Jedes Android-Gerät hat eine Reihe von versteckten Dateien. Einige wurden vom Hersteller ausgeblendet, andere vom Benutzer. 

Es gibt einige Fälle, in denen Sie möglicherweise einige dieser Dateien sehen müssen. Wenn Sie beispielsweise versuchen, einen Fehler oder ein Softwareproblem zu beheben, kann Ihnen das Anzeigen versteckter Dateien dabei helfen, herauszufinden, was das Problem verursacht.

Sie sind sich nicht sicher, wie Sie diese Dateien auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet anzeigen können? Probieren Sie die folgenden Methoden aus, und Sie werden es in kürzester Zeit schaffen. 

Siehe auch: SIM-Karte eingelegt, aber kein Dienst auf Android? 14 Lösungen  

So hilft Ihnen Altern mit Freude, Zu View versteckt Dateien On Android Geräte

Sie können auf einige versteckte Dateien über den Dateimanager und auf andere über die Galerie zugreifen. Bitte sehen Sie sich die Schritte für beide Methoden an. 

So zeigen Sie versteckte Dateien auf Android mit dem Dateimanager an 

So können Sie versteckte Dateien auf Android mit dem Dateimanager auf Ihrem Gerät anzeigen. 

  • Öffnen Sie die Dateimanager-App auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet. Auf Samsung Galaxy-Geräten heißt es Meine Dateien. 
  • Tippen Sie auf das Menü (normalerweise ein Hamburger-Symbol, drei horizontale Linien in der Ecke des Bildschirms)

  • Tippen Sie anschließend auf Einstellungen
  • Auf einigen Geräten sehen Sie an dieser Stelle „Versteckte Dateien anzeigen“.
  • Auf anderen Geräten müssen Sie auf Erweiterte Einstellungen tippen und dann sehen Sie die Option zum Anzeigen der versteckten Dateien. 
  • Tippen Sie auf den Schalter daneben

Das ist es. Sie haben jetzt Zugriff auf versteckte Dateien auf Android. 

So zeigen Sie versteckte Alben auf Android an 

Wenn Sie Fotos und Alben auf Ihrem Android versteckt haben, können Sie in Sekundenschnelle über die Galerie darauf zugreifen. Hier ist, wie: 

  • Starten Sie die Galerie-App auf Ihrem Android
  • Tippen Sie auf die Menüschaltfläche 
  • Tippen Sie anschließend auf Einstellungen

  • Tippen Sie nun auf die Option „Ausgeblendete Alben anzeigen“. 

Sie sehen jetzt alle Ihre ausgeblendeten Fotos und Alben. Einfach, nicht wahr? 

Wenn Ihr Telefon einwandfrei funktioniert, liefern beide Methoden Ergebnisse und die versteckten Dateien werden angezeigt. Wenn dies aus irgendeinem Grund nicht geschieht, können Sie eine Datenwiederherstellungssoftware verwenden. Mit dieser Software können Sie auf versteckte Dateien auf Ihrem Smartphone oder Tablet zugreifen. 

 

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.


Technobezz

Holen Sie sich Ihre Geschichten geliefert

Nur wichtige Neuigkeiten und Updates. Nie spammen.