So verwenden Sie vertrauenswürdige Google-Kontakte

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Google Inc. hat kürzlich eine App für die persönliche Sicherheit mit dem Namen "Vertrauenswürdige Kontakte" gestartet, die dem gleichen Zweck wie Google dienen soll App 'Find My Friend', aber mit weiteren Funktionen. Das heißt, Sie können etwas mehr von dieser neuen Google Trusted Contacts-App erwarten. Mit der App können Sie Ihre Standortinformationen mit engen Freunden und Familienmitgliedern teilen, damit diese Ihre Sicherheit gewährleisten können. Das Beste ist, dass die App unabhängig davon funktioniert, ob das Telefon online oder offline ist, der Akku leer ist usw. Weitere Informationen zu dieser Google Trusted Contacts-App finden Sie weiter unten.

Siehe auch: 5 Gründe, warum Apps vor dem Start Sicherheitstests unterzogen werden sollten

Was ist die Google Trusted Contacts App?

Hierbei handelt es sich hauptsächlich um eine von Google Inc. eingeführte Sicherheits-App, mit der Sie Ihren Standort und Status mit Verwandten und engen Freunden teilen können, damit diese sicher sein können, dass Sie in Sicherheit sind. Es erfordert jedoch, ihnen vorher die Erlaubnis zu erteilen, die eingerichtet werden soll, und dann können sie auf Informationen zugreifen, z. B. wann Sie Ihr Telefon zuletzt benutzt haben, falls Sie den Standort verlegt haben usw. Mit all diesen ist der Status Ihres Smartphone-Akku wird auch von ihnen beäugt.

Die App ist äußerst hilfreich in Situationen, in denen Sie bis spät in die Nacht im Büro arbeiten müssen und möchten, dass einige Ihrer Freunde und Lieben über jeden Schritt informiert werden. Außerdem können die besorgten Eltern diese Google Trusted Contacts-App nutzen, um ihre Kinder im Auge zu behalten.

Diese App ist derzeit verfügbar auf Android Kitkat und höhere Versionen. Google versucht jedoch, mit dem herauszukommen iOS Version auch bald.

 

So verwenden Sie vertrauenswürdige Google-Kontakte:

Die Verwendung dieser App ist sehr einfach, sodass Sie einige einfache und schrittweise Schritte ausführen müssen.

Um Ihre Freunde über Ihren Standort zu informieren und zu informieren, müssen Sie drei Schritte ausführen: Diese sind:

  • Richten Sie vertrauenswürdige Kontakte ein und fügen Sie sie hinzu
  • Verwenden Sie die Kontakte, um Ihren Standort freizugeben
  • Den Standort eines vertrauenswürdigen Kontakts anzeigen

Diese Schritte werden ausführlich erläutert.

 

Schritt 1: Richten Sie vertrauenswürdige Kontakte ein und fügen Sie sie hinzu

Gehen Sie zuerst in Richtung Google Play Store um die App auf Ihr Gerät herunterzuladen. Melden Sie sich nach dem Herunterladen mit Ihren Google-Kontodaten an. Wenn Sie die App zum ersten Mal starten, werden verschiedene animierte Bildschirme und Funktionen der App angezeigt. Wenn Sie aufgefordert werden, die Berechtigung zu erteilen, gehen Sie dazu und der Anmeldevorgang wird abgeschlossen. Als Nächstes werden der App vertrauenswürdige Kontakte hinzugefügt. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie die Kontakte aus, die der App hinzugefügt werden sollen. Wählen Sie dazu die Kontakte aus und tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche Hinzufügen auf der rechten Seite des Bildschirms. Es ist jedoch nicht erforderlich, dass für die ausgewählten Kontakte dieselbe App auch auf ihrem Gerät installiert ist. Wenn sie jedoch Ihren Standort anfordern möchten, sollte die App auf ihrem Telefon installiert sein.

