WhatsApp blockiert die Telegrammverbindung

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Heimlich, WhatsApp blockierte die Telegrammverbindung. Beides sind die Messaging-Apps, die miteinander konkurrieren. WhatsApp hat mehr Benutzer, während Telegram für seine Verschlüsselungssicherheit bekannt ist. Alle Links mit der Telegrammadresse können im WhatsApp-Chat nicht angeklickt werden. Dieser Hyperlink wird zu einem normalen Text. Es passiert auf WhatsApp neuer Version 2.12.367.

Wir sind uns noch nicht sicher, ob WhatsApp dies absichtlich tut oder nur der Filterfehler von WhatsApp, um Malware oder Spam zu verhindern. Das Telegramm sagte:

"Normalerweise tritt FB nach einem Medienrückschlag zurück und macht die intelligente Filterung für das Problem verantwortlich", sagte ein Telegrammsprecher. "Wir erwarten, dass diesmal auch dasselbe passiert."

Quelle: theverge

Quelle: theverge

In diesem Moment steht WhatsApp unter dem Kommando von Facebook als das übernehmende Unternehmen. Facebook erwarb WhatsApp für 20 Milliarden Dollar, die teuerste Anschaffung für eine Messaging-App. Dies ist der erste große Linkblock auf WhatsApp und es gibt bisher keine offizielle Erklärung von Facebook dazu.

In Bezug auf das Blockierungsproblem hat Facebook 2010 dasselbe getan. Facebook wurde kritisiert, weil es Pirate Bay-Links im neu enthüllten Messaging-System blockiert hat.

Quelle

Die anderen Neuigkeiten: Windows 10 Mobile für Xiaomi Mi4 wird am 3. Dezember veröffentlicht