Xiaomi Mi4 und Mi Note erhalten das Marshmallow-Update

Xiaomi Mi 4 und Mi Note sollen nun Gerüchten zufolge das Upgrade auf Android 6.0 Marshmallow erhalten. Laut GizmoChina

Xiaomi Mi 4 und Mi Note sollen jetzt das Upgrade von Android 6.0 Marshmallow erhalten. Laut dem GizmoChina-Bericht, in dem ein Weibo-Beitrag eines Xiaomi-Betriebsleiters zitiert wird, wird bestätigt, dass sowohl das Xiaomi Mi 4 als auch das Mi Note in naher Zukunft Android Marshmallow als Betriebssystem-Update erhalten. Er sagte auch, dass die Beta-Version bald verfügbar sein wird. Es wird kein genaues Datum angegeben.

Xiaomi Mi4 und Mi Note erhalten das Marshmallow-Update

Xiaomi Mi 4 und Mi Note werden die ersten Xiaomi-Geräte sein, die dieses Betriebssystem-Upgrade erhalten. Der Betriebsleiter hat außerdem ein Foto von Mi4 mit installiertem Android 6.0 Marshmallow, MRA58K-Version und MIUI 7.5.11.20-Entwicklerversion hochgeladen. Die wichtigsten Funktionen, die nach der Installation des Android Marshmallow OS-Updates zu erwarten sind, sind: Android Pay, Google Doze, Fingerabdruckscanner und Google Now on Tap.

Die Nachrichten zu diesem Betriebssystem-Upgrade stimmen überein das ROM Windows 10 Mobile Release für Mi 4 in dieser Woche. Mi 4 ist das Flaggschiff von Xiaomi, um zwei neueste Betriebssysteme zu erhalten: Windows 2 Mobile und Android Marshmallow.

Quelle

Die anderen Neuigkeiten: Samsung Galaxy S7 wird eine Flüssigkeitskühlung haben

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.


Elisabeth Kartini

Holen Sie sich Ihre Geschichten geliefert

Nur wichtige Neuigkeiten und Updates. Nie spammen.