So löschen Sie die Cache-Partition auf dem Samsung Galaxy S8

Geschrieben von Bogdana Zujic

So löschen Sie die Cache-Partition auf dem Samsung Galaxy S8

Wenn Sie ein Gerät besitzen, ist es sehr wichtig zu lernen, wie Sie die Cache-Partition löschen. Dies ist eine Diagnose, mit der Sie Probleme mit Ihrem Samsung Galaxy S8 beheben können. Dazu gehören das Einfrieren von Apps, das Abstürzen von Geräten, das Nicht-Anzeigen von Website-Bildern und die Unfähigkeit, Daten zu synchronisieren. Das Löschen der Cache-Partition auf dem Galaxy S8 ist einfach und unkompliziert. Dieser Artikel enthält detaillierte Schritte zum Löschen der Cache-Partition auf dem Samsung Galaxy S8.

Siehe auch: So beheben Sie die automatische Drehung auf dem Samsung Galaxy S8

Schritte zum Löschen der Cache-Partition auf dem Samsung Galaxy S8

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie das Gerät ausschalten.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Bixby-Taste gedrückt und halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Wiederherstellung des Android-Systems angezeigt werden).
  4. Drücken Sie mehrmals die Leiser-Taste, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  5. Drücken Sie zur Auswahl die Ein- / Aus-Taste.
  6. Drücken Sie die Leiser-Taste, um „Ja“ zu markieren, und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Nachdem die Lösch-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" markiert.
  8. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

 

Wenn Sie den Cache leeren möchten, der eine bestimmte App betrifft, können Sie dies einzeln tun. Bitte befolgen Sie die folgenden Verfahren:

  1. Öffnen Sie die App-Schublade
  2. Suchen Sie nach "Einstellungen" und tippen Sie darauf.
  3. Tippen Sie unter "Einstellungen" auf "Anwendungen" und dann auf "Anwendungsmanager".
  4. Wählen Sie die App aus, die Sie aus dem Cache löschen möchten.
  5. Tippen Sie nun auf 'Speicher'.
  6. Tippen Sie anschließend auf 'DATEN LÖSCHEN', um den Cache-Speicher zu löschen.

Das Samsung Galaxy verfügt über zwei verschiedene Arten von Cache. Der erste ist der Systemcache und der zweite ist der individuelle Cache für Anwendungen, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind. Sie können den Cache in Ihrer Software oder in einzelnen Anwendungen löschen.

 

Wrapping up

Sobald Sie die Schritte ausgeführt haben, sollte die Galaxy S8-Cache-Partition entfernt werden. Bitte kommentieren Sie unten, wenn Sie immer noch Probleme haben. Wir geben Ihnen weitere Anweisungen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.