Außerdem können die Benutzer jederzeit Kontakte zur Liste "Vertrauenswürdig" hinzufügen oder daraus entfernen. Um einen Kontakt hinzuzufügen, öffnen Sie die App und wählen Sie Kontakt hinzufügen. Wählen Sie dann die Personen aus, die hinzugefügt werden sollen.

Um einen Kontakt aus der Liste zu entfernen, starten Sie die App> suchen Sie die zu entfernenden Kontakte> tippen Sie auf die drei Punkte> Einstellungen, die Optionen zum Entfernen des Kontakts bieten.

 

Schritt 2: Verwenden Sie die Kontakte, um Ihren Standort freizugeben

Nachdem Sie die App eingerichtet und vertrauenswürdige Kontakte hinzugefügt haben, ist es jetzt an der Zeit, vertrauenswürdige Google-Kontakte zu verwenden, um den Standort für bedürftige Personen freizugeben. Nach dem Einrichten beim Starten der App wird die Startseite mit den hinzugefügten Kontakten angezeigt. Wenn diese Kontakte jetzt dieselbe App auf ihr Gerät herunterladen, können sie Ihren Status anzeigen, z. B. "Kürzlich aktiv", "In den letzten 24 Stunden aktiv" oder "Batterie leer", "Offline" usw.

Um den Standort für die hinzugefügten Kontakte freizugeben, tippen Sie einfach auf den orangefarbenen Kreis mit dem Standortsymbol. Daraufhin werden zwei Optionen angezeigt Ort teilen mit ausgewählten Kontakten oder Alarm senden. Bei der ersten Option müssen Sie zuerst die Empfänger auswählen, damit die Kontakte Ihren aktuellen Standort und den Standortverlauf für die nächsten 24 Stunden anzeigen können, oder bis Sie ihn stoppen.

Die zweite Option "Benachrichtigung senden" dient dem Notfall und sendet sofort eine Benachrichtigung an alle vertrauenswürdigen Kontakte in Ihrer Liste. Jetzt erhalten die Kontakte, auf denen diese App auf ihrem Gerät installiert ist, einen Alarmton und können Ihren Standort sehen. Diejenigen, die die Browserversion verwenden, erhalten jedoch eine E-Mail, in der sie darüber informiert werden, dass Sie Unterstützung benötigen.

So verwenden Sie die App für vertrauenswürdige Kontakte, um Ihren Standort freizugeben.

 

Schritt 3: Den Standort eines vertrauenswürdigen Kontakts anzeigen

Wenn Sie den Standort eines vertrauenswürdigen Kontakts überprüfen möchten, müssen Sie lediglich die App starten, auf den Namen der Person tippen, deren Standort Sie kennen möchten, und anschließend auf die Registerkarte "Nach Standort fragen" tippen. Diese Person wird dann aufgefordert, zu bestätigen, ob sie die Details teilen möchte. Wenn sie nicht innerhalb von 5 Minuten antworten, erhalten Sie automatisch die Standortdetails dieses Kontakts zusammen mit einer Karte.

Wenn Sie einen Webbrowser verwenden, tippen Sie auf die Registerkarte "Standort anfordern", um die Standortdetails zu erhalten.

So, das wars. Die Google Trusted Contacts-App ist sehr hilfreich in Situationen, in denen Sie dringend Hilfe benötigen und niemanden an einem unbekannten Ort kennen. Die App ist nicht mit vielen Funktionen und Optionen ausgestattet, ist aber in dringenden Fällen äußerst nützlich. Es ist also eine unverzichtbare App, die Sie auf Ihrem Gerät haben müssen, um in allen Situationen sicher zu sein. Sie können auch Ihren Freunden und Liebsten helfen, wenn sie Ihre Hilfe benötigen. Warum also zu spät? Holen Sie sich einfach diese App auf Ihr Gerät, die völlig kostenlos ist.

Siehe auch: 3 Gründe, warum Ihr Android-Handy Viren bekommt und wie Sie diese vermeiden können