So verwenden Sie zwei Google Mail-Konten unter Android

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Das Android-Betriebssystem wurde von Google entwickelt und veröffentlicht. Aus diesem Grund verfügen alle Android-Smartphones über eine vorinstallierte Google Mail-App. Es gibt Zeiten, in denen Menschen gerne Arbeit und Privatleben auseinander halten, und dazu gehören auch ihre E-Mails. Es ist jedoch nicht sinnvoll, zwei verschiedene Geräte zum Abrufen von E-Mails zu haben, und es gibt Zeiten, in denen Sie nicht im Büro sind, aber auf E-Mails antworten müssen. Es kann verschiedene Situationen geben, in denen Sie verpflichtet sind, Benachrichtigungen von beiden E-Mails zu erhalten. Wenn Sie also zwei E-Mail-IDs haben Google Mail Wenn Sie beide auf Ihrem Telefon verwenden möchten, um Benachrichtigungen zu erhalten, erfahren Sie hier, wie Sie zwei Google Mail-Konten unter Android verwenden.

Um ein Android-Gerät einzurichten, müssen Sie sich mit einem Google-Konto anmelden. Um ein zweites Google Mail-Konto hinzuzufügen, müssen Sie Folgendes tun:

Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun - eine ist durch die Einstellungen von Android Phone und der zweite Weg führt über Google Mail.

Siehe auch: So löschen Sie Ihr Google Mail-Konto

Hinzufügen eines Kontos aus den Android-Einstellungen

  • Sie müssten den Benachrichtigungsschatten herunterziehen und zu den Einstellungen gehen oder einfach auf dem Bildschirm nach Einstellungen suchen.
  • Scrollen Sie zu Accounts. Es gibt einige Geräte, die es als Accounts & Sync lesen würden. So verwenden Sie zwei Google Mail-Konten unter Android
  • Es würde eine Liste von Konten geben, die Sie bereits bei Ihrem Gerät angemeldet hätten. Sagen wir zum Beispiel - Google, Facebook, Twitter, Airbnb usw. Gehen Sie ganz nach unten und Sie finden "Konto hinzufügen". Klick es an.
  • Wieder würden Sie mehrere Apps sehen, abhängig von denen, die Sie angemeldet haben. Ignorieren Sie den Rest, suchen Sie nach Google und klicken Sie darauf.
  • Wenn Ihr Gerät durch ein Passwort geschützt wurde, Fingerabdruck, PIN oder Muster werden Sie aufgefordert, die Details einzugeben, bevor Sie zum nächsten Bildschirm gelangen.
  • Der nächste Bildschirm ist ein Google-Bildschirm, auf dem Sie aufgefordert werden, Ihre Kontoinformationen einzugeben und dann auf Weiter zu klicken. Sie werden dann aufgefordert, die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen zu akzeptieren, die Sie akzeptieren müssten. Sie können von hier aus auch ein neues Google Mail-Konto erstellen, wenn Sie möchten.
  • Sobald dies erledigt ist, kehrt der Bildschirm zum Startbildschirm zurück. Um jedoch synchronisierte Daten wie Google Mail, Kontakte usw. zu konfigurieren, müssen Sie zu Einstellungen zurückkehren, zu Konten bei Google scrollen und dann das Konto auswählen, das Sie gerade hinzugefügt haben.
  • Sie erhalten eine Liste mit Informationen, die konfiguriert werden können. Sie können die Informationen wie Dokumente, App-Daten, Google Mail, Kontakte usw. auswählen oder deren Auswahl aufheben.

Konto aus Google Mail hinzufügen

  • Tippen Sie in der Google Mail-App auf die drei Zeilen oben links auf dem Gerät
  • Im farbenfrohen Teil des Menüs werden Ihr Name und Ihre Google Mail-Adresse angezeigt. Direkt neben den Details befindet sich ein kleiner Dropdown-Pfeil - klicken Sie darauf.
  • Sobald Sie darauf klicken, erhalten Sie die Option Konto hinzufügen. Klicken Sie darauf und Sie erhalten Optionen zum Einrichten von E-Mails von verschiedenen Messenger wie z Google, Outlook, Yahoo usw.
  • Klicken Sie auf Google und fügen Sie die E-Mail-ID hinzu, die verwendet werden muss.
  • Der nächste Schritt ähnelt dem ersten Vorgang nach Eingabe der Google Mail-ID. Sie müssten die erforderlichen Details synchronisieren und sind fertig.

Verwenden von zwei Konten

Sobald Sie das zweite Konto hinzugefügt haben, klicken Sie auf Google Mail-Symbol wieder und gehe zum Menü (die drei Zeilen). Im farbigen Menü oben sehen Sie jetzt zwei Bilder oder leere Kreise, wenn Sie kein Bild eingefügt haben. Sie können jetzt auf beide E-Mail-Konten zugreifen. Angenommen, es gibt E-Mail-IDs A und B. Wenn Sie auf A klicken, werden die E-Mail-Details dieses bestimmten Kontos angezeigt, und wenn Sie auf B klicken, werden die Details des ausgewählten Kontos angezeigt.

Sie erhalten Benachrichtigungen für beide E-Mails und können problemlos E-Mails für beide Google Mail-Konten lesen, beantworten und verfassen.

Ich hoffe, die obigen Erklärungen haben es Ihnen jetzt leicht gemacht, zwei Google Mail-Konten unter Android zu verwenden.

Lesen Sie auch- So exportieren und importieren Sie Kontakte in Google Mail