Werbung

Drahtlose Festplatten werden immer beliebter: Was sind die Vorteile?

Geschrieben von Alexander Puru

Drahtlose Festplatten werden immer beliebter: Was sind die Vorteile?

Drahtlose Festplatten erleichtern Ihnen das Leben, aber es ist gut, vor dem Kauf ihre Nützlichkeit zu prüfen.

In den letzten 10 Jahren haben wir viele Kategorien neuer Geräte gesehen, von denen die meisten eine bedeutende Gruppe von Modellen umfassen. Abhängig von den anderen Geräten, die Sie im Haus haben, ist es gut zu überlegen, ob eine solche Investition gerechtfertigt ist.

Drahtlose Festplatten, eine schnelle und bequeme Methode zum Übertragen von Dateien von einer Mischung von Geräten ohne Kabel. Der Preis ist deutlich höher als bei einer typischen externen Festplatte, und das Interessante ist, dass es mehrere Szenarien gibt, in denen der Kauf eines solchen Geräts gerechtfertigt ist.

Die drahtlose Festplatte wird populär Was sind die Vorteile Technobezz-2

Was ist eine drahtlose Festplatte?

Für eine normale externe Festplatte ist ein USB-Kabel erforderlich, um mit einem Laptop, Desktop, Tablet, Fernseher oder einem anderen Player für Multimedia-Inhalte zu interagieren. Stattdessen ersetzen drahtlose Festplatten je nach Modell die Notwendigkeit einer Kabelverbindung zu einem PC mit WLAN- oder Bluetooth-Verbindung. Dank dieser Funktion wird die Kompatibilität erheblich erhöht.

Die drahtlosen Festplatten sind besonders nützlich für die Zusammenarbeit mit Smartphones oder Tablets. Sie können sowohl für die drahtgebundene Verbindung mit einem Computer als auch kostenlos verwendet werden, wenn Sie Ihre Urlaubsfotos schnell sichern möchten. Unabhängig davon, ob Ihr Lieblings-Gadget keinen Standard-USB-Anschluss, sondern einen Micro-USB- oder Thunderbolt-Anschluss hat, kann es zur drahtlosen Übertragung von Daten auf dem Gerät verwendet werden, sofern es über ein Betriebssystem wie Android, iOS, Windows und andere verfügt Festplatte.

Es gibt zwar einige Modelle von Festplatten, die an Android-Tablets oder sogar Smartphones angeschlossen werden können, diese beinhalten jedoch einen höheren Stromverbrauch für das Telefon und eine detaillierte Analyse der Kompatibilität.

Drahtlose Festplatten sind sehr portabel, da sie einen internen Akku enthalten. Wenn sie aktiviert sind, erzeugen sie eine WLAN-Verbindung mit geringer Reichweite, z. B. einen klassischen Router, und jeder, der das Kennwort kennt, kann eine Verbindung zu ihnen herstellen. Wenn Sie von einem PC oder Mac aus eine Verbindung zur Festplatte herstellen, wird diese wie ein normaler USB-Stick im Explorer oder Finder angezeigt, um die Datenübertragung zu erleichtern.

Wenn Sie über ein Telefon oder ein Tablet eine Verbindung zur drahtlosen Festplatte herstellen, sollte automatisch eine Benachrichtigung auf dem Bildschirm angezeigt werden, in der die Schritte erläutert werden, die Sie ausführen müssen, um auf die Dateien zuzugreifen. Zuvor müssen Sie jedoch wahrscheinlich eine vom Festplattenhersteller erstellte Anwendung installieren, damit alles funktioniert.

Die Autonomie der drahtlosen Festplatte variiert stark, abhängig von der Anzahl der mit ihnen verbundenen Geräte und der von ihnen ausgeführten Aktivität. Wenn Sie 100 Bilder oder Videos von Ihrem Telefon auf die drahtlose Festplatte übertragen, ist die Auswirkung auf den Akku unerheblich. Dies nimmt dramatisch zu, wenn zwei Personen mit zwei Tablets Videos ansehen, die eine halbe oder zwei Stunden lang auf demselben Gerät gespeichert sind. Theoretisch können drahtlose Festplatten eine durchschnittliche Batterielebensdauer von 20 Stunden erreichen, und wenn sie ständig verwendet werden, kann sich der Wert um etwa sechs Stunden verringern.

Die drahtlose Festplatte wird populär Was sind die Vorteile Technobezz-3

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×