Werbung

So verwenden Sie Ihr Galaxy S7 Edge gleichzeitig mit zwei SIM- und einer microSD-Karte

Geschrieben von Alexander Puru

So verwenden Sie Ihr Galaxy S7 Edge gleichzeitig mit zwei SIM- und einer microSD-Karte

Wie viele Telefone der vorherigen Generation hat auch das Samsung Galaxy S7 Edge einen Kompromiss: Das Telefon akzeptiert Dual-SIM nur, wenn Sie auf die microSD-Karte verzichten. Es gibt jedoch eine Problemumgehung, sodass Sie zwei SIM-Karten und eine Speicherkarte installieren können. Folgen Sie einfach diesen Anweisungen:

Zunächst benötigen Sie eine Nano-Sim-Karte, eine Micro-SD-Karte, ein Feuerzeug, eine Schere und etwas Kleber. Der erste Schritt besteht darin, die SIM-Karte mit der Flamme des Feuerzeugs vollständig zu zerlegen und nur die goldenen Stifte von der Oberfläche fernzuhalten, die an dem darin befindlichen Mikrochip befestigt sind.

Der Rest der SIM-Karte muss ausgerichtet und dann auf die Unterseite der microSD-Karte geklebt werden, damit die goldenen Stifte perfekt in das SIM-Fach des Telefons passen.

Wenn der Klebevorgang korrekt durchgeführt wurde, sollten keine Unebenheiten auftreten, und Sie sollten in der Lage sein, die Kartenbox einzulegen, ohne Ihr Mobiltelefon zu beschädigen.

Darüber hinaus können Sie die neue SIM-Karte mithilfe der Anwendung „Dual SIM Manager“ konfigurieren oder den internen Speicher Ihres Telefons mithilfe einer microSD-Karte erhöhen.

Hier ist eine exemplarische Vorgehensweise mit Bildern:

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

 

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×