Werbung

So verwenden Sie die Facebook-Sicherheitsüberprüfungsfunktion

Geschrieben von Bogdana Zujic

So verwenden Sie die Facebook-Sicherheitsüberprüfungsfunktion

Facebook kümmert sich immer um die Benutzer, und die Sicherheitsüberprüfungsfunktion ist eine der Möglichkeiten, um Benutzern zu helfen, ihre Sicherheit zu verbessern. Diese Option bietet einen Einblick in die verfügbaren Sicherheitstools sowie Informationen zu den Optionen, die bereits in den Sicherheits- und Datenschutzeinstellungen enthalten sind. Die Sicherheitsüberprüfung zeigt Geräte an, von denen aus der Benutzer auf Facebook zugegriffen hat, und bietet außerdem einige wertvolle Kennworttipps. Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie die Facebook-Sicherheitsüberprüfungsfunktion verwenden.

Sie können auch lesen: So verbessern Sie das Facebook-Profil mithilfe weniger bekannter Sicherheitsoptionen

Verwendung der Facebook-Sicherheitsüberprüfungsfunktion

Es ist alles sehr einfach, aber vor allem ist es die Mühe wert. Wenn Sie viele Anwendungen verwenden oder sich mit den verschiedenen Computern in Ihrem Konto angemeldet haben, ist diese Funktion ideal für Sie.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um diese Funktion zu finden und auszuführen:

Melde dich bei deinem Facebook-Konto an.

Klicken Sie oben im Facebook-Fenster auf das Dropdown-Menü neben dem Vorhängeschlosssymbol.

Klicken Sie im Menü auf "Hilfe" und öffnen Sie den Link "Hilfe besuchen".

Klicken Sie im neuen Fenster auf der linken Seite des Bildschirms auf "Sicherheit" und im nächsten Fenster auf "Sicherheitstipps". Dann müssen Sie die Frage „Was ist Sicherheitsüberprüfung und wie starte ich sie? Öffnen Sie es und klicken Sie auf "Sicherheitsüberprüfung starten".

Wenn Sie auf "Von nicht verwendeten Apps abmelden" klicken, werden die aktiven Anmeldungen in den Browsern und Apps angezeigt, die seit über einem Monat nicht mehr verwendet wurden. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf "Von allen abmelden". Facebook entfernt alle.

Öffnen Sie dann "Get Login Alerts". Wenn Sie diese Benachrichtigungen nicht aktiviert haben, können Sie sie mithilfe der Facebook-Anwendung, der E-Mail-Adresse oder der Mobiltelefonnummer aktivieren. Mithilfe von Benachrichtigungen können Sie leicht herausfinden, ob jemand ohne Ihr Wissen Zugriff auf Ihr Konto hat. Setzen Sie einfach ein Häkchen neben die beiden verfügbaren Optionen.

Im letzten Abschnitt bietet Facebook einige einfache Sicherheitstipps für Ihr Passwort. Nachdem Sie alle Tipps gelesen haben, können Sie ein neues Passwort erstellen, indem Sie auf die Schaltfläche „Passwort ändern“ klicken.

 

 

 

Bildquelle: www.jeremis.deviantart.com

Sie können auch lesen: So laden Sie Videos von Facebook ohne Programme von Drittanbietern herunter

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×