Was tun, wenn Windows 10 Ihr iPhone nicht erkennt?

Geschrieben von Bogdana Zujic

Was tun, wenn Windows 10 Ihr iPhone nicht erkennt?

Auch wenn Apple mit seinen Smartphones hervorragende Arbeit geleistet hat und das iPhone X auf dem Weg ist, ziehen es die Benutzer immer noch vor, einige Dinge in ihrem Computer zu behalten. Manchmal geht es um Bilder, andere um Dokumente, aber auch außerhalb des iPhone 8 oder einer anderen Art von Apple-Smartphone sind viele Informationen erforderlich. Um das iPhone an den Computer anzuschließen, müssen Sie das Kabel oder Bluetooth verwenden. Abhängig vom verwendeten Windows-Typ haben iPhone-Besitzer jedoch manchmal Probleme, ihr Gerät an den PC anzuschließen.

Wie behebe ich das Problem?

Manchmal erkennt Windows 10 Ihr iPhone möglicherweise nicht, manchmal erkennt iTunes das Gerät nicht. Es gibt viele Dinge, die schief gehen könnten. Das schlimmste Szenario ist, wenn Ihr iPhone weder vom Computer noch von iTunes erkannt wird.

Probleme wie die genannten können durch mehrere Faktoren verursacht werden. Einer der Hauptgründe ist veraltetes oder beschädigtes iTunes. Dies kann an fehlerhaften Treibern liegen. Wenn dies der Fall ist, besteht die Lösung darin, die Treiber und Anwendungen zu aktualisieren.

Tipps und Tricks

Es ist wichtig, dass der Benutzer sein Windows immer aktualisiert hat. Anschließend sollten alle Geräte neu gestartet werden, einschließlich des iPhone und des Computers. Das iPhone sollte direkt an den Anschluss angeschlossen sein und das Telefon einschalten.

Auf dem iPhone-Display wird eine Eingabeaufforderung angezeigt, in der der Benutzer gefragt wird, ob er dem Computer vertraut oder nicht. Wenn der Benutzer auf die Option Vertrauen klickt, muss das USB-Kabel gründlich überprüft werden oder dass es nicht gebrochen ist.

Ein weiterer guter Tipp ist, sicherzustellen, dass iTunes auf die neueste Version aktualisiert wird, und zu überprüfen, ob keine Apps von Drittanbietern die Verbindung stören.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.