-Einstellungen für Android-Tablets

  • Name: ATT-Breitband 
  • APN: Breitband
  • Proxy: nicht gesetzt
  • Port: nicht gesetzt
  • Benutzername: nicht festgelegt
  • Passwort: nicht gesetzt
  • Server: nicht festgelegt
  • MMSC: nicht gesetzt
  • MMS-Proxy: nicht gesetzt
  • MMS-Port: nicht gesetzt
  • MCC: 310
  • MNC: 410
  • Authentifizierungstyp: Keine
  • APN-Typ: Standard, mms, supl, hipri, fota
  • APN-Protokoll: Aktiviert
  • Träger: Nicht spezifiziert

 

AT&T APN-Einstellungen für Android-Smartwatches

  • Name: Telefon
  • APN: Telefon
  • Proxy: nicht gesetzt
  • Port: nicht gesetzt
  • Benutzername: nicht festgelegt
  • Passwort: nicht gesetzt
  • Server: nicht festgelegt
  • MMSC: nicht gesetzt
  • MMS-Proxy: nicht gesetzt
  • MMS-Port: nicht gesetzt
  • MCC: nicht gesetzt
  • MNC: nicht gesetzt
  • Authentifizierungstyp: Keine
  • APN-Typ: nicht festgelegt
  • APN-Protokoll: nicht festgelegt
  • Träger: Nicht spezifiziert

 

AT&T APN-Einstellungen für Android 5G (Standalone-fähige) Telefone

  • Name: NRPHONE
  • APN: NRPHONE
  • Proxy: nicht gesetzt
  • Port: nicht gesetzt
  • Benutzername: nicht festgelegt
  • Passwort: nicht gesetzt
  • Server: nicht festgelegt
  • MMSC: nicht gesetzt
  • MMS-Proxy: nicht gesetzt
  • MMS-Port: nicht gesetzt
  • MCC: 310
  • MNC: 410
  • Authentifizierungstyp: Keine
  • APN-Typ: Standard, mms, supl, hipri, fota
  • APN-Protokoll: Aktiviert
  • Träger: Nicht spezifiziert

AT&T APN-Einstellungen für Android 5G (fähige) Telefone

  • Name: ENHANCEDPHONE
  • APN: ENHANCEDPHONE
  • Proxy: nicht gesetzt
  • Port: nicht gesetzt
  • Benutzername: nicht festgelegt
  • Passwort: nicht gesetzt
  • Server: nicht festgelegt
  • MMSC: http://mmsc.mobile.att.net
  • MMS-Proxy: proxy.mobile.att.net
  • MMS-Anschluss: 80
  • MCC: 310
  • MNC: 410
  • Authentifizierungstyp: Keine
  • APN-Typ: default,mms,supl,hipri
  • APN-Protokoll: IPv4
  • Träger: Nicht spezifiziert

 

AT&T APN-Einstellungen für Windows Phones

Mobilfunkdaten oder Internetzugang

  • APN: NXTGENPHONE
  • Proxy-Server: nicht festgelegt
  • Proxy-Port: nicht festgelegt
  • Benutzername: nicht festgelegt
  • Passwort: nicht gesetzt
  • Proxy-Server: nicht festgelegt
  • APN-Typ: IPv4v6

Multimedia-Mitteilungsdienst (MMS)

  • APN: NXTGENPHONE
  • Proxy-Server: nicht festgelegt
  • Proxy-Port: nicht festgelegt
  • Benutzername: nicht festgelegt
  • Passwort: nicht gesetzt
  • Proxy-Server: nicht festgelegt
  • IP-Typ: IPv4v6
  • WAP-Gateway: proxy.mobile.att.net 
  • WAP-Gateway-Port: 80
  • MMSC: http://mmsc.mobile.att.net 
  • Maximale Nachrichtengröße: 600 KB

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.


Technobezz

Holen Sie sich Ihre Geschichten geliefert

Nur wichtige Neuigkeiten und Updates. Nie spammen.