Werden wir auf dem Samsung Galaxy S10 eine Dreifachobjektivkamera sehen?

Geschrieben von Eduard Watson

Werden wir auf dem Samsung Galaxy S10 eine Dreifachobjektivkamera sehen?

Spekulationen über Dreifachobjektivkameras sind vor langer Zeit aufgetaucht und einige Benutzer haben sogar erwartet, sie auf den Apple-Handys zu sehen. Dies ist zwar noch nicht geschehen, aber es scheint, dass Samsung derjenige sein wird, der diese Änderung endgültig bringt.

Das Galaxy S10 wird nächstes Jahr in drei verschiedenen Versionen erscheinen. Wir werden die traditionellen Modelle Galaxy S10 + und Galaxy S10 haben. Es wird auch ein billigeres Galaxy S10 geben. Alle Telefone werden mit Fingerabdrucksensoren geliefert, die unter dem Display platziert sind. Dies wird jedoch nicht der sein wichtigste Funktion für das Galaxy S10.

Ein neuer Bericht aus Korea enthüllte viele Informationen zu allen Samsung Galaxy-Modellen, und es gibt auch viele Informationen zu den Kameras der drei Mobiltelefone.

Dreifachobjektivkamera

Die günstigeren Galaxy S10-Modelle werden mit dem regulären Dual-Kamera-Setup geliefert, das mit dem des Galaxy S9 + identisch ist. Es wird auch gemunkelt, dass das Kameramodul in einer horizontalen Position platziert wird. Es wird jedoch so sein anders, wenn es um das Samsung Galaxy S10 + geht.

Dieses Telefon verfügt über die 13-Megapixel-Zoomkamera (F2.4) sowie das 12-Megapixel-Objektiv mit variabler Blende (F1.5 und F2.4), das sich auch beim Galaxy S9 befindet. Das Gerät erhält jedoch auch eine Superweitwinkelkamera. Dieser hat einen 16-Megapixel-Sensor sowie eine F1.9-Apertur und ist ein 123-Winkel-Objektiv.

Die Zoomkamera befindet sich links und die Weitwinkelkamera rechts. In der Zwischenzeit wird die Hauptkamera zwischen diesen beiden in der Mitte platziert. Es wird auch berichtet, dass die Weitwinkelkamera nicht mit Autofokus oder optischer Bildstabilisierung ausgestattet ist. Diese Details wurden nicht offiziell bestätigt, aber sie scheinen sehr glaubwürdig zu sein.

Wir haben bereits Berichte erhalten, dass Samsung an einer Dreifachobjektivkamera arbeitet, daher ist diese Nachricht nicht überraschend. Samsung ist nicht das erste Unternehmen, das eine Dreifachobjektivkamera anbietet. Huawei war das erste Unternehmen, das dies tat, und veröffentlichte Anfang des Jahres das P20 Pro. Das Unternehmen wird dies weiterhin für die Flaggschiffe von 2019 verwenden.

Apple wurde dieses Mal zurückgelassen, aber es besteht die Möglichkeit, dass wir auf den kommenden iPhones eine Dreifachobjektivkamera sehen werden.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.