Xiaomi Mulls Übernahme von GoPro: Anstieg des GoPro-Aktienkurses

Geschrieben von Bogdana Zujic

Xiaomi Mulls Übernahme von GoPro: Anstieg des GoPro-Aktienkurses

Nach den neuesten Berichten könnte Xiaomi GoPro sehr bald erwerben. Die Aktien von GoPro Inc. stiegen nach einem Jahr um 8.8% Ankündigung dahingehend, dass Xiaomi an der Übernahme der Action-Kamera-Firma interessiert war. Der Preis stieg auf ein Hoch von 5.30 USD.

GoPro-Probleme

GoPro ist ein Unternehmen, das Action-Kameras verkauft, aber in den letzten Jahren einige finanzielle Probleme hatte und in letzter Zeit sogar etwa 600 seiner Mitarbeiter entlassen hat.

Gemäß Android Schlagzeilen, die Nachrichten über die Übernahme von GoPro durch Xiaomi Es folgt ein weiterer Bericht, in dem GoPro erklärte, dass es sein Drohnengeschäft aufgrund von Geschäftsproblemen aufgeben werde.

Nick Woodman GoPro

Nick Woodman bestätigt

Nick Woodman, der Gründer von GoPro hat eine Erklärung abgegeben, dass sie im Begriff sind, das Unternehmen zu verkaufen. Das Unternehmen hatte auch die Dienste von JPMorgan Chase and Company in Bezug auf einen solchen Verkauf in Anspruch genommen.

Eines ist jedoch klar: Die Zukunft von GoPro liegt nun bei Nick Woodman, der 76.5% der Stimmrechte im Unternehmen hält. Alle Verkaufsentscheidungen müssen also von ihm getroffen werden.

Laut Aussage des GoPro-CEO wird er a Chance zum Zusammenführen GoPro mit einer anderen größeren Muttergesellschaft, um deren Geschäft zu verbessern und einen besseren ROI zu erzielen. Nick Woodman hatte vor einigen Monaten in seinem Interview mit dem CNN seine Offenheit für die Idee bekundet.

GoPro

Preisbewertung und Angebote

Früher hatte GoPro einen Wert von rund 10 Milliarden US-Dollar, jetzt ist der Wert auf rund 761 Millionen US-Dollar gefallen, obwohl ein Unternehmen, das GoPro gekauft hat, Gewinne aus dem Verkauf des Geräts und der Verwendung des Markennamens erzielen konnte.

Gemäß Die Informationen, GoPro könnte einen Wert von rund 1 Milliarde US-Dollar haben. Xiaomi möchte keine Überzahlung für GoPro leisten und erwägt weiterhin, ein Angebot abzugeben. Diese Bewertung von 1 Milliarde US-Dollar basiert auf dem, was Hewlett Packard beim Kauf von Palm im Jahr 2010 gezahlt hat.

Zuvor wollte DJI, ein Drohnenhersteller aus China, vor einigen Monaten ebenfalls einen Vertrag mit GoPro abschließen. Es wurde jedoch gemunkelt, dass das chinesische Unternehmen in GoPro nicht viel Wert fand, obwohl DJI zu dieser Angelegenheit keinen Kommentar abgegeben hatte.

Xiaomi ist einer der größten Smartphone-Hersteller der Welt. Das Unternehmen stellt Smartphones sowie Smartwatches, Fitness-Tracker und Laptops her, ganz zu schweigen von Smart-Home-Geräten und auch Drohnen.

Xiaomi verfügt bereits über eine Reihe von Action-Kameras und es ist sehr wahrscheinlich, dass das Unternehmen bereit ist, die bestehende Produktlinie durch den Kauf der GoPro IP zu erweitern.

Im vergangenen Jahr sind die Aktien von GoPro gesunken, und die Investoren des Unternehmens hoffen, dass sie erworben werden, um einen Preisanstieg zu sehen. Obwohl es keine Bestätigung für den zwischen Xiaomi und GoPro geschlossenen Deal gibt, ist es wahrscheinlich, dass GoPro sehr bald von Xiaomi zu einem Preis von etwa 1 Milliarde US-Dollar übernommen wird.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.