Xiaomi sichert sich ein Patent für intelligente Brillen mit therapeutischen und Detektionseigenschaften

Geschrieben von Bogdana Zujic

Xiaomi sichert sich ein Patent für intelligente Brillen mit therapeutischen und Detektionseigenschaften

Als Xiaomi vor einem Jahrzehnt seine Geschäftstätigkeit aufnahm, tauchte es in eine breite Palette elektronischer und nicht elektronischer Produkte ein. Während es einen sehr guten Start im elektronischen Bereich hatte, wurde festgestellt, dass viele seiner Produkte oder Technologien denen ähneln, die von anderen Unternehmen angeboten werden. Viele Technologiekritiker bezeichneten es als "Nachahmer" und nannten es ein Unternehmen, dem es an Innovation und neuen Ideen mangelte. Obwohl sie die Qualität der von Xiaomi auf den Markt gebrachten Produkte selten in Frage stellten, waren sie der Ansicht, dass sie nichts bieten, was unübersichtlich oder innovativ ist.

Xiaomi bemühte sich bewusst, sich über diese Kritik zu erheben, und schaffte es in den letzten Jahren, sein Image als „nicht innovatives“ Elektronikunternehmen mit der breiten Palette innovativer Produkte und Technologien, die es entwickelte, zu verlieren. Die Marke investierte in umfangreiche Forschungs- und Entwicklungsarbeiten und produzierte von Zeit zu Zeit hochwertige und bahnbrechende Produkte. Vor kurzem gelang es dem Unternehmen, ein neues Patent zu erhalten. Das Patent bezieht sich auf eine „intelligente Brille und Brillenetui“ und wurde von Beijing Xiaomi Mobile Software Co. Ltd. eingereicht.

Wenn man sich die Details des patentierten Produkts ansieht, stellt man fest, dass es sich um ein Smart-Glass- und ein Brillenetui handelt, das Erkennungs- und Behandlungseigenschaften aufweist. Die Details unterstreichen auch die Tatsache, dass das Gerät therapeutische Signale erzeugt, die auch Schallwellensignale und Phototherapie-Signale wie Ultraviolettsignale, Lasersignale, Infrarotsignale und Signale für sichtbares Licht umfassen, die bei der Behandlung kognitiver Erkrankungen verschiedener Art helfen.

Das Lichttherapiesignal hilft bei der Behandlung von Gehirn- oder Geisteskrankheiten. Die Schallwellensignale heilen wirksam Kopfschmerzen und Müdigkeit. Elektromagnetische Wellen spielen eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der Durchblutung des Gehirns. Abgesehen von den oben genannten Informationen weiß man derzeit nicht viel über das Produkt. Es ist jedoch ziemlich offensichtlich, dass das Gerät mit mehreren Funktionen ausgestattet sein wird, einschließlich eines robusten Lautsprechers und einer Tonübertragungstechnologie. Es besteht die Möglichkeit, dass das Produkt zuerst in einem Nischenmarkt eingeführt und dann in breiteren kommerziellen Märkten vertrieben wird.

Wenn Xiaomi die Entscheidung trifft, dieses Produkt in Serie zu produzieren, wäre es nicht der erste Original Equipment Manufacturer (OEM) in China, der Smart-Brillen auf den Markt bringt. Huawei hat bereits zwei Generationen seiner Gentle Monster Smart Glasses entwickelt. Die Smart-Brille bietet einen Schutz vor ultravioletten Strahlen und ermöglicht es Ihnen, Anrufe auf Ihrem Telefon zu bearbeiten. Mit einem Mikrofon und zwei Lautsprechern können sie auch Audiospuren abspielen und anhalten.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.