Bilder werden in Mozilla Firefox nicht geladen – So beheben Sie das Problem

By Technobezz-Mitarbeiter
X

Mozilla Firefox hat immer einige Probleme, ein häufiges Problem ist, dass der Browser die Bilder nicht lädt.   

Mozilla Firefox hat immer einige Probleme, ein häufiges Problem ist, dass der Browser die Bilder nicht lädt.

Es sollte beachtet werden, dass dieses Problem nur für die Formate JPG, PNG und GIF gilt und nicht mit den Videoformaten MPG, WMV und AVI zusammenhängt. Diese Anleitung zeigt Ihnen, was zu tun ist, wenn die Bilder in Mozilla Firefox nicht geladen werden.

Sie können auch lesen: Was tun, wenn die Lesezeichen aus Mozilla Firefox verschwunden sind?.

Was tun, wenn die Bilder nicht in Mozilla Firefox geladen werden?

Cookies und Cache

Zunächst sollten Sie versuchen, alle "Cache" - und "Cookies" -Dateien zu löschen. Um dies zu tun:

Starten Sie Mozilla Firefox, klicken Sie auf die Hauptmenü-Schaltfläche auf der rechten Seite des Bildschirms und wählen Sie dann „Verlauf“.

Jetzt müssen Sie auf „Neueste Chronik löschen“ klicken und in der Dropdown-Liste „Alles“ auswählen.

Klicken Sie auf „Details“ und dann auf Cache und Cookies. Klicken Sie dann unten im geöffneten Fenster auf „Jetzt löschen“.

Andere Gründe

Wenn Mozilla Firefox die Bilder nach dem Ausprobieren dieser beiden Methoden immer noch nicht laden kann, sollten Sie andere Gründe prüfen:

Websites, auf denen Sie die Bilder nicht sehen können, funktionieren möglicherweise nicht richtig oder haben Schwierigkeiten. Sie können versuchen, die Website neu zu starten oder sie auf einem anderen Gerät anzuzeigen.

Möglicherweise haben Sie versehentlich die Einstellungen im Browser geändert, was dazu geführt hat, dass die Bilder nicht mehr geladen werden können. Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie alle Einstellungen zurücksetzen:

Sie müssen about:config in die Adressleiste eingeben und die Eingabetaste drücken. Danach erhalten Sie möglicherweise eine Meldung dieser Art: Fahren Sie mit Vorsicht fort. Klicken Sie auf „Risiko akzeptieren und fortfahren“.

Sie sollten auf die Schaltfläche „Ich werde vorsichtig sein, versprochen“ klicken. 

Geben Sie im Namensfeld der Sucheinstellung Folgendes ein: browser.display.use_document_colors und klicken Sie auf die Eingabetaste. Es sollte auf wahr gesetzt werden.

 

Wenn es zufällig auf "false" gesetzt ist, klicken Sie auf die Toggle-Option direkt neben dem Papierkorb auf der linken Seite. 

 

Sie können auch lesen: Zwei Methoden zum Wiederherstellen der Mozilla Firefox-Browserfunktionalität.

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.