Werbung

Xiaomi Play, das am 24. Dezember veröffentlicht werden soll, könnte Rebranded Poco F1 sein

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Xiaomi Play, das am 24. Dezember veröffentlicht werden soll, könnte Rebranded Poco F1 sein

Xiaomi plant eine Auftaktveranstaltung in China am 24. Dezember, es gibt jedoch keine offizielle Bestätigung für das Modell, das das Unternehmen an diesem Tag veröffentlichen möchte. Ein Teaser auf der beliebten chinesischen Social-Media-Site Weibo zeigt an, dass es sich um ein mit Spielen verbundenes Smartphone handelt und es sich daher um das Xiaomi Play-Smartphone handeln muss.

Das Bild lässt keinen Zweifel daran, dass das Telefon als Xiaomi Play bezeichnet wird.

Xiaomi spielen

Keine Details enthüllt, aber es könnte der Poco F1 Rebranded sein

Xiaomi hatte vor rund drei Monaten ein Smartphone, das Xiaomi Poco F1, für den indischen Markt auf den Markt gebracht, und es wird jetzt angenommen, dass in ihrem Heimatland das gleiche Telefon wie das Xiaomi Play auf den Markt gebracht werden kann. Das Xiaomi Poco F3 hatte einige beeindruckende Funktionen: Der Arbeitsspeicher variierte von 1 GB bis 6 GB und die interne Speicherkapazität von 8 GB bis 64 GB. Der eingebaute Prozessor ist der Qualcomm Löwenmaul 845 SoC. Das Telefon verfügt über ein großes 6.1-Zoll-Full-HD-Display und eine Bildschirmauflösung von 2245 x 1080 Pixel.

Das Poco F1-Telefon ist mit der neuesten Android Pie-Version 9.0 ausgestattet und verfügt über einen massiven 4000-mAh-Akku. Kein Wunder Xiaomi positionierte dieses Telefon auf dem indischen Markt als Gaming-Smartphone, da begeisterte Spieler mit diesen Spezifikationen und Funktionen Stunden damit verbringen konnten, auf diesem Telefon zu spielen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass der Akku schnell leer wird. Und dann gibt es noch die Schnellladung 3.0 zum Booten; Selbst wenn Ihnen das Benzin ausgeht, laden Sie es einfach auf und machen Sie sich wieder auf den Weg zum Spielruhm.

In Fortsetzung der Spezifikation des Telefons, das höchstwahrscheinlich das Xiaomi Play sein wird, das am 24. Dezember veröffentlicht wird, verfügt es über zwei 12-MP + 5-MP-Kameras auf der Rückseite und einen großen 20-MP-Sensor auf der Vorderseite für Selfies . Auf der Rückseite befindet sich auch der physische Fingerabdrucksensor. Die Frontkamera unterstützt die IR-Gesichtsentriegelung des Telefons.

Wenn Xiaomi alle diese Spezifikationen auch im Xiaomi Play beibehalten hat, können Sie anhand der Preise in Indien den Preis erraten, zu dem das Telefon möglicherweise verkauft wird. Die Top-End-Variante des Xiaomi mit 8 GB / 256 GB wird für 28,999 INR (ca. 2810 CNY oder 407 USD) verkauft. Die anderen Varianten sind günstiger.

Warten Sie bis zum 24. Dezember, um diese Details oder die offizielle Bestätigung von Xiaomi vorher zu erfahren.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×